mariam63

Anleitung zum shiitischen Gebet

46 posts in this topic

#salam#

 

also davon habe ich auf der angegebenen Seite nichts gesehen.

 

Wo genau auf der Seite hast Du das gesehen?

 

WA salam Mariam

 

#salam#

 

und ich dachte schon, ich bin wieder die einzige, die das nicht sieht..

 

 

 

:D

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Was vielleicht noch wichtig wäre, ist dass man Suren komplett aufsagen muss, man darf sie nicht auf einige Ayats begrenzen.

 

wa salam

 

#salam#

 

Ich kenne das bisher auch nur so, aber gibt es dazu Quellen?

 

Mein Mann macht das bei 2 Suren (z.B. die erste offenbarte Sure, sorry, weiss leider nicht auswendig, welche es ist #salam# und Lailat ul Qadr) nicht so, da sagt er nur einen Teil, er hatte es so gelernt...

 

#dh#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

Was vielleicht noch wichtig wäre, ist dass man Suren komplett aufsagen muss, man darf sie nicht auf einige Ayats begrenzen.

 

wa salam

 

#salam#

 

Ich kenne das bisher auch nur so, aber gibt es dazu Quellen?

 

Mein Mann macht das bei 2 Suren (z.B. die erste offenbarte Sure, sorry, weiss leider nicht auswendig, welche es ist #oops# und Lailat ul Qadr) nicht so, da sagt er nur einen Teil, er hatte es so gelernt...

 

#dh#

 

#salam#

 

die erste Sura, die offenbart wrude, ist al- Alaq. Die würde ich im Gebet sowieso nicht lesen, da die eine Pflicht-Sajda enthält. D.h. man muss am Ende eine Sajda machen. Bist du sicher, dass es sich um Pflichtgebete handelt bei deinem Mann?

 

Denn im Pflichtgebet muss man immer eine komplette Sura lesen, in manchen Nafila- Gebeten, also freiwilligen, z.B. Salat al- Ghufaylah, werden nur ganz bestimmte Verse verlesen.

 

#dh#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

Ach, dass wird es wohl sein! Er macht mehrere zusaetzliche Gebete, welche das sind weiss ich leider nicht... Ich frage ihn, insha'allah, dass interessiert mich jetzt!

 

Vielen Dank fuer deine Antwort, Schwester! #dh#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum,

 

ich habe noch Fragen zum Gebet. Wenn bei der zweiten Rak´a die Sura Al Fatiha und noch ein beliebige Sure rezitiert wurde geht man über zur "Qonut". Wir haben beide Hände in Höhe ´des Gesichtes, zum Bittgebet.

 

Meine Frage. Bittgebete kann man doch in jeder beliebigen Sprachen machen. Das geht aus der Anleitung nicht hervor.

 

Dann zum Abschluss des Gebetes spricht man das Taschahhud und danach "Salam"

 

angegeben ist der Text.

 

As-salamu alaika ayyoha annabi wa rahmatullahi wa barakatuh,

as- salamu a´laina wa a´la i´badillahis - salehin,

as- salamu alaikum wa rahmatur- llahi wa barakatuh.

 

Ich bin es gewöhnt bei Salam den Kopf erst nach rechs und dann nach links zu drehen und salam in die geweilige Richtung zu sprechen.

 

Wie wird das hier gehandhabt?

 

Es ist in der Anleitung auch nicht angegeben, ob man Subhana rabbi-yal-a´zim wa bihamdi und Subhana rabbial-l-a´la wa bi hamdih nur einmal oder dreimal sagt.

 

Inscha allah habe ich mich verständlich ausgedrückt, so dass ihr verstehen könnt, was ich genau meine. Habe damit oft meine Probleme

 

Danke im voraus.

 

Wa salam

Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam aleykum

 

im qunut dürfen sie auch in andere sprachen beten.

 

sie müssen mindestens einmal subhana rabial ala wa bi hamde und subhana rabial adhim wa bi hamde sagen. sie können auch,was sehr gut ist, 3,5, oder 7 mal sagen. oder einfach 3 mal subhan allah. in sujud und ruku können sie auch salawat sagen.

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

des video könnte auch sehr hilfreich sein

 

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum,

 

vielen herzlichen Dank.

 

Wa salam

Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum,

 

ich habe noch folgende Fragen.

 

Ich dachte bisher, das Qunut sei ein Pflichtteil des Gebetes. Dies ist aber scheinbar nicht so. Ich möchte mich nochmal rückversichern, dass dem auch wirklich so ist.

 

Salawat ist wie ich verstanden habe auch kein Pflichtteil des Gebetes?

 

Ist es Pflicht, dass während der kniend sitzenden Haltung nach der Niederwerfung und während man den Tschahud spricht, der linke Fuss unter dem rechten Fuss liegen muss? Wenn nicht, ist dann das Gebet ungültig?

 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
As salam alaikum,

 

ich habe noch folgende Fragen.

 

Ich dachte bisher, das Qunut sei ein Pflichtteil des Gebetes. Dies ist aber scheinbar nicht so. Ich möchte mich nochmal rückversichern, dass dem auch wirklich so ist.

 

Salawat ist wie ich verstanden habe auch kein Pflichtteil des Gebetes?

 

Ist es Pflicht, dass während der kniend sitzenden Haltung nach der Niederwerfung und während man den Tschahud spricht, der linke Fuss unter dem rechten Fuss liegen muss? Wenn nicht, ist dann das Gebet ungültig?

 

Wa salam

 

 

#salam#

 

Der Vorgang des Gebetes wird in dem Link ganz schön dargestellt. Wenn du so betest wie es dort beschrieben ist, dann machst du es richtig :D.

Das der linke Fuß unter dem recht Fuß liegt, ist Mustahab.

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum,

 

vielen Dank. Der Link ist gut, aber leider beantwortet er meine Fragen nicht.

 

@ ali-al akbar

 

Das der linke Fuß unter dem recht Fuß liegt, ist Mustahab.

 

Kannst Du mir bitte auch eine Quelle geben?

 

Ich habe inzwischen festgestellt, dass der Qunut kein Pflichtteil des Gebetes ist, sondern mustahab.

Quelle: http://www.eslam.de/begriffe/q/qunut-bittgebet.htm

 

Für Deine Mühe vielen Dank.

 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

das mit der Fußstellung steht in Tawzih ul Masa´il von Imam Khomeini, das gibts leider nicht online. Salawat ist allerdings eine unabdingbare Pflicht im Gebet, sonst ist das Gebet ungültig. Dass das Qunut mustahabb ist, hast du ja schon herausgefunden.

 

http://www.eslam.de/begriffe/s/segnungs-bittgebet.htm

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

 

das mit der Fußstellung steht in Tawzih ul Masa´il von Imam Khomeini, das gibts leider nicht online.

 

;)

 

vor kurzem habe ich gelesen, dass diese Fussstellung nur für Männer verpflichtend ist, die Frauen sollen sie nebeneinander liegen lassen. Nur weiß ich jetzt nicht mehr, wo ich das gelesen habe.

 

Weiß jemand der Geschwister vielleicht mehr darüber?

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

As alam alaikum,

 

vielen Dank. Habe noch eine Frage.

 

Das Salawat im Gebet.

 

Der Segen Allahs sei mit ihm und seiner Familie und Frieden"

[sall-Allahu alayhi wa aali wa sallam, صلى الله عليه و ال وسلم]

 

Ist das im Gebet: Allahumme sallie ala Mohamed wa ahli Mohamed. ?

 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Also ich hab noch 2 Fragen:

 

1) Qonut ist Mostahab oder?

2) Arif sagte man darg keine Teile aus Suren

rezitieren? Stimmt das? zb Salatol Qofeile?

 

ws

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

 

1.) Dua Qonut ist mustahab

2.) Bei Salat al ghufaila, ist das was anderes. Aber bei den Pflichtgebeten, darfst du keine Teile aus Suren rezitieren.

 

;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

As salam alaikum,

 

danke für Eure Geduld. Ich habe noch eine weitere Frage.

 

Ist es Pflicht oder mustahab Bi hawli-llahi wa quwwatihi aqumu wa aq´od zu sagen?

 

Wa salam

Mariam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 3 Posts
    • 485 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 1 Posts
    • 311 Views
    • Ukhti313
    • Ukhti313
    • 8 Posts
    • 803 Views
    • Hana2017
    • Hana2017
    • 3 Posts
    • 921 Views
    • Assim
    • Assim
    • 8 Posts
    • 504 Views
    • Sima
    • Sima

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.