mariam63

Anleitung zum shiitischen Gebet

46 posts in this topic

As salam alaikum,

 

ich habe eine Bitte. Kann mir bitte jemand einen Link geben oder erklären, wie genau das shiitische Gebet abläuft.

 

Zum einen bei Frauen, und bei Männern. Es wird Unterschiede geben zwischen Mann und Frau, so vermute ich einmal. Ich wäre Euch sehr dankbar.

 

Ab wieviel Jahren muss ein Junge beten?

 

Vielen Dank im voraus.

 

Wa salam

Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum liebe Jasmina,

 

vielen Dank für den Link. Dschafaritische Rechtsschule ! Ist das die Rechtschule der Shiiten?

 

Wonach sich der Shiit zu richten hat, oder gibt es hier auch wieder Unteschiede bezüglich des Wudu?

 

Wa salam

Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

dschafariten sind schiiten, imam dschafar sadik ist der sechste imam.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

as salam alaikum,

 

in dem Link ist das Gebet sehr schön dargestellt. Es gibt aber Unterschiede zwischen Mann und Frau beim Beten.

 

Wo genau befinden sich beim Allahu Akbar bei der Frau die Hände.?

 

Noch eine Frage. Ab welchem Alter muss ein shiitischer Junge anfangen zu beten?

 

Wa salam

Mariam #salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

die hände dürfen nicht oberhalb der schulktern sien beim allahu akbar,

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam

die hände dürfen nicht oberhalb der schulktern sien beim allahu akbar,

 

wasalam

 

#salam#

 

#salam# Wie kommst du darauf? Die Anleitung in dem Link gilt für Männer und Frauen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum liebe Baci,

 

danke für den Link.

 

Ich war etwas irritiert, weil ich dort Begriffe wie Himmelfahrt und Weihezustand im Zusammenhang mit dem Gebet gefunden habe.

 

Handelt es sich hier um das shiitische Gebet.?

 

Wa salam

Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites
As salam alaikum liebe Baci,

 

danke für den Link.

 

Ich war etwas irritiert, weil ich dort Begriffe wie Himmelfahrt und Weihezustand im Zusammenhang mit dem Gebet gefunden habe.

 

Handelt es sich hier um das shiitische Gebet.?

 

Wa salam

Mariam

 

#troesten#

 

Ja. Das Gebet ist die Himmelfahrt des Gläubigen, wie ein Hadith sagt. Mit Weihezustand bezeichnet man den Zustand, in dem man sozusagen "weg" ist, d.h. man darf das Gebet nur in bestimmten Fällen, bzw. Notfällen unterbrechen. Klingeln ander Tür oder des Telefons gehören nicht dazu.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#troesten#

 

Das Gebet ist die Himmelfahrt des Gläubigen, wie ein Hadith sagt. Mit Weihezustand bezeichnet man den Zustand, in dem man sozusagen "weg" ist

 

Ob ich da mal hinkomme... #salam#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum,

 

inscha allah liebe Amine. #troesten#

 

Wa salam Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#troesten#

 

Das Gebet ist die Himmelfahrt des Gläubigen, wie ein Hadith sagt. Mit Weihezustand bezeichnet man den Zustand, in dem man sozusagen "weg" ist

 

Ob ich da mal hinkomme... :D

 

#salam#

 

#salam#

 

das frage ich mich leider auch. Wenigstens einmal im Leben!

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

 

@sr salam: das hat mir unser sheikh beigebracht, und ich evrtraue ihm.

 

wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam

 

@sr salam: das hat mir unser sheikh beigebracht, und ich evrtraue ihm.

 

wasalam

 

 

Bei Imam Khomeini (tauzih ul Masa´el) steht dazu.

 

"Beim Takbir- ul Iftitah (Erstes Takbir am Anfang des Gebets) und den Takbirs im Gebet (beim STellungswechsel, z.B. bei Ruku´nach Sajda) ist es mustahabb, dass man die Hände auf Höhe der Ohren hebt."

 

Nr. 955

 

Es ist aber möglich, dass dein Sheikh nach enem anderen Marja´unterrichtet.

 

#troesten#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#troesten#

 

Soweit ich weiß gibt es bei den Sunniten unterschiede zwischen dem Gebet einer Frau und eines Mannes. Und ich glaub das mit dem Takbir war einer der Unterschiede.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum,

 

ist es denn auch richtig, dass nach dem Sprechen der Al Fatiha nicht amen gesagt wird?

 

Also habe ich 3 Unterschiede:

 

1. Beim Takbir die Hände in Höhe der Ohren

2. Nicht Amen sagen nach der Al Fatiha

3. Beim Sujud mit der Stirn nicht auf den Teppich sondern auf den Gebetsstein.

 

Inscha allah ist es so richtig.

 

Wa salam

Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites
#troesten#

 

Soweit ich weiß gibt es bei den Sunniten unterschiede zwischen dem Gebet einer Frau und eines Mannes. Und ich glaub das mit dem Takbir war einer der Unterschiede.

 

#salam#

 

#salam#

 

wenn das ein Sunnit gesagt hätte, dann hätte ich auch nicht reagiert.

 

As salam alaikum,

 

ist es denn auch richtig, dass nach dem Sprechen der Al Fatiha nicht amen gesagt wird?

 

Also habe ich 3 Unterschiede:

 

1. Beim Takbir die Hände in Höhe der Ohren

2. Nicht Amen sagen nach der Al Fatiha

3. Beim Sujud mit der Stirn nicht auf den Teppich sondern auf den Gebetsstein.

 

Inscha allah ist es so richtig.

 

Wa salam

Mariam

 

Was noch sehr w ichtig ist: Beim Takbiratul Ihram muss der Körper ganz ruhig sein, und man muss es auch sehr bewusst aussprechen, so dass man es selber hören kann, nicht einfach so dahernuscheln. Man lässt die Arme auch hängen und verschränkt sie nicht auf der Brust wie unsere sunnitischen Geschwister. Das ist das, was mir auf Anhieb einfällt.

 

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Da faellt mir auch noch was ein, da ich kuerzlich ein live Gebet aus Mekka im Fernsehen gesehen habe. Die haben nicht "Bismillah irahman irahim" vor den Suren gesagt!

 

Soweit ich weiß gibt es bei den Sunniten unterschiede zwischen dem Gebet einer Frau und eines Mannes. Und ich glaub das mit dem Takbir war einer der Unterschiede.

 

Eines was ich weiss ist, dass sie nicht die gleiche Position der verschraenkten Arme haben. Frauen weiter oben als die Maenner, oder andersrum, weiss ich jetzt nicht genau.

 

#rofl#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Was vielleicht noch wichtig wäre, ist dass man Suren komplett aufsagen muss, man darf sie nicht auf einige Ayats begrenzen.

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Eine kleine Frage habe ich auch noch, die Sunniiten sagen ja nach Surah Fateha AMIN und ich habe es so kennengelernt das Shiiten in der Jamat, ALHAMDULILLAHI RABIL ALEMIN sagen? Kennt das jemand von euch.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

selam

die shia pressen auch die hände zusammen beim gebet

kann mir jemand sagen warum

Share this post


Link to post
Share on other sites
selam

die shia pressen auch die hände zusammen beim gebet

kann mir jemand sagen warum

 

Salam

 

wie kommst du denn darauf? Wir lassen unsere Hände locker hängen beim qiyam, oder was meinst du genau?

 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

also davon habe ich auf der angegebenen Seite nichts gesehen.

 

Wo genau auf der Seite hast Du das gesehen?

 

WA salam Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 3 Posts
    • 440 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 1 Posts
    • 292 Views
    • Ukhti313
    • Ukhti313
    • 8 Posts
    • 779 Views
    • Hana2017
    • Hana2017
    • 3 Posts
    • 890 Views
    • Assim
    • Assim
    • 8 Posts
    • 493 Views
    • Sima
    • Sima

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.