Zum Inhalt springen

Zu wenig getan


Muhammad al Hadi
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Muhammad al Hadi

Zu wenig getan

 

Ich hab gehofft oh Enkel des Propheten,

eines Tages hinter dir zu beten,

ich lernte das Gebet und den Koran zu lesen,

lernte zu fasten aber das war nicht genug gewesen.

 

Ich lernte nie das Diesseits herzugeben,

der Versuch für das Jenseits zu leben,

scheiterte an das giftige, süße der Welt,

welche mich von dir fern hält.

 

Ich gebe allein mir die Schuld,

ich besaß nie ausreichend Geduld,

was ich hab lernte ich nie wert zu schätzen,

und am Ende werde ich allein mich verletzen.

 

Oh Enkel des Propheten, ich hatte gehofft,

so unendlich oft,

einer zu sein der sich zu deinen zählen kann,

doch mein Imam ich bin ein schwacher Mann.

 

Ich bin ein Sklave meiner eigenen Triebe,

mit Hass aber auch mit Liebe,

mein Imam ich werde nie deine Einsamkeit erkennen,

trotz meiner Schwäche werde ich bis zuletzt dich als unseren Erlöser nennen.

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...