Sulfikar

USA Bombadieren Syrien

66 posts in this topic

 

 

Salam,

 

Bruder ich fühle mich angesprochen weil ich eine andere meinung habe als du, man kann doch nicht jemanden als irregeleiteter beschimpfen nur weil er eine andere ansicht hat was diesen konflikt angeht.

 

Ich treffe oft solche menschen wie dich, die hier in sicherheit leben und sich keine sorgen darüber machen wann sie wohin gehen oder nachts sich schlafen legen ohne angst zu haben morgen tot unter ihrem Haus zu liegen, weil eine bombe ihr haus getroffen hat. Sie urteilen von der Ferne sind Parteiisch und haben für alle probleme eine lösung.

 

.

Salam,

 

eigentlich wollte ich gar nicht schreiben aber Bruder Sulfikar ist einer von uns und er macht sich wohl mit am meisten Sorgen von uns allen !

 

Desweiteren und das hatten wir schon öfter, da geht es um wesentlich mehr als du dir wahrscheinlich vorstellen kannst und insofern sind deine Infos zu diesem gewaltigen Vernichtungskrieg so denke ich unausreichend.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schöne antwort von dem Bruder über mir. Man sollte immer versuchen die wahrheit heraus zu finden und die Warheit verteidigen aber nicht engstirnig partei ergreifen weil es schiiten sind...leiddr müssen wir menschen noch viel lernen bis wir den islam verstehen...schrecklich.

Salam,

 

ja, Wahrheit suchen . Dann sollte man auch nicht aus Unwissenheit Partei ergreifen, oder !?

 

Wasalam

belkis likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Warum hat die USA ausgerechnet diesen Flugstützpunkt in Syrien bombardiert? Wie viele Flugstützpunkte hat Assad überhaupt? Wie viele Kampfflugzeuge wurden von diesem Flugstützpunkt eingesetzt? Wird der Terror in Syrien größer?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Alle die ihre Finger im Spiel haben sind mörder??

Was ist das für eine Aussage,weißt du überhaupt wieviele junge Männer aus dem Libanon,irak,Iran,Afghanistan usw ihr Land verlassen haben um das Grabmal von Sayeda Zainab.s.a zu beschützen und dort shuhada zu werden??

Wenn das alles so falsch ist wieso unterstütz der Iran mit Führung Imam Khamenei den syrischen Staat,oder sayed Hassan nasrullah.

Was erwartest du soll man diese Pest einfach so durchmaschieren lassen bis sie alle Länder im nahen Osten zerstören.

Hast du dich schon mal gefragt wer hinter diesen bergaffen steckt,wer ihnen Befehle und Waffen gibt.

Ich sag nicht das ich mehr anhnung habe als du oder andere,aber nochmal da ist ein Krieg zwischen zwei Parteien,die einen sind Anhänger der usa Golfstaaten und Yazid,die anderen sind Freiheitskämpfer,Freiheitskämpfer und Anhänger Imam Hussein.

Jede kann frei entscheiden auf welche Seite er steht.

 

 

Salam,

 

Bruder es gibt einen unterschied zwischen Verteidigungskrieg und Angriffskrieg, am Grabmal stehen und Verteidigen ist eine andere sache als Bomben auf die Zivilbevölkerung zu schmeißen.

 

Der Iran unterstützt Assad weil er ein wichtiger verbündeter ist, der zu Iran hält, und das schon sehr lange, wenn man sich die Region da unten anschaut, hat Iran ja da sonst nicht viele freunde, die Hizbollah und einige anhänger in Barain oder Jemen, glaubst du wirklch dem Iran geht es da um menschenrechte oder der Zivilbevölkerung ? Bruder in der Politik gibt es kein mitleid oder besser gesagt keine menschlichkeit es geht nur um macht, sei dir bewusst das die Politiker im Iran genau so skrupellos sind wie Assad.

 

Die IS Terroristen müssen vernichtet werden das ist richtig aber wie du hoffentlich weißt kämpft nicht nur IS gegen Assad sondern auch gruppen aus der eigenen bevölkerung, es ist also nicht so einfach wie du denkst.

 

 

Salam,

 

eigentlich wollte ich gar nicht schreiben aber Bruder Sulfikar ist einer von uns und er macht sich wohl mit am meisten Sorgen von uns allen !

 

Desweiteren und das hatten wir schon öfter, da geht es um wesentlich mehr als du dir wahrscheinlich vorstellen kannst und insofern sind deine Infos zu diesem gewaltigen Vernichtungskrieg so denke ich unausreichend.

 

Wasalam

 

 

Salam

 

Bruder wir alle machen uns sorgen aber man darf nicht Parteiisch sein nur weil man schiite ist oder aus dem Iran kommt das hat Bruder Djibril.Hossaini gut gesagt, ich denke es wäre nicht so schlimm gewesen wenn sich die anderen staaten nicht eingemischt hätten.

Muslim001 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sehr schöne antwort von dem Bruder über mir. Man sollte immer versuchen die wahrheit heraus zu finden und die Warheit verteidigen aber nicht engstirnig partei ergreifen weil es schiiten sind...leiddr müssen wir menschen noch viel lernen bis wir den islam verstehen...schrecklich.

Salam

Es geht mitnichten um Schiiten.Es geht darum,dass die Salafisten sicht nicht noch weiter ausdehnen.Dies würde den Tod vieler Christen,Alawiten,Sunniten,Schiiten und anderen bedeuten.Ohne Hisbollah wären die Takfiris in Beirut und was meinst du was die Menschen dort zu erwarten hätten und zwar nicht nur Schiiten.Dieser Kampf in Syrien und im Irak ist ein Kampf gegen Takfiris und ihre Unterstützer.

Und nun entscheide dich für eine Seite,denn unsere Herzen sind niemals neutral.Es schlägt immer für eine Seite.Neutralität bedeutet Ignoranz in solch existentiellen Angelegenheiten.Ist es das,was der Islam möchte? Ist Imam Hussein as Märtyrer geworden,damit wir sagen 'wir sind neutral' oder sollen wir 'Nein zur Unterdrückung sagen'?

Assad ist kein Heiliger und das hat auch keiner behauptet,aber Takfiris sind keine Alternative...zu niemandem.Und schon gar nicht,wenn die Mehrheit der Syrer das nicht möchte.

ismael_nbg, Benyamin, Agit62 and 5 others like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

Bruder es gibt einen unterschied zwischen Verteidigungskrieg und Angriffskrieg, am Grabmal stehen und Verteidigen ist eine andere sache als Bomben auf die Zivilbevölkerung zu schmeißen.

 

Der Iran unterstützt Assad weil er ein wichtiger verbündeter ist, der zu Iran hält, und das schon sehr lange, wenn man sich die Region da unten anschaut, hat Iran ja da sonst nicht viele freunde, die Hizbollah und einige anhänger in Barain oder Jemen, glaubst du wirklch dem Iran geht es da um menschenrechte oder der Zivilbevölkerung ? Bruder in der Politik gibt es kein mitleid oder besser gesagt keine menschlichkeit es geht nur um macht, sei dir bewusst das die Politiker im Iran genau so skrupellos sind wie Assad.

 

Die IS Terroristen müssen vernichtet werden das ist richtig aber wie du hoffentlich weißt kämpft nicht nur IS gegen Assad sondern auch gruppen aus der eigenen bevölkerung, es ist also nicht so einfach wie du denkst.

 

 

 

 

 

Salam

 

Bruder wir alle machen uns sorgen aber man darf nicht Parteiisch sein nur weil man schiite ist oder aus dem Iran kommt das hat Bruder Djibril.Hossaini gut gesagt, ich denke es wäre nicht so schlimm gewesen wenn sich die anderen staaten nicht eingemischt hätten.

 

 

 

Salam

Hast du auch Beweise für deine Behauptungen?

Iran und Syrien sind verbündet,das stimmt.Weisst du auch warum?

Iran hat nicht viele Freunde da unten,sagst du.Wo aber bleibt der Beweis dafür?

Leider fällst du genau auf die typische,u.a.auch salafistische Propaganda rein,dass es um 'Politik' gehe und die Macht Irans.Schade,ehrlich gesagt.

Die 'Gruppen',die gegen Assad kämpfen sind Takfiris und Muslimbrüder.Also Brüder im Geiste von Saudi Arabien und Erdoğan...ist es das was du verteidigst? Ganz sicher?

Und natürlich sind wir parteiisch...wir ergreifen Partei gegen Krieg und Unterdrückung.Die 'Rebellen' in Syrien auch? Wenn ja,wieso geben sie nicht auf,um die Zivilbevölkerung zu schützen? 30% der Bevölkerung will der Mehrheit ihren Willen aufzwingen.Was für eine Logik ist das? Wie soll das legitimiert sein?

Agit62, Sulfikar, Benyamin and 2 others like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich treffe oft solche menschen wie dich, die hier in sicherheit leben und sich keine sorgen darüber machen wann sie wohin gehen oder nachts sich schlafen legen ohne angst zu haben morgen tot unter ihrem Haus zu liegen, weil eine bombe ihr haus getroffen hat. Sie urteilen von der Ferne sind Parteiisch und haben für alle probleme eine lösung.

 

 

Genau wie du es nicht mehr sehen,hören und lesen kannst, genau so kann ich es auch nicht mehr das es immer menschen gibt die ihre partei verteidigen und alles schön reden um ihr graussames handel rechtzufertigen.

 

Alle die ihre finger im spiel haben sind mörder, es geht ihnen nur um macht, sonst wäre es ja auch kein stellvertreterkrieg.

Und wieder viele Behauptungen,ohne Beweise.Schade.

Wer sagt,dass wir ruhig schlafen nachts und kein Wissen haben und urteilen aus der sicheren Ferne?

Syrien wurde überfallen und Assad rief Verbündete zu Hilfe.Das ist von Internationalem Recht gedeckt.Auf welcher Grundlage betitelst du diese helfenden Staaten als Mörder?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss leider sagen, dss in diesem Forum leider nie eine andere meinung auf gute art und weise toleriert wird. Man merkt immer anhand der schreibweise die agression und wut....schade .pure entäuschung. Natürlich meine ich nicht alle. Ich würde gerne auf viele antworten zurück antworten aber da ist mir die zeit einfach viel zu schade für. Es scheint eine neue Religion zu geben der iranismus oder hezbollahnismus. Der Iran hat ein paar positive Dinge an sich und der rest ist eine reinste Katastrophe... der eine schreibt oben wie glorreich die söldner sayyeda zainabs grab verteidigen. Ist das lobenswert? Es ist nur ein aus Stein erbautes irgendwas ... die starken Männer solltwn mal lieber in ihrer Heimat bleiben und ihre Familie versorgen anstatt ihr leben zu verschwenden. Ich rate euch allen weltoffener zu werden und jeden menschen als vollwertiges geschöpf gottes zu sehen.. das was hier manchmal alles geschrieben wird ist einfach nur purer Rassismus und diskriminierend. Nicht jedee salafist ist ein Mörder und nicht jeder schiit ein heiliger gsnz im Gegenteil. Meistens sind beide sogar ziemlich hängen geblieben..

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Es geht mitnichten um Schiiten.Es geht darum,dass die Salafisten sicht nicht noch weiter ausdehnen.Dies würde den Tod vieler Christen,Alawiten,Sunniten,Schiiten und anderen bedeuten.Ohne Hisbollah wären die Takfiris in Beirut und was meinst du was die Menschen dort zu erwarten hätten und zwar nicht nur Schiiten.Dieser Kampf in Syrien und im Irak ist ein Kampf gegen Takfiris und ihre Unterstützer.

Und nun entscheide dich für eine Seite,denn unsere Herzen sind niemals neutral.Es schlägt immer für eine Seite.Neutralität bedeutet Ignoranz in solch existentiellen Angelegenheiten.Ist es das,was der Islam möchte? Ist Imam Hussein as Märtyrer geworden,damit wir sagen 'wir sind neutral' oder sollen wir 'Nein zur Unterdrückung sagen'?

Assad ist kein Heiliger und das hat auch keiner behauptet,aber Takfiris sind keine Alternative...zu niemandem.Und schon gar nicht,wenn die Mehrheit der Syrer das nicht möchte.

 

 

Salam

 

schwester da muss ich dich leider aufklären, in Syrien kämpfen nicht nicht nur takfiris und ihre unterstützer es gibt auch andere gruppen die sich gegen Assad stellen, aber natürlich kann man diese unterdrückung besser rechtfertigen wenn man alle als Takfiris bezeichnet so hat man ein ruhiges gewissen in diesem schrecklichen krieg.

 

Deine logik ist nich nachvollziehbar, warum muss ich mich auf eine seite stellen wenn ich beide Parteien als rücksichtslose mörder sehe, ganz im gegenteil, es ist Haram einen unterdrücker bzw Mörder zu unterstützen.

Deine Logik muss man wahrscheinlich so verstehen: Takfiris töten schiiten = Haram

Assad und seine verbündeten töten unschuldige Zivilisten = Halal

 

 

Salam

Hast du auch Beweise für deine Behauptungen?

Iran und Syrien sind verbündet,das stimmt.Weisst du auch warum?

Iran hat nicht viele Freunde da unten,sagst du.Wo aber bleibt der Beweis dafür?

Leider fällst du genau auf die typische,u.a.auch salafistische Propaganda rein,dass es um 'Politik' gehe und die Macht Irans.Schade,ehrlich gesagt.

Die 'Gruppen',die gegen Assad kämpfen sind Takfiris und Muslimbrüder.Also Brüder im Geiste von Saudi Arabien und Erdoğan...ist es das was du verteidigst? Ganz sicher?

Und natürlich sind wir parteiisch...wir ergreifen Partei gegen Krieg und Unterdrückung.Die 'Rebellen' in Syrien auch? Wenn ja,wieso geben sie nicht auf,um die Zivilbevölkerung zu schützen? 30% der Bevölkerung will der Mehrheit ihren Willen aufzwingen.Was für eine Logik ist das? Wie soll das legitimiert sein?

 

 

Schwester was für beweise brauchst du ? Wenn es von oben Bomben regnet dann nur von Assads luftwaffe oder seiner verbündeten.

Ich falle auf keine Propaganda rein, aber du musst erst lesen was du selber schreibst, du fragst mich warum Iran uns Assad verbündete sind und dann schreibst du das es nicht um Politik geht und das das Salafistische Propaganda wäre ? Erzähl du mir mal warum Assad und der Iran verbündete sind wenn es nicht um Politik geht ? Um was geht es dann ?

 

Schwester warum wirfst du mir vor das ich erdogan und takfiris verteidige, wo habe ich das jemals geschrieben, was ist das für eine form der diskusion, nur weil ich Assad als mörder da stelle heisst es doch nicht das ich die anderen verteidige, nein alle sind mörder .

 

Schwester du hast nur den Tunnelblick, du erwatest das die Rebellen die wahrscheinlich fast alles verloren haben aufgeben wofür sie jahre gekämft haben damit die Zivilbevölkerung gechützt wird, gleichzeitig erwähnst du nicht das zig von menschen durch Assads Bomben gestorben sind, was ist das für eine gerechtigkeit ?

 

Und wieder viele Behauptungen,ohne Beweise.Schade.

Wer sagt,dass wir ruhig schlafen nachts und kein Wissen haben und urteilen aus der sicheren Ferne?

Syrien wurde überfallen und Assad rief Verbündete zu Hilfe.Das ist von Internationalem Recht gedeckt.Auf welcher Grundlage betitelst du diese helfenden Staaten als Mörder?

 

 

Was für beweise schwester frage ich dich nochmal, bitte schreibe etwas deutlicher.

wenn man Assad unterstütz, dann kann man ruhig schlafen weil du ja auch nichts schlimmes darin siehst wenn wieder mal zig unschuldige aus der zivilbevölkerung sterben, und das durch Assads hand, wenn es dich beunruhigen würde würdest du ihn nicht unterstützen ganz klar.

Muslim001 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss leider sagen, dss in diesem Forum leider nie eine andere meinung auf gute art und weise toleriert wird. Man merkt immer anhand der schreibweise die agression und wut....schade .pure entäuschung. Natürlich meine ich nicht alle. Ich würde gerne auf viele antworten zurück antworten aber da ist mir die zeit einfach viel zu schade für. Es scheint eine neue Religion zu geben der iranismus oder hezbollahnismus. Der Iran hat ein paar positive Dinge an sich und der rest ist eine reinste Katastrophe... der eine schreibt oben wie glorreich die söldner sayyeda zainabs grab verteidigen. Ist das lobenswert? Es ist nur ein aus Stein erbautes irgendwas ... die starken Männer solltwn mal lieber in ihrer Heimat bleiben und ihre Familie versorgen anstatt ihr leben zu verschwenden. Ich rate euch allen weltoffener zu werden und jeden menschen als vollwertiges geschöpf gottes zu sehen.. das was hier manchmal alles geschrieben wird ist einfach nur purer Rassismus und diskriminierend. Nicht jedee salafist ist ein Mörder und nicht jeder schiit ein heiliger gsnz im Gegenteil. Meistens sind beide sogar ziemlich hängen geblieben..

Salam

 

Wie kannst du so über die Enkelin des Propheten s.a.s reden:es ist nur aus Stein erbautes irgendwas???

Schäm dich wer so redet kann die Liebe zur Ahel Beit a.s nicht in seinem herzen tragen.

Und das andere mit dem lächerlich machen der starken Männer,darauf will ich erst garnicht antworten.

Sitz du hinter deinem Pc und mach dich ruhig lustig.

Lächerlich

Lyah95, belkis and hawra2 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Und nochmals an die,die gerade den Iran oder seine Rolle in Syrien angreifen,ich habe auch oft einige Sachen am Iran kritisiert,aber die Zeit hat gezeigt,das ohne den Iran die schiitischen Minderheiten überall ausradiert würden.Stellt euch mal vor der widerstand im Libanon ohne Waffen oder die houthis im Jemen oder die Milizen im irak usw.

Anstatt dankbar zusein sind viele undankbar,Einige von uns würden nicht mal Urlaub im nahen Osten machen ohne den Iran.

Möge Allah das Land beschützen und noch mehr stärken und wem das nicht paar,gibt genug wände....,.

belkis, Agit62 and Benyamin like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach nur hängen geblieben mein bester.

Muslim001 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Einfach nur hängen geblieben mein bester.

Salam

 

Ja merke ich mein lieber

Share this post


Link to post
Share on other sites

der eine schreibt oben wie glorreich die söldner sayyeda zainabs grab verteidigen. Ist das lobenswert? Es ist nur ein aus Stein erbautes irgendwas ... die starken Männer solltwn mal lieber in ihrer Heimat bleiben und ihre Familie versorgen anstatt ihr leben zu verschwenden.

 

 

Salam,

 

der Schrein von Zeynab ist eine Pilgerstätte für die Shiiten und nicht "nur ein aus Stein erbautes irgendwas". Ein heiliger Ort den man besucht um eine religiöse Vertiefung zu erfahren. Menschen verbinden religiöse sowie persönliche Gefühle mit diesem Ort. Es ist völlig normal das Menschen diesen Orte verteidigen und warum sollte es nicht Lobenswert sein einen solchen Ort zu verteidigen der vielen Menschen etwas bedeutet und auch ein Symbol sein kann gegen die Unterdrückung des IS?

Warum sollte es den Familien an Versorgung fehlen?

hawra2 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Möchte mich gerne äußern über den Syrien Konflikt wieso wird es nicht berichtet dass die USA in Idlib und Raqqa ,Moussul vor paar Wochen unschuldige Menschen ermordet haben und dass die USA damals 2003 mit der Begründung dass der Irak Massenvernichtungswaffen besitzt als eine Lüge war vergessen wir nicht das vor einem Jahr die USA in Afghanistan über 100 tote Zivilisten in einem Krankenhaus getötet haben

belkis and ismael_nbg like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein lieber Freund. Es war garnicht so abwertend gemeint wie es vllt rüber kommmt. Ich selbst war dort und habe meinen Tribut gezollt. Aber dennoch ist es nicht mehr als ein von Mensch erbautes monument was es nicht Wert ist dafür zu sterben bzw es als etwas besonderes anzusehen. Die Länder aus denen die söldner bzw treue schiiten milizen kommem haben deutlich wichtigere Probleme als für ein symbolisches momument zu sterben. Ich finde es nur erschreckend wie emgstirnig manche Personen hier sind und wie dieser Krieg für pseudoreligiöse Zwecke missbraucht wird. Die einzige Partei die man ergreifen sollte ist die der Menschlichkeit und moral. Ich selbst befürworte auch die Präsidentschaft assads jedoch nur weil sie legitim vom volke syriens gewählt wurde. Das heisst doch aber nicht das die gegner assads im irgendeinerweiss fehlgeleitet sind im generellen. Viele böse menschen sind unter diesen reihen anzutreffen die die ziele noch böserer menschen verfolgen. Jedoch ist genau dieses verhaltrn gewünscht. Zwietracht... man sollte dieser entgegenwirken indem man offen ist für andere Meinungen und Ideologien. Der iran, der assad clan und die Hisbollah sind für sehr viele unschulfige tote verantwortlich und dieser Verantwortung müssen sie sich auch stellen. Sie sind nicht perfekt und begehen häufig fehlr..wie alle menschen.

Muslim001 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Wenn du mich mit engstirnig meinst,dann ist das deine Sache aber ich rate dir nicht persönlich zu werden,pc Rambos gibt es viele auf der Welt.

Bist du überhaupt Schiite?wie kannst du so über den schrein von sayeda Zainab reden,ist Kerbels für dich auch nur irgendwas gebautes??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Syrien ist wichtig für Iran weil es zu der Achse des Widerstand gehört und nicht vergessen Syrien erkennt den Staat Israel nicht an wie die anderen Staaten z.b Türkei,Jordanien, Ägypten, Saudi-Arabien, Katar ,VAE ,Kuwait ,Bahrain die meisten dieser Länder gehören zur Wahabitischen Ideologie seit dem Zerfall des Osmanischen Reich in Hijjaz haben die Wahabiten unter Kommando der Familie Saud mit der Unterstützung von England die Gräber der Familie des Propheten den Erdboden gleich gemacht zum Punkt zur den Grab von Zeinab a.s der Krieg in Syrien wurde nur durch Arabisches Geld finanziert die Türkei und GB Frankreich haben kein Cent bezahlt

 

Als die USA ohne Beweise von Massenvernichtungswaffen in Irak einmarschiert und den Irak in Chaos gebracht hat Endstand der Islamischer Staat von Irak bis zur Syrischen Bürgerkrieg griffen sie nach Syrien und verbündeten sich mit der Nusra und später hieß es Islamischer Staat von Irak und Levante (Syrien) die beiden gehören zur Al Quadias Ideologie später bekämpften sie sich und es hieß später Islamischer Staat die beiden wurden von der USA Israel Türkei Europa und den Golfstaaten unterstützt seit dem 6 Jahre Krieg kam die Wahrheit ins Licht der Plan hieß es Assad würde in 2-3 Monaten gestürzt als gescheitert und eine schwere Niederlage für die sich als Freunde Syrien nennen sie haben keine Farbe oder Sprache Rasse gelassen aus all der Welt kamen sie nach Syrien vor einen Monat ging Netanjahu nach Moskau um zu betteln das Er Putin nicht zu hart gegen ISIS vorgeht weil es dann die Achse stärker machen würde wann hat Israel jemals ISIS bombardiert Nie obwohl sie in den Golan zur Israel Grenzen sie versorgen die mit Medizin und Waffen Israel bombardiert nur die Syrische Armee und die Hisbollah nicht mal die FSA man muss bedenken einen Staat wie Israel das Einen anderen Volk das Land wegnam und mit den eine gemeinsame Sache machen obwohl die Palästinenser Sunniten sind bekämpfen die Sunnitischen Salafisten in Syrien gegen Assad

 

Die USA bombardierte die Luftwaffenstützpunkt Syrien mit Saudischen Geld und in dieser Stützpunkt wurde vor Paar Wochen Israelische Kampfflugzeuge abgeschossen bis nach Tel Aviv verfolgten die Jets es war eine Inszenierung von USA

mit dem Raketen Angriff ohne UN Mandat gegen das Syrische Volk

ismael_nbg and belkis like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rambo...? Was ist denn los mit dir . Du scheinst ein sehr unausgeglichener kompane zu sein. Was meinst du wie sayyida zainab der friede sei mit ihr über diese vorgehensweise denken würde. Glaubst du sie würde es gut heissen dass sowas etwas praktiziert wird. Nach meinem verständnis der logik niemals und nach den historischen erzählungen dieses schönen menschen auch nicht. Und nein ich bin gott sei dank kein schiite. Damit meine ich das ich glücklicherweise den weg der wahrheit versuche zu gehen ohne mich einer gruppierung zugehörig zu fühlen weil für mich alle menschen teil meiner ummah sind. Ich habe übrigens karbala besucht sowie die heilige Stadt nadjaf . Atemberaubend schön. Abef ja diese auf stein erbauten monument sind noch viel verschwenderischer und kritisierbarer... was würden menschen wie ali ibn abu talib oder hussain ibn ali a.s. wohl davon halten das ihre grabstätte komplett vergoldet ist und der grossteil der Bevölkerung schwierigkeiten hat ordentlich zu leben. Einfach nur falsch und übereifrig dieses unnötige drum herum.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Anhängend dazu...ich war 10 jahre lang sehr überzeugter schiit. Also weiss ich denke ich wovon ich Rede.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Für deine Überzeugung

1. wieso weiß niemand den Grab von Fatima al zahra a.s ?

 

2.Wo unser Geliebter Prophet begraben wurde wo waren Abu Bakr und Omar

 

3.Warum hat Muahammad ibn Abu Bakr in der Seite von Imam Ali a.s gegen Muwawia gekämpft der als schahid starb

 

4.Abu Sufyan hat gegen unser Prophet gekämpft und sein Enkel Yazid den Enkel des Propheten Hussain a.s bekämpft

 

5.Wie kann man von Bücher von Muslim und Buchari als Sahih bezeichnen was von Menschen hand geschrieben wurden ist und nach über 100 Jahre geschrieben und beide kamen aus dem Persischen Reich einer aus Uzbikistan nur Allahs Buch der Koran ist Sahih.

 

6.Im Koran wurde beschrieben das die Frauen nicht das Haus verlassen dürfen Sure Al Ahzab Vers 33 was suchte Aischa bei dem Kamelen Schlacht und zur dieser Zeit wie konnte man so viel wissen von ihr als Frau und von Fatima a.s wird sehr wenig berichtet

 

7.Warum hat unser Prophet nur mit Khadiya a.s Kinder gezeugt und nicht mit Aischa oder Hafza

 

8.Der Iran wird vom Sunnitischen glaube verachtet obwohl der Iran bis über 700 Jahre Sunnitisch war

 

9.Die größte Islamische Universität al Azhar wurde damals von den Fatimiden gebaut und es hieß Al Zahra war von Saladin umbenannt wurde

 

10.Muahammad Friede sei mit ihm sagt

Ich bin die Stadt des Wissens und Ali ist das Tor dazu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Du mein bester. Solltest vielleicht einfach mal offener werden und nicht alle menschen in schubladen stecken. Ich habe keine heiligtümer beleidigt. Ich war ja selbst dort und es war eine meiner schönsten reisen dort. Jedoch ist es heuchlerisch und falsch was da gemacht wird. Kollegen? Was für kollegen soll ich haben? Du dennst sunniten oder so? Nein mein Freundeskreis besteht aus netten weltoffenen friedlichen menschen die vom hrzen versuchen eim guter mensch zu sein aus allen verschiedenen konfessioen aber überwiegend freidenkende muslime. (editiert) Und mein Freund. Sei einfach offen für andere meinungen anstatt alles als beleidigung aufzufassen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Ich offen aber auch direkt,du hast die Heiligtümer als sinnlos dargestellt mehr brauche ich nicht sagen.

Es ist deine Sache wie du denkst und schreibst,aber Beleidigungen der Heiligtümer werd ich nicht unbeantwortet lassen.

Wenn das für dich irgendwas gebautes ist,hast du damit ein oder kein Problem wenn die terroristen solche Heiligtümer in die Luft sprengen??

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu Aleikum,

Djibril Hossaini man sieht wie unwissend du über die erbaute Maqams der Imamen a.s bist.

 

Du denkst ernsthaft das die Armut nicht mehr existiert wenn das Gold das dort an den Maqams (Grabstätten) sein lassen?

 

Es sind Private reiche Leute die freiwillig dafür sorgen das die Maqams mit Gold verzert wird.

Es sind nicht die Steuergelder oder das Almosengeld das verwendet wird !

Es gibt zahlreiche Videos wo dies bekannt ist.

 

Und du mit dein " denkst du Imamen und sayyeda seinab werden damit einverstanden?" Von welcher Vernunft redesr du überhaupt? Hat Jibrail a.s mit dir geredet und dir das offenbart das die Ahlulbeit nicht zufrieden sind? Hast du 3ilm al Gheib(Verborgenes Wissen)

 

Sowas ist untersagt!

Nur weil du als nicht -shitte nicht die Stellung der Ahlulbeit nicht kennst heißt es noch lange nichr das du recht hast oder uns mit dein bisschen wissen überzeugen kannst.

 

Deine Vernunft und Logik unterscheidet sich von anderen. Es gibt keine fehlerfreie perfekte Logik und Vernunft unter uns Menschen. Die Vernunft und Logik ändert sich mit der Zeit und Generationen sowie Einfluss der Gesellschaft.

 

Die perfekten Logik und Vernunft und fehlerfreie sind die Ahlulbeit und der Prophet Mohammed saw. Der Prophet spricht die Worte Allah swt aus.

 

Also lass mal das sein und überlege dir gut was du da sprichst.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Welche Vorteile und vorwerfung. Du bist derjenigen der die Maqams angegriffen hat und als was nicht viel Wert hat abgestempelt und danb noch in namen von Sayyeda seinab a.s gesprochen ob sie zu frieden damit sei. Woher willst du das wissen?? Hast du mot ihr geredet? Stell beweise da bevor du sowas sagst.

 

Es gibt dort Hilfsgüter und Organisation die für die armen Menschen sind.

Aber trz wirst du immer arme menschen begegnen. Armut wird immer exisisteren. Die Sache ist von welche Blickwinkel betrachtest du das? Du musst richtig schauen und nichts unterstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 17 Posts
    • 1688 Views
    • Hassan_Al_Askari
    • Hassan_Al_Askari

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.