Hase

Fehler beim Antworten

4 posts in this topic

Hallo,

 

dort kann ich weiterhin nicht mehr antworten, hatte es eben nochmal versucht. Hier geht es.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo,

 

ohne den Boardcode in meiner Antwort ging sie nun durch.

 

Test

Seltsam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hier ist die "gefährliche Antwort". Wenn im Boardcode beim zweiten Zitat statt /quote nur quote steht, dann scheint die Antwort oder PN nicht durchzugehen. Könnt ihr den Fehler mit der Änderung nachvollziehen?

 

 

 

Hallo Neumuslim,

(Er ist) Derjenige, Der durch die hohen Bestrebungen nicht erreicht werden kann, den tiefschürfende Intellekte nicht erlangen können, Der, Dessen Eigenschaften keine Grenzen gesetzt sind, Dessen Charakter nicht existiert (so dass er beschrieben werden kann).

das hat mit einer Verkörperung nichts zu tun, auch Menschen können unbegreiflich sein.

Der, Der nicht zeitlich begrenzt ist, Der die Schöpfung hervorbrachte durch Seine Allmacht,

Ja, das trifft zu, spricht wie ich finde aber auch nicht gegen eine Verkörperung Gottes.

Die Vervollkommnung der Aufrichtigkeit Ihm gegenüber liegt darin, ihm keine Eigenschaften zuzuschreiben,

Ja, nur wenn er sich selbst verkörpert, dann ist das etwas anderes, er offenbart sich dann selbst soweit.

Denn wer Allah, Den Erhabenen, beschrieben hat, hat Ihn bereits (mit dieser Eigenschaft) verbunden, und wer Ihn (damit) verbunden hat, betrachtet Ihn als Zwei, wer Ihn als Zwei ansieht, hat Ihn geteilt, und wer Ihn geteilt hat, kennt Ihn nicht, und wer Ihn nicht kennt, hat auf Ihn gezeigt.

Auch der Islam schreibt Gott verschiedene Eigenschaften zu.

Wer gesagt hat, worin Er (enthalten) ist, behauptet, dass Er (in irgendetwas) enthalten ist, und wer sagt, womit Er gehalten wird, hat es von Ihm frei gemacht. Er existiert [ka´in], doch ohne irgendetwas, was Ihn in die Existenz gebracht hat, Er existiert, doch nicht aus der Nicht-Existenz heraus. Er ist mit allen Dingen, und dennoch nicht (mit ihnen) verbunden, und Er ist anders als alle Dinge, und doch ohne (von ihnen) getrennt zu sein.

Den Zusammenhang sehen ich weiter darin Menschen klarzumachen, daß sie sich kein Bild Gottes machen sollten über das hinaus, was er mitteilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 5 Posts
    • 597 Views
    • Laser62
    • Laser62
    • 3 Posts
    • 532 Views
    • Yare Rahbar
    • Yare Rahbar
    • 10 Posts
    • 1668 Views
    • daswahreleben
    • daswahreleben
    • 1 Posts
    • 464 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 5 Posts
    • 764 Views
    • LayalLayl
    • LayalLayl

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.