Sulfikar

Erdogan Präsident oder Diktator

6 posts in this topic

Salam

 

Was haltet ihr von erdo,wie findet ihr seine Art??

Für mich ist er nicht viel besser oder schlechter als Kim Yung aus 🇰🇵 Nordkorea.

Seine Arrogante Art und sein versteckten Religions Hass gegenüber Minderheiten machen ihn zu einem Teufel in meinen Augen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

ich halte auch überhaupt nichts von Erdogan. Davon abgesehen, dass er sich diplomatisch völlig unmöglich und absurd aufführt, tritt er die Rechte von Minderheiten und allgemein die Menschenwürde mit Füßen. Und dem allen gibt er dann als Krönung noch einen pseudoislamischen Anstrich.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Assalamu alaykum

 

Kim Jong-un mit Erdogan zu vergleichen ist unfair, da nicht viel über Nordkoreas Staatsführung bekannt ist, außer das was von Hetz-Medien verbreitet wird, denen man auf keinen Fall glauben sollte.

Erdogan ist schlecht, sowohl als Mensch als auch als Staatsoberhaupt. Amerikanische bzw. Nato-Waffenstützpunkte, die sich natürlich gegen die Anti-White-House-Allianz richten und jetzt der Versuch seine politische Macht zu festigen. Er denkt bestimmt, in dem er sich zum Opfer macht, gewinnt er die Sympathie der Menschen. Erst wollte er sich Europa annähern und jetzt ist schon fast eine Front zwischen beiden Parteien entstanden. ich habe aber den Eindruck, dass er unter Deutsch-Türken als Held geehrt wird, wie bsp. Sayyid Hassan unter Libanesen.

ismael_nbg and Ali Wuppertal like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam.

 

Erdogan entwickelt sich leider immer mehr zu einem Diktator mit anti-iranischen bzw anti-schiitischen Tendenzen. In letzter Zeit werfen er und seine Gefolgsleute dem Iran immer häufiger eine "sektiererische Destabilisierungspolitik" in der Region vor. Seine Regierung betreibt leider anti-schiitische Propaganda was für die Stabilität unserer Region nicht sonderlich gut ist.

 

Auch seine Unterstützung für die saudi-wahabitischrn Terroristen in Syrien/Irak hat die Kriege in diesen beiden Ländern unnötig in die Länge gezogen.

 

Erdogan spielt mit dem Feuer. Noch wälzt er sich in der Popularität unter der türkischen Bevölkerung, welche aufgrund der wirtschaftlichen Erfolge der letzten Jahre zum Großteil ( noch) hinter ihm steht. Doch dies kann sich sehr schnell ändern. Erdogan hat die Türkei in eine Situation gebracht, in der die Türkei zu allen ihren Nachbarn ein angespanntes, in einigen Fällen sogar ein feindliches Verhältniss hat. Die Sicherheitslage im Land hat sich massiv verschlechtert. Der Tourismus ist letztes Jahr um fast die Hälfte zurückgegangen. Auf Dauer kann so eine Sutuation nicht gut für das Land sein.

 

Ich wünsche der Türkei Frieden, Sicherheit und Fortschritt und hoffe dass sich die Politik der türkischen Staatsmänner ändert.

 

Wassalam

Benyamin

ismael_nbg, 3abdallah and Agit62 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 1 Posts
    • 180 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 3 Posts
    • 633 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 3 Posts
    • 767 Views
    • Sulfikar
    • Sulfikar
    • 1 Posts
    • 506 Views
    • JabalAmel
    • JabalAmel

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.