Muslima❤

Stimmt diese Aussage?

3 posts in this topic

Assalamu alaikum wa rahmatullahi wa barakatu meine lieben Geschwister, 

auf der Seite isalmreligion.com habe ich folgendes gelesen: 

"Der Islam lehnt asketische Lebenseinstellungen ab und verdammt sie, und er schlägt eine Reihe von Methoden und Prozessen für die spirituelle Entwicklung des Menschen vor, jedoch nicht außerhalb der Welt, sondern mittendrin.  Der wirkliche Ort für das Wachstum des Geistes ist mitten im Leben und nicht an einem einsamen Ort des spirituellen Winterschlafs. "

Da fiel mir direkt die Höhle Hidra ein, Name der Höhle bei Mekka, in die sich der Prophet Muhammad (s.) zurückzog, bis er darin die erste Offenbarung erhielt. 

Ist da kein Widerspruch? Oder habe ich es falsch verstanden oder ist diese Seite nicht vertrauenswürdig? 

Wa alaikum wa salam wa rahmatullahi wa barakatu 🌹

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wa alaikum assalam wa rahmatullahi wa barakatuh geehrte Schwester,

Askese, man könnte auch Enthaltsamkeit, Demut oder Bescheidenheit sagen, hat und hatte immer einen Platz im Islam. Wie du schon geschrieben hast, hat sich bereits Muhammad (s) in Askese geübt und auch der Monat Ramadan hat viel mit Askese zu tun. Das Wichtige ist, auch in der Askese den Mittelweg zu suchen und maßvoll zu sein. Maßvoll eingesetzte Askese ist sehr förderlich für die persönliche Entwicklung und damit die Entwicklung der gesamten Gesellschaft. Maßlose Askese ist deswegen im Islam nicht empfohlen, weil es keinerlei Nutzen für die Gesellschaft bringt und in der Regel auch der persönlichen Entwicklung nicht zuträglich ist. Es entspricht nicht der Fitra, denn würde ein beträchticher Anteil der Bevölkerung einer Gesellschaft in völliger Askese leben, würde die Gesellschaft schlicht nicht funktionieren.

Deswegen stimmt es, was auf der Seite steht: "Der wirkliche Ort für das Wachstum des Geistes ist mitten im Leben und nicht an einem einsamen Ort des spirituellen Winterschlafs." Das bedeutet aber nicht, dass man nie asketisch sein dürfte. Keineswegs! Es geht nur darum, wie in allen anderen Dingen des Lebens, auch hier den Weg der Mitte zu beschreiten.

Mit der Seite wäre ich dennoch vorsichtig, da sie von einer saudischen Stelle betrieben wird und eindeutig wahhabitisch ausgerichtet ist.

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jazakallahu khairan!

Eine schöne ausführliche und verständliche Antwort. 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 4 Posts
    • 957 Views
    • Liquid Sun
    • Liquid Sun
    • 6 Posts
    • 584 Views
    • Dua
    • Dua
    • 4 Posts
    • 2370 Views
    • sinat96
    • sinat96
    • 5 Posts
    • 485 Views
    • shi3a-4-ever
    • shi3a-4-ever

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.