Zum Inhalt springen

Parfüm


Naynawa
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Prophet Muhammad (s.as.) warnte:

“Eine Frau, die mit dem Duft eines Parfüms umgeben (und ähnlichem, durch das sie die Aufmerksamkeit anderer auf sich zieht), das Haus verlässt, wird von dem Segen und Erbarmen Gottes ausgeschlossen sein, solange bis sie nach Hause zurückkehrt.”

(Bihar, B. 103, S. 247)

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 Jahre später...

Imam al-Ridha (as.) sagte:

"Es ist nicht angemessen für einen Mann an irgendeinen Tag schlecht zu riechen. Wenn es ihn nicht möglich ist sich jeden Tag zu parfümieren, sollte er zumindesten jeden zweiten Tag tun. Wenn es ihn nicht möglich ist, sollte er versuchen es einmal in der Woche zu tun und nicht davon abzulassen."

 

حَدَّثَنا أَحْمَدِ بْنِ مُحَمَّدِ بْنِ يَحْيَى العَطَّار رَضِىَ اللهُ عَنْهُ قالَ: حَدَّثَنا أَبي، عَن مُحَمَّدِ بْنِ أَحْمَدِ بْنِ يَحْيَى بْنِ عِمْران الأَشْعَرِيِّ، عَن مُعاوِيَةَ بن حكيم، عَن معمر بْنِ خلاد عَنْ أَبي الحَسَن عَلَيْهِ السَّلامُ قالَ: لا يَنْبَغِي للرجل أَن يدع الطَّيِّبِ فِي كُلِّ يَوْمَ فَإِنْ لَمْ يقدر فيوم وَيَوْمَ لا فَإِنْ لَمْ يقدر فَفِي كُلِّ جمعةلا يدع ذلِكَ.

(`Uyoon Akhbar ar-Rida)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...