Zum Inhalt springen

Zweifel die ich bekämpfen möchte


DersimAlevi
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam alaykom

 

Beweisen Bruder! , du musst es dir selbst beweisen.

Du bist dir nicht sicher, deshalb kommen so einfach Zweifel. Du musst fest dran glauben. Es so zu wollen und denken reicht nicht. Der Glaube liegt über dem willen, solang du nicht fest dran glaubst kannst du es so sehr wollen wie du nur kannst, aber die Gedanken wirst du nicht los.

 

Inscha Allah lassen dich diese Gedanken in Ruhe. Ich weiss wie es sich anfühlt : )

 

Ya Zahra(sa)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam alaikum,

 

Und wieder einmal muss man hier erleben, dass jemand wieder direkt fertig gemacht werden muss, weil er etwas verstehen möchte. Das Thema heißt sogar "Zweifel, die ich bekämpfen möchte". Ich kann verstehen, dass Hadithe über den Propheten saw, die nicht stimmen und erwähnt werden, einen traurig oder wütend machen. Aber ich kann auch verstehen, wenn man mit wenig Wissen auf Quellen stößt, sie erschreckend findet und nicht mit dem Verstand vereinen kann, dass man sich dann an jemanden wendet, der mehr Wissen als er selbst hat, damit dieser ihm hilft. So ist es auch richtig. So soll es auch bitte sein.

Nicht alle wissen, welche Bücher vertrauenswürdig sind und welche nicht. Keiner ist perfekt. Jeder hat Fragen. Anstatt jemanden zu unterstützen und ihn vor Lügen über den Islam mit eigener Liebe und Wissen zu beschützen, sollte man ihn nicht so abschrecken und ihm unterstellen er würde den Propheten saw schlecht darstellen. Man sieht doch, dass es dem Bruder/Schwester wichtig ist, dass ihm das Gegenteil erzählt wird.

Man muss hier immer Angst haben, wenn man Fragen hat. Das ist auf jeden Fall nicht schön und nicht richtig.

 

Wassalam

  • Like 6
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Bismillahe Rahmane Rahim,

 

alaykum salam,

 

es geht hier nicht darum eine Person fertig zu machen, sondern ein bestimmtes Verhalten zu kritisieren.

Wie kann man Behauptungen über Propheten s. verbreiten (die auch nur im Ansatz Seinem Ansehen schaden würden oder könnten) aus welchen Gründen auch immer

 

also bei allem Respekt vor dem Bruder und seinen Bemühungen nach der Wahrheit zu streben etc. aber selbst ein ,,unwissender" Mensch sollte in der Lage sein zu unterscheiden wo die Grenzen der Veröffentlichung bestimmter zweifelhafter Aussagen sind, nämlich da wo das Ansehen einer Person unnötigerweise (und das auch noch des Propheten s.) Schaden nehmen könnte.

 

www.alhadith.de/l/lastern-gheeba/

 

wslm

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

bismillah.gif

Salam alaykom,

 

Ist das jetzt euer ernst liebe Geschwister? Inscha Allah das jetzt keiner darüber streitet oder gar jemandem verletzt : )

Schwester Hana2017, fragen ist nicht schlecht wenn das Ziel Wissen ist. Da gibt es vielfach "schlechtere" Debaten die auch Öfentlich sind. Halt mit dem Ziel das andere auch ihre Antwort bekommen. Wir haben ja nichts zu verbergen. Und jetzt solten wir das Thema nicht mehr auswälzen : )

 

 

Ya Zahra(sa)

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Selamun Aleikum ve Rahmetullahi ve Berekatuh,

 

Ich behaupte in erster Linie mal gar nichts....Ich habe wie Schwester MiniMuslima oben bereits sagte einen Hadithen gelesen der mich sehr traurig und Ängstlich gestimmt hat....Und da mein Wissenstand nicht so weit ausgebaut ist wie die vieler Geschwister hier im Forum dachte ich kann ja hier mal fragen was meine Schwestern und Brüdern dazu denken oder wissen..... Ich habe bereits gesagt dass es nicht meine Aussagen sind...Somit behaupte ich auch nichts....Ich habe verse gepostet die diese schlimmen Dinge behaupten.....

 

Ich mache sicher nicht den Propheten schlecht.....Also behaupte nicht so etwas bitte ich finde dass schon ziemlich unverschämt dass du das hier schon zum zweiten Mal von mir behauptest....

 

Ich finde dieses Forum wirklich toll weil es hier so viele wunderbare Menschen gibt die auch wenn man sie noch nie persönlich gesehen hat immer für einander da sind und einen aufbauen.....

 

Möge Allah mir verzeihen und mich richten falls ich etwas schlechtes gesagt habe...

 

Wassalam

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

 

Was soll immer diese Aggressive Art? Es gibt keine dummen Fragen nur dumme Antworten.

 

Der Bruder will ihr sich mit uns auseinander tauschen. Er möchte einfach nur erklärt bekommen, lieber Bruder das was du gelesen hast stimmt aus diesen und diesen Gründen nicht, weil es in echt so und so ist.

 

Versperrt diesen Bruder nicht den Weg der Rechtleitung durch unbarmherziges Verhalten.

 

 

 

Der edle Koran 3:159

 

فَبِمَا رَحْمَةٍ مِّنَ ٱللَّهِ لِنتَ لَهُمْ ۖ وَلَوْ كُنتَ فَظًّا غَلِيظَ ٱلْقَلْبِ لَٱنفَضُّوا۟ مِنْ حَوْلِكَ ۖ فَٱعْفُ عَنْهُمْ وَٱسْتَغْفِرْ لَهُمْ وَشَاوِرْهُمْ فِى ٱلْأَمْرِ ۖ فَإِذَا عَزَمْتَ فَتَوَكَّلْ عَلَى ٱللَّهِ ۚ إِنَّ ٱللَّهَ يُحِبُّ ٱلْمُتَوَكِّلِينَ

 

Durch Erbarmen von Allah bist du mild zu ihnen gewesen; wärst du aber schroff und hartherzig, so würden sie wahrlich rings um dich auseinandergelaufen. So verzeihe ihnen, bitte für sie um Vergebung und ziehe sie in den Angelegenheiten zu Rate. Und wenn du dich entschlossen hast, dann verlasse dich auf Allah! Gewiß, Allah liebt die sich (auf Ihn) Verlassenden.

 

Man sollte mal über diese Aya nachdenken die über den Propheten ist.

Wa Salam

  • Like 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Selam

 

 

Zuerst einmal würde ich unterscheiden zwischen Religion und Esoterik.

Das, was nämlich viele dieser Menschen praktizieren die sich selbst als Medium bezeichnen, gehört zur Esoterik/ zum Okkultismus und hat rein gar nichts mit Religion, oder dem Glauben an Allah zu tun. Ob deren Erlebnisse und das was sie sehen aus der Richtung Allahs kommt, ist schlecht zu beurteilen. Ich persönlich glaube nicht daran. Lasse dich nicht von solchen Praktiken oder "Wundern" beeinflussen. Ich würde da nicht alles glauben was man zu hören/lesen bekommt, aber vor allem würde ich mich davon nicht faszinieren lassen. Es gehört wie gesagt zur Esoterik. Man kann das ganze mit Geisterbeschwörungen vergleichen. Das was sie kontaktieren, könnten genau so gut Djins sein.... Wie gesagt... Am besten nicht faszinieren lassen von solchen Praktiken.

 

 

Nahtoderfahrungen haben übrigens schon viele Menschen gehabt, nicht nur Christen. :)

 

Der Islam ist die wahre Religion, mit der Allah wieder alles richtig gestellt hat, was vorher verfälscht wurde, aber deshalb haben nicht nur Muslime einen Anspuch auf Nahtoderfahrungen etc. Es ist doch so.... Allah schickt seine Zeichen wem er möchte.

 

 

Dieses Gefühl wenn man irgendwo ist wo man sicher noch nie war aber das Gefühl nicht loswerden an diesem Ort schon einmal gewesen zu sein oder Momente in denen man das Gefühl hat dass was sich jetzt Grade abspielt habe ich genauso bildlich schon einmal erlebt.....
Mein Opa hat zum Beispiel als junger MANN eine Begegnung mit Hizir Elias aleyhiselam gehabt....





 

 

Was dieses Gefühl angeht, wenn man sich an Orten befindet wo man denkt, dass man dort schon mal war.....

Allah holt unsere Seelen im Schlaf zu sich. Vielleicht erledigen wir Dinge im Schlaf. Wer weiß? Und danach erinnern wir uns kaum daran.

 

42. Allah nimmt die Seelen (der Menschen) hin zur Zeit ihres Absterbens und (auch) derer, die nicht gestorben sind, während ihres Schlafs. Dann hält Er die zurück, über die Er den Tod verhängt hat, und schickt die andere (wieder) bis zu einer bestimmten Frist. Hierin sind sicherlich Zeichen für Leute, die nachdenken.

 

Ich hab da auch meine Erlebnisse. Wenn ich mir z.B große Sorgen mache um Menschen die ich liebe und gerade nicht weiß, wo sie sind, oder was mit ihnen ist, dann bete ich für sie und sehe sie im Traum. Ich bin direkt bei ihnen, als wäre das real. Jemand lag z.B mal im Krankenhaus, weiter weg. Ich machte mir Sorgen und sah diese Person im Traum, ich sah das Zimmer im Krankenhaus und ich sah ihn friedlich schlafen und sah das es ihm einigermaßen gut ging. Danach verschwand ich wieder. Ich konnte dieser Person das Zimmer beschreiben, ohne es je betreten zu haben.... Ich glaube, dass unsere Seelen einfach dazu im Stande sind den Körper zu verlassen bzw. dass Allah uns in gewissen Situationen die Erlaubnis für dieses umher wandern gibt :) .... Er holt uns im Schlaf zu sich und entscheidet warum, wieso und weshalb.

 

Das wäre so meine Meinung, weil ich oft sowas erlebe,anstatt Reinkarnation.

Gut, Reinkarnation wäre auch eine Option, aber ich weiß bisher nicht so wirklich, ob ich an sowas glauben kann. Im Quran ist dazu ja eigentlich auch nichts zu finden, zumindest konnte ich bisher noch nichts dergleichen aus dem Quran entnehmen.

 

 

Zum Beispiel hört man so viele Dinge über die Legitimität der Gewalt innerhalb des Islam und diese werden mit vielen Suren oder Hadithen belegt..... Ich sage nur Al-Bukhary , Sura At-Tauba....Ich weiß dass diese Suren im Kontext zur islamischen Geschichte zu betrachten sind...Aber ich glaube an einen liebevollen und friedlichen Islam trotzdem stelle ich mir oft die Frage und was wenn es nicht so ist wie ich dachte....Fast auf jeder Seite im Heiligen Koran steht was von Hölle oder bestrafung.... So dass ich mir die Frage stelle wo ist die nächstenliebe allen Menschen gegenüber....Ich möchte niemanden hassen oder dieskriminieren weil er kein Muslim ist....

 

(3:7) 7. Er ist es, Der das Buch zu dir herabgesandt hat; darin sind Verse von entscheidender Bedeutung – sie sind die Grundlage des Buches und andere, die verschiedener Deutung fähig sind. Die aber, in deren Herzen Verderbnis wohnt, suchen gerade jene heraus, die verschiedener Deutung fähig sind, im Trachten nach Zwiespalt und im Trachten nach Deutelei. Doch keiner kennt ihre Deutung als Allah und diejenigen, die fest gegründet im Wissen sind, die sprechen: «Wir glauben daran; das Ganze ist von unserem Herrn» – und niemand beherzigt es, außer den mit Verständnis Begabten -

 

Lies dir diesen Vers gut durch.

Jeder entnimmt das aus dem Quran, was sich in seinem Herzen befindet.

Wenn du den friedlichen Islam siehst, dann Elhamdulillah. Das ist etwas schönes. Zweifel nicht an der Liebe Allahs.

 

Der ganze Quran ist eine Ermahnung und ein Wegweiser zugleich.

Er ist der Wegweiser für ein gesundes und friedliches Leben.

Siehe nicht nur die Hölle und die Strafe. Betrachte das wesentliche.... Nämlich... >>Siehe, Gott vergibt nicht, daß man Ihm Götter beigesellt, !!!doch verzeiht Er im übrigen, wem Er will.!!!<< :)

 

DIe Barmherzigkeit Allahs wird an so vielen Stellen hinten dran gehangen, wo es um die Hölle etc geht und das nicht ohne Grund. Seine Barmherzigkeit ist unendlich groß. Wir müssen sie nur sehen wollen und darauf vertrauen.

 

 

Du schreibst selbst, dass du dich gut fühlst wenn du betest. Halte daran fest, denn dieses Gefühl ist das wesentliche. Vieles können wir manchmal mit unserem Verstand nicht begreifen, oder man findet keine Erkärungen für etwas, aber dieses eine besondere Gefühl, ist Allahs Liebe mit der er auf uns zu kommt und die klar und deutlich zu spüren ist.

 

 

 


 

 


  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Aleikum Selam Schwester,

 

Was du da geschrieben hast ist wirklich toll masallah 😊 danke dir hierfür...Ja man kann so vieles deuten wie man will ohne hintergrundwissen ist einiges schwer zu lesen und zu deuten.

Super Argumente und tolle Verse die dem ganzen den Feindschliff gegeben haben und das hat mich echt überzeugt.... Es stimmt viele Dinge kann man nicht verstehen was sich so in der Welt abspielt....

 

Möge Allah uns vom rechten Weg nicht abbringen und uns stärken im Glauben

 

Danke für die tollen Worte 😊

 

Wassalam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Selam

 

Gern geschehen. smile.png Ich freue mich wenn ich ein bisschen helfen konnte.

 

Möge Allah dir all deine Zweifel nehmen und uns alle im Glauben festigen. daumenhoch.png

 

Etwas hinterfragen zu wollen ist immer richtig. Lass dich davon nicht abbringen, aber behalte immer deinen Verstand bereit und vertraue auf dein Gefühl. Tief in dir drin kennst du die Wahrheit smile.png

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 3 Wochen später...

..Wslm rwb

 

Was mir auch sehr geholfen hat waren die (oft leichter zu verstehenden ) ahadith der ahlubait a.s. zu lesen ..

 

..übrigens ist man immer und jeder geprüft , und somit auch der glaube .. .

 

Das ist ja auch das was den Islam( für mich persönlich) ausmacht .., nicht nur das ...

 

Allahumma salli alla muhammedin ve ali Muhammad !

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 5 Jahre später...
Am 1.11.2016 um 14:43 schrieb DersimAlevi:

Selam und Aleikum ve Rahmetullahi ve Berekatuh liebe Geschwister,

 

Ich stelle mir in letzter Zeit viele Fragen die mich oft an den Rand der Verzweiflung bringen..... Ich möchte die liebe und Beziehung zu Allah stärken aber immer wieder stelle ich mir in Bezug auf Religionen fragen.... Es gibt so viele Religionen auf dieser Welt und Menschen die in Bezug auf Ihren Glauben übernatürliche bzw heilige Dinge in Form von Propheten/Geistererscheinungen/Nahtoderfahrungen und Zeichen erlebt oder gesehen haben möchten.... Berichte von Nahtoderfahrungen habe ich fast ausschließlich von Christen mitbekommen und Geistererscheinungen gibt es auch so viele selbst ich habe mal ein solches Paranormales Erlebnis in einem alten Haus gehabt.... Die Fragen die sich mir stellen sind folgender Natur..... Wie kann es sein dass solche Dinge geschehen wenn es nur eine wahre Religion gibt? Wie können einzelne Medien behaupten Kontakte mit verstorbenen aufnehmen zu können und viele Patienten die solche Medien aufsuchen bezeugen dass alles gestimmt hat was Ihnen dieses Medium erzählt hat....? Ich habe heute während meiner Nachtschicht einige Videos gesehen in denen ein Medium behauptet er kann seit er klein ist mit verstorbenen kommunizieren (Name des Medium Pascal Voggenhuber=youtube) ... Dieser Mann ist sehr bekannt und ich konnte nichts im Netz finden dass ihn kritisiert..... Er behauptet es gäbe keine Hölle/Paradies/ etc...Die Seele würde im Totenreich eine Weile bleiben bevor es wieder auf die Welt kommt (Reinkarnation).....

Solche stories verunsichern mich irgendwie.....Dieses Gefühl wenn man irgendwo ist wo man sicher noch nie war aber das Gefühl nicht loswerden an diesem Ort schon einmal gewesen zu sein oder Momente in denen man das Gefühl hat dass was sich jetzt Grade abspielt habe ich genauso bildlich schon einmal erlebt.....

Mein Opa hat zum Beispiel als junger MANN eine Begegnung mit Hizir Elias aleyhiselam gehabt....

 

So viele verschiedene Dinge von denen ich bisher mitbekam bzw. Sogar miterlebt....bringen mich stark ins grübeln....

 

Dabei möchte ich nur eines an Allah festhalten und weiterhin ohne jegliche Zweifel an meiner Religion und dem heiligen Weg der Ahlubayt treu sein.....

 

Wieso gibt es so viele Religionen.... So viele Mythen/ Sagen und ungeklärte Dinge.... Wenn ich bete fühle ich mich immer so gut dabei und danach und wenn ich mich davor reinige dann fühle ich mich so frisch und sauber....Also mit frische meine ich dass ich mich auch physisch gereinigt fühle....

 

Die frage nachdem was nach dem Leben hier passiert beschäftigt mich sehr....Der Islam ist die Religion die ich für mich als die beste empfinde .... Und meine liebe zu Imam Ali Aleyhisselam war seit ich ein kleiner Junge bin immer tief in meinem Herzen verwurzelt dennoch bin ich jemand der immer alles hinterfragt...Nicht anzweifelt aber der viele Fragen hat....

 

Zum Beispiel hört man so viele Dinge über die Legitimität der Gewalt innerhalb des Islam und diese werden mit vielen Suren oder Hadithen belegt..... Ich sage nur Al-Bukhary , Sura At-Tauba....Ich weiß dass diese Suren im Kontext zur islamischen Geschichte zu betrachten sind...Aber ich glaube an einen liebevollen und friedlichen Islam trotzdem stelle ich mir oft die Frage und was wenn es nicht so ist wie ich dachte....Fast auf jeder Seite im Heiligen Koran steht was von Hölle oder bestrafung.... So dass ich mir die Frage stelle wo ist die nächstenliebe allen Menschen gegenüber....Ich möchte niemanden hassen oder dieskriminieren weil er kein Muslim ist....

 

Könnt ihr mir vielleicht eure Meinungen bzw. Standpunkte mitteilen und mir vielleicht helfen diese Fragezeichen aus dem Kopf und dem Herzen zu streichen?

 

Ich danke euch möge Allah mir verzeihen für die Fragen die ich habe....

 

Verzeiht mir möge Allah euch segnen und euch stärken im Glauben

 

Wassalam

 

CAN

Vieles ist aus Menschenhand gemacht. Wnen du guckst, kannst du sehen dass die Biographie zwischen Jesus und Ra- Osiris identisch ist laut christlichen Überlieferungen nur Ort wurde anders benannt. 

Gewinner schreiben die Geschichte und da ist es oftmals so, dass man zweckmäßig die Geschichte zu seinem gunsten ändert, oder eine Ideologie hat von der man überzeugt ist und es fuer richtig hält und es dann verbreitet. 

Kann dieser Mann denn den genauen Ablauf erzählen, weswegen das Universum so handelt wie er es den Leuten erzählt!? Wieso hat er Kenntnis davon und andere wieder nicht? Kann er beweisen dass ein Mensch mehrere Leben lebt und und. Das sind Menschen die nicht akzeptieren wollen, dass es irgendwann zu Ende ist, oder dass es jemanden gibt der fuer ihr tun zur Rechenschaft ziehen wird. Ich glaube du solltest bisschen skeptischer an die Sachen gehen und. 

Denk doch nur mal an die Kausalität. URSACHE UND WIRKUNG. Die Planeten drehen sich, elirgendwas muss gewesen sein, dass dieses bewirkt hat. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...