Tanii

Ehemann bei Geburt

14 posts in this topic

Salamu3aleikum ihr Lieben.

 

Hat jemand zufälligerweise eine Fatwa von Sayyed Sistani, ob es erlaubt ist, dass der Mann bei der Geburt dabei ist? Ich meine mal gelesen zu haben, dass es makruh ist, möchte aber gerne eine eindeutige Fatwa dazu haben.

 

Danke im Voraus. #rose#

 

Wa salam.

Share this post


Link to post
Share on other sites

wa alaykum al salam,

 

Nach Sayyed Sistani ist es nicht verpönt.

Nach Sayyed Khamenai ist es verpönt.

 

(kann mich auch irren).

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke für die Antwort, aber ich möchte eine eindeutige Fatwa von Sayyed Sistani. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich möchte mal den Bruder Muhsin Zitiren:

http://www.shia-forum.de/index.php?/user/1346-muhsin-ibn-batul/

 

 

 

Eine verpönte Tat ist auch an sich kein Problem. Man begeht keine Sünde, wenn man es verrichtet. Nach Sayyed Sistani ist es nicht verpönt.

 

 

 

http://www.sistani.org/english/send-question/

 

Dann wende dich an sein Büro um die Gewissheit zu erhalten.

Sende deine Frage dort

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, dass habe ich schon längst getan.

Und da ich bis jetzt noch keine Antwort erhalten habe, frage ich eben hier👍🏽

Die Antwort vom Bruder ist mir keine eindeutige Fatwa. Eine eindeutig Fatwa ist jene, wo Frage und Antwort im Originalen wiedergeben sind. Ich habe das Forum bereits abgesucht.

Dennoch, nochmals danke für Deine Hilfe

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

 

Die Antwort vom Bruder ist mir keine eindeutig Fatwa. Eine eindeutig Fatwa ist jene, wo Frage und Antwort im Originalen wiedergeben sind. Ich habe das Forum bereits abgesucht.

Habe ich auch nicht behauptet. Ich habe ihn nur Zitiert.

Frag bruder Muhsin er kennt sich mit Rechtsurteilen aus vielleicht kann er dir eine Quelle schicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Nein Bruder, wie ich bereits sagte: ich brauche eine Originalfatwa von Sayyed Sistani, nicht mehr und nicht weniger. :)

Ist ja alles gut, dass der Bruder sich damit auskennt, dass hilft mir bzw. der Person die sie benötigt aber nicht weiter. Und es kann ja sein, dass einer hier die Frage auch mal an's Büro schickte und noch hat. :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Lies mal bitte mein Beitrag nochmal rofl.gif

Ich hab dir geschrieben vielleicht kann er dir eine Quelle(Originalfatwa ) schicken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das hast Du so bearbeitet. Stand dort nämlich nicht als ich Dir geantwortet habe ;)

Ist mir auch relativ egal. Wenn der Bruder das liest, soll er das bitte einfügen, falls er es hat, ansonsten abwarten.

 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ja, das hast Du so bearbeitet. Stand dort nämlich nicht als ich Dir geantwortet habe zwinker.gif

 

Kann auch sein dass du es überlesen hast.rofl.gif

Inschaallah khair

Agit62 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Gib mal -Geburt des Kindes Ehemann dabei-in der Suchfunktion ein.

Bruder Al-Brecht hat eine Fatwa von Sayed Sistani gepostet.

Vielleicht hilft es dir weiter.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Gib mal -Geburt des Kindes Ehemann dabei-in der Suchfunktion ein.

Bruder Al-Brecht hat eine Fatwa von Sayed Sistani gepostet.

Vielleicht hilft es dir weiter.

 

wasalam

Salam,

 

ich kenne den Thread bereits, aber die Fatwa welche der Bruder gepostet hat, betrifft den Adhan und die Iqamah welche man in das Ohr des Neugeborenen flüstern soll, aber da steht nicht, ob es nun makruh ist, dass der Mann dabei ist. Er kann ja nach der Geburt reinkommen smile.png

Nur Bruder Muhsin hat geschrieben, dass es nicht verpönt sein soll, aber die 'Fragestellerin', möchte lieber die genaue Fatwa, weil sie nämlich mal eine gelesen hatte, in der etwas von verpönt stand bzw. "wenn es Haram Taten mit sich bringt, so ist es nicht erlaubt", aber sie weiß nicht, ob dass einen Mann allgemein betrifft, oder den Ehemann.

Deshalb benötigen wir die genaue Fatwa dazu. Und da die Antwort aus dem Büro auf sich warten lässt, dachten ich, ich frage mal hier, weil das Thema gestern Abend wieder aufkam smile.png

 

Ich danke Dir, für Deine Antwort rose.gif

 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Du kannst ja dann die Fatwa hier Posten,wenn das Büro von Sayed Sistani geantwortet hat.

Danke

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Du kannst ja dann die Fatwa hier Posten,wenn das Büro von Sayed Sistani geantwortet hat.

Danke

 

wasalam

Salam,

 

natürlich, sehr gerne. #rose#

 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 41 Posts
    • 1412 Views
    • Frau
    • Frau
    • 3 Posts
    • 745 Views
    • Mona
    • Mona
    • 2 Posts
    • 862 Views
    • Dua
    • Dua
    • 25 Posts
    • 5047 Views
    • Zaynab2009
    • Zaynab2009

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.