Zum Inhalt springen

Qudstag 2016: Kurzbericht und Bilder


Empfohlene Beiträge

Qudstag 2016: Kurzbericht und Bilder


Von Ali Riza Özoguz


Wie in jedem Jahr, seit dem Aufruf Imam Chomeinis, fanden auch in diesem Jahr die jährlichen Prozessionen zum Qudstag statt. In Deutschland demonstrierten zu diesem Anlass am gestrigen Samstag rund eintausend disziplinierte Muslime und Gerechtigkeitsliebende aus ganz Deutschland.


Weniger diszipliniert traten dagegen die Gegner der alljährlichen Qudsdemonstration auf, die, wenn sie nicht gerade inhaltsleere und bassbetonte Musik abspielten, durch das Zeigen von Mittelfingern und durch aggressiv provokantes Verhalten auffielen.



Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

 

Qudstag 2016: Kurzbericht und Bilder

 

Von Ali Riza Özoguz

 

Wie in jedem Jahr, seit dem Aufruf Imam Chomeinis, fanden auch in diesem Jahr die jährlichen Prozessionen zum Qudstag statt. In Deutschland demonstrierten zu diesem Anlass am gestrigen Samstag rund eintausend disziplinierte Muslime und Gerechtigkeitsliebende aus ganz Deutschland.

 

Weniger diszipliniert traten dagegen die Gegner der alljährlichen Qudsdemonstration auf, die, wenn sie nicht gerade inhaltsleere und bassbetonte Musik abspielten, durch das Zeigen von Mittelfingern und durch aggressiv provokantes Verhalten auffielen.

 

Weiterlesen: http://www.offenkundiges.de/qudstag-2016-ramadan-1437/

Salam,

 

ich freue mich für euch, verstehe jedoch nicht warum ihr in euren Bericht, das "zeigen der Mittelfinger" aus der Gegenpartei erwähnt .

 

Wasalam, vergebt mir bitte

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

As-salamu alaikum,

 

tatsächlich war das deren Dauergeste, so wurden einige Busse der Teilnehmer sogar begrüßt. Das ist das Niveau der Zionisten und man sollte es offen aussprechen: Beleidigen und Krach machen, zur mehr reichts bei ihnen nicht. Das zeigt, wie hoffnungslos sie sind.

Wassalamu alaikum

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...