Zum Inhalt springen

Agha Panahiyan und der Blumenverkäufer


Amira Zaraa

Empfohlene Beiträge

salam.gif

Agha Panahiyan und der Blumenverkäufer

vscgvb.jpg

Agha Panahiyan erzählt eine wissenswerte Geschichte über einen Blumenverkäufer, die ihm selber passierte:

"Lasst mich euch allen etwas erzählen, was mir an einer Straßenkreuzung passiert ist und mich schrecklich fühlen ließ.

Ihr wisst doch, wie sie Blumen an den Straßenkreuzungen verkaufen?

Während ich an einer Kreuzung anhielt, näherte sich ein Blumenverkäufer an mein Autofenster.

Ich sagte zu ihm: "Ich möchte keine Blumen, vielen Dank." Er klopfte weiter an mein Fenster.

Ich sagte: "Mein Herr (Aghajoon), ich möchte keine (Blumen)." Ich hörte auf ihn anzugucken (um ihn davon abzubringen).

Er klopfte wieder. Ich sagte ihm noch ein weiteres Mal, dass ich keine Blumen kaufen möchte.

Der Verkäufer sagte: "Herr (Agha) Panahiyan, ich möchte Ihnen eine Blume schenken."

Ich sagte: "Wenn dem so ist, so lass es mich bezahlen."

Er sagte darauf: "Nein kein Geld, ich möchte dir nur ein Geschenk geben."

Wie ihr euch das vorstellen könnt, habe ich mich schrecklich gefühlt. Ich ließ mein Kopf den ganzen Weg Nachhause gesenkt.


27zllx2.jpg

Es ist seltsam, nicht wahr?

Wie soll ich es sagen? Gott ist auch so.. Er kommt und klopft an unsere Autofenster. Er sagt: "Lass uns Freunde werden."

Wir warten ungeduldig an einer roten Ampel und passen nicht auf. Wir ärgern uns über Ihn und sagen: "Was willst Du von mir? Warum störst Du mich?"

Er sagt: "Nichts, Ich wollte nur sehen, ob wir Freunde werden können. Du, der hinter einer roten Ampel wartet, Ich möchte dich nur mit einer Blume beschenken.." (sinngemäße deutsche Übersetzung)

rhond0.jpg

Das Video ist auf Farsi mit engl. Untertitel:

 

wasalam.gif

  • Like 7
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

salam.gif

 

bismillah.gif

 

 

salam.gif

 

 

Herzlichen Dank werte Schwester für diesen Beitrag. Möge Allah dich reichlich belohnen.

 

Herr Panahian ist ein wunderbarer Mensch und ein sehr loyaler Welayati. Möge Allah ihn stets beschützen.

 

 

wasalam.gif

 

Möge der Lohn denjenigen gehören, die sich die Mühe machen und die Worte lesen/hören, ich habe zu danken!

Ohja, ich liebe seine Vorträge und die Art, wie er vorträgt. Wir können viel von ihm lernen.. Möge Allah ihn und seine Familie beschüzen #rose#

 

wasalam.gif

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...