HassanAli

Deiner Gnade nicht bewusst

3 posts in this topic


#salam#

Geizig, undankbar und selbstverliebt,
Ist der Mensch in besten Zeiten.
Wenn Gesundheit auch noch gut verblieb,
Werden Kleinigkeiten großes Leiden.

Doch außen vor bleibt der Dank,
Für all das was uns ist gegeben.
Gedacht, geschafft durch eigne Hand,
Halluzinieren wir durchs ganze Leben.

Hände in Richtung Himmel heben,
Wir nur wenn Leid uns zerfrisst.
Und auch scheint es nicht verwegen,
Wenn man seinen Herrn vergisst.

Als dann Leid kam an mir vorbei,
Wurd ich deiner Gnade nicht bewusst.
Fühlte mich von deiner Hilfe frei,
Und auch dir galt mein Frust.

In Guten Zeiten kaum existent,
Und auch nicht der Rede Wert.
Doch bitte ich dich vehement,
Wenn Schmerz mir widerfährt.

Oh' mein Herr ich bin geizig,
Und auch schwach geblieben.
Mein selbst war es einzig,
Was ich lernte sehr zu lieben...

#wasalam#

Amira Zaraa, Nisaa Shia, Ashura and 4 others like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
    • 4 Posts
    • 536 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 1 Posts
    • 538 Views
    • Gem. der Mitte
    • Gem. der Mitte
    • 4 Posts
    • 680 Views
    • Aqilah
    • Aqilah
    • 1 Posts
    • 244 Views
    • Muhammad al Hadi
    • Muhammad al Hadi

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.