Zum Inhalt springen

Imam Khamenei - Nachrichten und Ansprachen


ANSAR HEZBOLLAH
 Teilen

Empfohlene Beiträge

As Salamu alaikum 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten): "Der Fürst der Gläubigen (Friede sei mit ihm) sagt in 'Nahjul Balagha' (Pfad der Eloquenz): "Ich gleiche nicht jenem Tier, dem man für gewöhnlich ein Lied vorsingt und das dabei einschläft. Ich werde nicht einschlafen, ich bin wach und begreife, was um mich herum geschieht." Von uns fordert er dasselbe. Eine der Gefahren, die jede Nation bedroht, ist, dass diese ihren Feind nicht kennen. Dass sie ihren Feind nicht als Feind, sondern entweder als Freund oder neutral ansehen. Das ist eine sehr große Gefahr. Das ist ein in-Schlaf-Versinken. Erkennt sowohl den Feind als auch die Methoden seiner Feindschaft!"

Wasalam 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...
ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Revolutionsoberhaupt weist den feindlichen Druck als nutzlos zurück

Das Ergebnis des Drucks der Feinde gegen die Islamische Republik sei laut dem geehrten Oberhaupt der Islamischen Revolution, dass "die Fäuste der iranischen Nation auf ihrer Brust liegen und sie zurückdrücken."

Ayatollah Khamenei, das Oberhaupt Islamischen Revolution, betonte heute (Samstag) in einem Videogespräch mit dem Präsidenten und hochrangigen Beamten der Justizbehörde die Notwendigkeit, sich in alle Richtungen um das Land zu kümmern, darunter auch in Konfrontation mit den Feindseligkeiten der USA und Großbritanniens und der europäischen Regierungen und erklärte: "Wenn wir unsere Pflicht tun, so Gott will, werden sie (die Feinde) bei jedem ihrer Schritte auf ein Hindernis stoßen, können ihre Ziele nicht erreichen und das Ergebnis ihrer sogenannten 'Politik des maximalen Drucks', um die Bevölkerung ins Knie zu zwingen, wird es sein, dass die iranische Nation die Faust auf ihre Brust legt und sie zurückdrängt."

Ayatollah Khamenei bezeichnete die unermüdlichen Versuche der Feinde, "jeden Reformschritt im System durch mediale Stimmungsmacher, Provokation der öffentlichen Meinung und Pessimismus“ als "Probleme jeder Evolution" und unterstrich, der einzig wirksame Weg, um mit allen Faktoren und Elementen der Anti-Evolution umzugehen, besteht darin, "nicht passiv zu sein, durchzuhalten, sich auf Gott zu verlassen und den Weg der Transformation mutig fortzusetzen".

In Bezug auf die Äußerungen des US-Präsidenten über 10 Jahre Gefängnis für diejenigen, die die Symbole der Sklaverei und des Rassismus zerstören oder die Trennung der Kinder von Einwanderern von ihren Eltern, sagte der Revolutionsführer: "Im Gegensatz zur Realität stellen die westlichen Staaten in ihren Filmen ihre Gerichte als reine Gerechtigkeit dar; natürlich werde dieser Ausmaß an Illegalität in den meisten westlichen Filmen nicht gezeigt."

Ayatollah Khamenei nannte auch die "Erstellung einer aktualisierten und fortgeschritteneren Version des Dokuments juristischer Erneuerung" unter Einbeziehung der Gelehrten aus Religionsschulen, Hochschulen und aus den Erfahrungen innerhalb der Justizbehörde eine wertvolle Leistung und erklärte, der Kampf gegen Korruption, der in dieser Zeit seinen Höhepunkt erreicht hat, muss ohne Nachlässigkeit und auf Grundlage von Recht, Gerechtigkeit und Gesetz sowie ohne Verletzung der Rechte anderer und ohne Unterdrückung schuldloser Menschen fortgesetzt werden.


Parstoday 

Bilder:

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

As Salamu alaikum 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Wir warten, dass Herr Haj Ahmad Motowaselian zurückkehrt, so Gott es will. Sagt nicht Märtyrer (zu ihm)." Wir haben den 38.Jahrestag der Entführung von Haj Ahmad Motowaselian und seinen 3 Gefolgsleuten durch die Handlanger der Zionisten. Bis heute ist ihr Schicksal ungewiss. Hier könnt ihr mehr Informationen über diesen legendären Kämpfer erhalten:

http://www.eslam.de/begriffe/m/motowaselian_ahmad.htm

Wasalam 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Revolutionsoberhaupt: Iran wird keine Mühe scheuen, das satanische Israel zu bekämpfen


Ayatollah Khamenei richtete die Bemerkungen in einem Brief am Sonntag an Ismail Haniyya, dem Leiter des politischen Büros der palästinensischen Widerstandsbewegung Hamas.

https://parstoday.com/de/news/iran-i52658-revolutionsoberhaupt_iran_wird_keine_mühe_scheuen_das_satanische_israel_zu_bekämpfen

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Revolutionsoberhaupt fordert Iraner nachdrücklich auf, Gesundheitsprotokolle einzuhalten


In einer Videokonferenz am Sonntag richtete sich das Revolutionsoberhaupt an die Gesetzgeber im iranischen Parlament und beschrieb das Wiederauftreten von Infektionsfällen und die täglichen Todesfälle als "bittere Realität", während er das medizinische Personal für ihre Opfergabe würdigte.

Hier weiterlesen:

https://parstoday.com/de/news/iran-i52727-revolutionsoberhaupt_fordert_iraner_nachdrücklich_auf_gesundheitsprotokolle_einzuhalten

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

As Salamu alaikum 

Imam Sayyed Ali Khamenei (möge Allah ihn uns lange erhalten):

"Die Islamische Republik Iran wird diese Angelegenheit (Ermordung von Märtyrer Haj Ghassem Soleymani) niemals vergessen und ganz gewiss den Amerikanern einen Gegenschlag versetzen."

Wasalam 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Imam Sayyed Ali Khamenei hat sich in einer Botschaft an das libanesische Volk gewendet, in der er sein Mitgefühl hinsichtlich dieser Tragödie ausdrückt und dem Libanon den Beistand Irans zusichert.

Weiter sagt er, dass das libanesische Volk durch seine Geduld unter diesem Ereignis mit Ehre geschmückt werden wird.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...
  • 2 Wochen später...

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Das Oberhaupt der Islamischen Revolution, Ayatollah Seyyed Ali Khamenei, sagte, die siegreiche Verteidigung Irans gegen von Fremden Mächten unterstützte Kräfte des ehemaligen irakischen Diktators Saddam Hussein habe bewiesen, dass die Invasion des Landes ein "sehr kostspieliges" Unterfangen ist.

Hier weiterlesen:

https://parstoday.com/de/news/iran-i53729-revolutionsoberhaupt_die_heilige_verteidigung_erwies_sich_als_sehr_kostspielig_für_die_angreifer

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Ayatollah Seyed Ali Khamenei hat am Dienstag anlässlich des Jahrestages der gesegneten Geburt von Prophet Mohammad -s.a.- und der Geburt von Imam Sadeq -a.s.- gesagt: "Heute ist Amerika genau wie der Pharao von Ägypten seinerzeit, der Tyrann unserer Zeit."

https://parstoday.com/de/news/iran-i54324-revolutionsführer_heute_ist_amerika_genau_wie_der_pharao_von_Ägypten_wer_us_präsident_wird_hat_keinen_einfluss_auf_unsre_politik

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Ayatollah Ali Khamenei hat am Dienstag bei einer Zusammenkunft mit den Vorsitzenden der 3 Gewalten und weiteren Mitgliedern des Obersten Wirtschaftskoordinationsrates Irans, die Sanktionen als eine bittere Wahrheit und ein Verbrechen der USA und ihrer europäischen Verbündeten gegen Iran bezeichnet und gesagt: "Diese Verbrechen werden seit Jahren gegen das iranische Volk durchgeführt, aber in den drei letzten Jahren wurden sie verschärft."


https://parstoday.com/de/news/iran-i54616-revolutionsführer_fremden_kann_man_nicht_trauen

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Ayatollah Khamenei kondolierte heute in einer Botschaft zum Martyrium dieses prominenten Wissenschaftlers und sprach sich für eine sichere Bestrafung der Attentäter und Drahtzieher sowie die Fortsetzung  der wissenschaftlichen und technischen Arbeit dieses Märtyrers aus.

https://parstoday.com/de/news/iran-i54659-revolutionsoberhaupt_fordert_sichere_bestrafung_von_mördern_des_atomwissenschaftlers_fakhrizadeh

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Ayatollah Khamenei, das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution Irans hat am heutigen Mittwoch bei einem Treffen mit Mitgliedern des Stabes für den Jahrestag von Märtyrer Qassem Soleimani, den ehemaligen Kommandeur der Quds-Brigaden der islamisch-iranischen Revolutionsgarden, und dessen Familie, Märtyrer Soleimani als Held des iranischen Volkes und Held der islamischen Ummah gewürdigt und hervorgehoben, dass angesichts dessen, dass dieser Märtyrer immer ein Mann des Volkes gewesen sei, die Fähigkeiten der Iraner sowie kulturelle und kreative Anstrengungen genutzt werden sollten, um ihn zu ehren.


https://parstoday.com/de/news/iran-i54902-revolutionsführer_vergeltung_an_auftraggebern_und_ausführenden_des_mordes_an_general_soleimani_ist_sicher

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Revolutionsoberhaupt: Krankenschwestern sind heute in den Augen der Menschen lieber als je zuvor

https://parstoday.com/de/news/iran-i54941-revolutionsoberhaupt_krankenschwestern_sind_heute_in_den_augen_der_menschen_lieber_als_je_zuvor

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

„Heute können wir sehen, was aus diesem großen Idol geworden ist. Das ist ihre Demokratie. Dies ist ihr Wahl-Fiasko. Dies sind ihre Menschenrechte: Sie töten alle paar Stunden oder Tage eine schwarze Person, und der Mörder wird nicht strafrechtlich verfolgt. Dies sind die ‚amerikanischen Werte‘, die heute verhöhnt werden. Dies ist ihre gelähmte Wirtschaft. Die US-Wirtschaft ist wirklich gelähmt“, sagte Ayatollah Khamenei am Freitag in einer Fernsehansprache.

https://parstoday.com/de/news/iran-i55187-revolutionsoberhaupt_wahl_fiasko_und_menschenrechtbilanz_zeigen_was_das_große_idol_usa_wirklich_ist

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Revolutionsführer Ayatollah Khamenei ist am Montag mit der Familie des herausragenden Nuklear- und Verteidigungswissenschaftlers Märtyrer Mohsen Fakhrizadeh zusammengetroffen.


https://parstoday.com/de/news/iran-i55496-revolutionsoberhaupt_würdigt_schahid_fakhrizadeh

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...
ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Das Treffen fand zum Jahrestag einer historischen Entwicklung statt, die Tage vor dem Sieg der Islamischen Revolution im Iran 1979 stattfand, als das von den USA unterstützte Pahlavi-Regime stürzte. Bei dieser Begebenheit löste sich Homafaran, Pahlavis Luftwaffenoffizier, vom monarchischen Regime und versprach dem verstorbenen Gründer der Islamischen Republik, Imam Khomeini, die Treue.


https://parstoday.com/de/news/iran-i55818-revolutionsoberhaupt_iran_wird_nukleare_schritte_nur_umkehren_wenn_die_usa_sanktionen_aufheben

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Der Brief des ehrwürdigen Revolutionsführer Imam Sayyed Ali Khamenei an die irakische Jugend


An die geehrte irakische Jugend; ich liebe euch und ich bete für euch. Und ich bitte Gott den Erhabenen für euch für Erfolg, Erlösung, dies-und jenseitige Glückseligkeit und Standhaftigkeit auf dem geraden Weg.

Ich gebe euch frohe Kunde von einer strahlenden Zukunft des Irak. Eine Zukunft, die von euren Händen, eurem Bestreben und eurer herausragenden Entschlossenheit abhängt.

Und es gibt keine Macht noch Kraft außer bei Allah 

Sayyed Ali Khamenei

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

ANSAR HEZBOLLAH

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Ayatollah Khamenei fügte heute Morgen während eines virtuellen Treffens mit einer Gruppe von Menschen in Tabriz, der Provinzhauptstadt der nordwestiranischen Provinz Ost-Asarbaidschan, anlässlich des Jahrestages des Aufstands gegen die tyrannische Schah-Herrschaft im Jahr 1978 hinzu, dass es bezüglich des Atomabkommens viele gute Worte und Versprechungen gebe, die verletzt und nicht befolgt worden seien. Deshalb seien Worte und Versprechungen nutzlos, und diesmal seien nur Taten  wichtig.


https://parstoday.com/de/news/iran-i56100-revolutionsführer_wir_geben_uns_nicht_mehr_mit_worten_zufrieden

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...