Sign in to follow this  
Followers 0
Hana2017

Schlacht

5 posts in this topic

Rabi´a die Tochter von Muadh berichtet: ,,Wir gingen in Begleitung des Propheten s. in die Schlacht und gaben ihnen (den Soldaten ) Wasser, standen ihnen zu Diensten und brachten die Märtyrer und Verletzten nach Medina." (Sunan al-Kubra an Nisai, Band 5, Seite 278)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Prophet s. hatte Sa´d ibn Muadh in dem Zelt einer Frau namens Rafidah untergebracht und das Zelt befand sich innerhalb einer Moschee. An jenem Ort wurden die Verletzten geheilt und die Muslime bedient, die in Schwierigkeiten geraten waren. Als Sa´d in der Schlacht von Chanda mit dem Pfeil getroffen wurde, sprach der Prophet s. : ,,Bringt ihn in das Zelt von Rafidah, damit ich ihn von Nahem besuche ." ( Tarich at -Tabari, Band 2, Seite 586)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anas berichtet: ,,Der Prophet s. nahm die Frauen der Helfer(ansar ) , wie (auch) Umm Salama mit sich zur Schlacht , damit sie die Verletzten versorgten und ihnen Wasser gaben." (Sunan al-Kubra, Band 4, Seite 369)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sahl ibn Sa´adi berichtet: ,, In einer der Schlachten schlug ein Pfeil in den Helm des Propheten s. ein und verwundete ihn. (Imam ) Ali (a.s) sammelte mit einem Schild Wasser und Fatima as. wusch sein (des Propheten (s.)) Gesicht . Als sie sah, dass trotz dessen das Blut weiter heraustrat, verbrannte sie Stroh und legte es auf die Wundfläche und es floss kein Blut mehr auf das Gesicht des Propheten (s.). " (Madscham al-Kabir, Band 6, Seite 172)

Share this post


Link to post
Share on other sites

In der Schlacht von Uhud wurde die linke Hand von Abdullah ibn Nawid verletzt und sie blutete forwährend. Er (der Prophet (s.)) sprach: ,, Lasse deine Hand verbinden." Seine Mutter hatte für seine Wunde eine Bandage vorbereitet und um ihren Rücken gebunden. Sie kam zu ihm, verband die Wunde und sagte: ,,Mein Sohn, stehe auf und fahre mit deinem Kampf fort." (Scharh Nahdschu-ul-Balagha, Band 14, Seite 267)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 209 Views
    • Muhammad Huseyn
    • Muhammad Huseyn
    • 5 Posts
    • 633 Views
    • Benyamin
    • Benyamin
    • 2 Posts
    • 538 Views
    • shi3at 3aly
    • shi3at 3aly
    • 1 Posts
    • 596 Views
    • André
    • André

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.