Zum Inhalt springen

Nach Libanon auswandern


Fatuum4
 Teilen

Empfohlene BeitrÀge

Salamu Aleykum wa r7mt allah wa brakatouđŸŒčđŸŒč

Ich bin zurzeit verlobt und mein verlobter wohnt in Libanon und ich bin in Deutschland geboren. Meine Eltern sind auch in Libanon geboren aber wir leben jetzt hier.

Undzwar war ich am ĂŒberlegen wenn ich heirate, nach Libanon auszuwandern.

Meine Eltern und mein verlobter kommen aus Baalbak.

Ich möchte gerne auswandern, weil ich nicht will dass meine Kinder in Deutschland aufwachsen und sich anpassen, ich fĂŒhle mich auch nicht in dieser Gesellschaft wohl. Mein Verlobter will auch nicht nach Deutschland:D

Doch so leicht ist es doch nicht aus einem Land auszuwandern in den man geboren ist oder? Ich weiss nicht was ich machen soll! Mein arabisch ist jetzt auch nicht das beste und jeder sagt mir ich werd mit dem Geld nicht klar kommen weil man alles finanzieren muss sei es krankenversicherung, schulen usw.

Hat jemand erfahrungen? Oder könnte mir jemand weiterhelfen:D ich danke euch schon dafĂŒr dass ihr euch die zeit genommen habt das zu lesen und fĂŒr jede einzelne Antwort die ich bekomme:)

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

#salam#

Ich denke, wenn du eine gute Schulbildung genossen hast und dies sich auch in deinem Abschluss zeigt kannst du im Libanon einen guten Job kriegen. Du hast schließlich ein Zeugnis aus Deutschland. Das hat einen extrem hohen Wert im Libanon. 

Die frage ist nun was du genau gemacht hast bezĂŒglich lehre und Abschluss. 

Kenne Leute die extra aus dem Libanon hierher kommen und in einer privaten Schule ihren Abschluss machen. Finanziell könnte es dir dort gegebenenfalls gut gehen. Wenn du Englisch kannst reicht es meinst aus. 

Und denke nicht, dass es im Libanon gesellschaftlich anders lÀuft. Mittlerweile gibt es dort ecken in denen es schlimmer ist als hier. 

#wasalam#

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Ob und wie du im Libanon klarkommen wirst,kann dir niemand sagen.Es kommt auf dich an,deinen Mann und die Familie.Das Leben dort wird sich schon von dem Leben hier unterscheiden.Ich kenne junge MĂ€dchen die im Libanon gelebt haben und sie hatten ganz unterschiedliche Meinungen.Von 3 MĂ€dels sind 2 wieder hier in Deutschland(mit ihren MĂ€nnern).Der grĂ¶ĂŸte Fehler ist,wenn man das Leben mit dem Urlaubsleben vergleicht.

Hast du schon mal ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum im Libanon gelebt?

 

wasalam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb vivi:

Salam

 

Ob und wie du im Libanon klarkommen wirst,kann dir niemand sagen.Es kommt auf dich an,deinen Mann und die Familie.Das Leben dort wird sich schon von dem Leben hier unterscheiden.Ich kenne junge MĂ€dchen die im Libanon gelebt haben und sie hatten ganz unterschiedliche Meinungen.Von 3 MĂ€dels sind 2 wieder hier in Deutschland(mit ihren MĂ€nnern).Der grĂ¶ĂŸte Fehler ist,wenn man das Leben mit dem Urlaubsleben vergleicht.

Hast du schon mal ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum im Libanon gelebt?

 

wasalam

Salamu Aleikum liebe Schwester,

was waren denn die BeweggrĂŒnde, dass die zwei MĂ€dchen wieder zurĂŒckgekommen sind ?

wassalam 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Die eine hatte Heimweh nach ihren Eltern und Geschwistern.Bei der anderen war die treibende Kraft der Ehemann,die finanziellen Mittel waren nicht mehr gegeben und der Mann hat in Deutschland einen guten Job gefunden.

 

wasalam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat spĂ€ter...
Am 23.9.2017 um 12:59 schrieb Ashura:

#salam#

Ich denke, wenn du eine gute Schulbildung genossen hast und dies sich auch in deinem Abschluss zeigt kannst du im Libanon einen guten Job kriegen. Du hast schließlich ein Zeugnis aus Deutschland. Das hat einen extrem hohen Wert im Libanon. 

Die frage ist nun was du genau gemacht hast bezĂŒglich lehre und Abschluss. 

Kenne Leute die extra aus dem Libanon hierher kommen und in einer privaten Schule ihren Abschluss machen. Finanziell könnte es dir dort gegebenenfalls gut gehen. Wenn du Englisch kannst reicht es meinst aus. 

Und denke nicht, dass es im Libanon gesellschaftlich anders lÀuft. Mittlerweile gibt es dort ecken in denen es schlimmer ist als hier. 

#wasalam#

Wa aleykum wa salam❀danke fĂŒr die antwort!:)

Also ich hatte jetzt nicht vor zu arbeiten:D und mein verlobter fast mit seiner Ausbildung als "ŰŹÙŠŰŽ" also so in ner art Polizist  oder soldat ich weiss nicht wie mans nennt macht. Damit verdient er gut sagt er, aber wie alle sagen egal wie viel man in libanon verdient man gibt zu viel aus aaaaber weil er ja ein soldat wird ist man dann sozusagen versichert undso das ĂŒbernimmt dann sozusagen der staat. 

Ich weiss es dass es ecken gibt in denen es schlimmer ist aber ich will meine kinder soo gerne dort aufziehen weil ich nicht will dass sie sich den deutschen anpassen in den schulen gibt es immer stress oder mobbing wegen religion kopftuch , in sportunterricht sind mÀdchen und jungs vermischt schwimmunterricht gehört auch dazu. Und meine grosse schwester sie hat 2 kinder ihre tochter ist in der 1. Klasse und da lehren sie schon jetzt das thema sexualkunde , das ist doch nicht normal!:D

Wa aleykum wa salam

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb Fatuum4:

Wa aleykum wa salam❀danke fĂŒr die antwort!:)

Also ich hatte jetzt nicht vor zu arbeiten:D und mein verlobter fast mit seiner Ausbildung als "ŰŹÙŠŰŽ" also so in ner art Polizist  oder soldat ich weiss nicht wie mans nennt macht. Damit verdient er gut sagt er, aber wie alle sagen egal wie viel man in libanon verdient man gibt zu viel aus aaaaber weil er ja ein soldat wird ist man dann sozusagen versichert undso das ĂŒbernimmt dann sozusagen der staat. 

Ich weiss es dass es ecken gibt in denen es schlimmer ist aber ich will meine kinder soo gerne dort aufziehen weil ich nicht will dass sie sich den deutschen anpassen in den schulen gibt es immer stress oder mobbing wegen religion kopftuch , in sportunterricht sind mÀdchen und jungs vermischt schwimmunterricht gehört auch dazu. Und meine grosse schwester sie hat 2 kinder ihre tochter ist in der 1. Klasse und da lehren sie schon jetzt das thema sexualkunde , das ist doch nicht normal!:D

Wa aleykum wa salam

 

Sehr schöne Auffassung, die du da hast. Ich hÀtte trotzdem ein Problem im Libanon zu leben. Aber bei mir ist es ein anders als bei dir. 

Wenn es so ist, dann Yallah ;)  auf geht's 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 23.9.2017 um 15:34 schrieb vivi:

Salam

 

Ob und wie du im Libanon klarkommen wirst,kann dir niemand sagen.Es kommt auf dich an,deinen Mann und die Familie.Das Leben dort wird sich schon von dem Leben hier unterscheiden.Ich kenne junge MĂ€dchen die im Libanon gelebt haben und sie hatten ganz unterschiedliche Meinungen.Von 3 MĂ€dels sind 2 wieder hier in Deutschland(mit ihren MĂ€nnern).Der grĂ¶ĂŸte Fehler ist,wenn man das Leben mit dem Urlaubsleben vergleicht.

Hast du schon mal ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum im Libanon gelebt?

 

wasalam

Salam aleykum❀danke fĂŒr die antwort

Nein noch nicht:) ich komme fast jedes jahr im sommer nach libanon. Ich liebe die atmosphĂ€re die ganzen menschen dort ist viel anders als Deutschland ! Hier wirst du komisch angeguckt und musst dir dumme SprĂŒche  anhören😒

Aleykum wa salam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb Mary.EM:

Sehr schöne Auffassung, die du da hast. Ich hÀtte trotzdem ein Problem im Libanon zu leben. Aber bei mir ist es ein anders als bei dir. 

Wenn es so ist, dann Yallah ;)  auf geht's 

Danke die liebes❀❀

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 3 Minuten schrieb anNur:

Salamu Aleikum Schwester,

@Fatuum4 ich wollte dir diesbezĂŒglich Privat schreiben, aber du kannst leider noch keine Nachrichten empfangen :)

wassalam

Salam

Ich bin relativ neu auf dieser plattform!😃 wieso kann ich eigentlich keine empfangen?😄

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 5 Minuten schrieb Fatuum4:

Salam

Ich bin relativ neu auf dieser plattform!😃 wieso kann ich eigentlich keine empfangen?😄

 

Ich glaube du musst dich erstmal in der Vorstellecke kurz vorstellen, damit du dafĂŒr freigeschaltet bist #happy#

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salaam alaikum

Kurz zum auswandern:  Ich habe libanesische Nachbarn die nach Deutschland ausgewandert sind, aber nach c.a 5 Jahren wieder zurĂŒck in die Heimat gezogen sind. Aber wiederum erneut hier nach Deutschland ausgewandert sind.


Die wirtschaftliche und politische Lage war der Hauptgrund.

Mein Nachbar sagt mir jedesmal, dass er die Luft und die AtmosphĂ€re seiner Heimat liebt, er aber nicht da Leben will eben aufgrund der Lage. Der Lebensstandard hier in DE ist sehr hoch. Weiter sagt mir mein Nachbar, dass seine Kinder hier die beste Chancen haben sich zu bilden.Man hat die besten Krankenversorgung und die besten Bildungs Möglichkeiten. Im Libanon ist es sehr schwer. Auch fĂŒhlt er sich entwurzelt. Er hat seine Kindheit sowohl im Libanon als auch in Deutschland verbracht und weiß wovon er redet.

Und noch kurz zur Erziehung: Schwimmunterricht kann man leicht umgehen, wenn man ein Attest vom Arzt klÀrt. ;)

Der rest liegt in der Hand der Eltern, wie man die Kinder aufzieht. Auch wenn die verlockung hier in den europĂ€ischen Staaten groß ist, gibt es auch viele verlockungen in unseren Muslimisch geprĂ€gten LĂ€nder.

Und so wie ich mitbekommen habe, leben deine Eltern auch hier in Deutschland. Es ist auch ein schwerer Schritt sie zu verlassen.

Zum Thema Diskriminierung kann ich soviel sagen, dass es sie gibt. Aber Deutschland neben Schweden zu den toleranztesten LÀnder gehört was das Zusammenleben und die Einbindung mit/von Migranten und AuslÀnder angeht. Es kann Mal vorkommen, dass man Mal einen dummen Spruch an den Kopf geworfen bekommt. Dass sind aber meistens Trinker die jeden belÀstigen oder Àltere konservative :D

Dein Verlobter sollte es eher als Chance ansehen, hier in Deutschland ein neues Leben anfangen zu können. Andere Menschen nehmen den Tod in Kauf um hier anzukommen.


Du solltest deine Wahl bedacht treffen. Als Urlaubs Ort ist die Heimat schön aber dort zu Leben ist komplett anders.

Wa salaam

 

  • Like 5
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Fatima Özoguz

Salam, 

die meisten, die wieder nach Deutschland zurĂŒckgekommen sind, taten es wegen der finanziellen Lage, aber nicht, weil es ihnen sonst dort nicht gefallen hat. 

So man sein Auskommen hat, ist der Libanon sicherlich die bessere Wahl. 

 

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 4.11.2017 um 00:20 schrieb AhmadAbaz:

Salaam alaikum

Kurz zum auswandern:  Ich habe libanesische Nachbarn die nach Deutschland ausgewandert sind, aber nach c.a 5 Jahren wieder zurĂŒck in die Heimat gezogen sind. Aber wiederum erneut hier nach Deutschland ausgewandert sind.


Die wirtschaftliche und politische Lage war der Hauptgrund.

Mein Nachbar sagt mir jedesmal, dass er die Luft und die AtmosphĂ€re seiner Heimat liebt, er aber nicht da Leben will eben aufgrund der Lage. Der Lebensstandard hier in DE ist sehr hoch. Weiter sagt mir mein Nachbar, dass seine Kinder hier die beste Chancen haben sich zu bilden.Man hat die besten Krankenversorgung und die besten Bildungs Möglichkeiten. Im Libanon ist es sehr schwer. Auch fĂŒhlt er sich entwurzelt. Er hat seine Kindheit sowohl im Libanon als auch in Deutschland verbracht und weiß wovon er redet.

Und noch kurz zur Erziehung: Schwimmunterricht kann man leicht umgehen, wenn man ein Attest vom Arzt klÀrt. ;)

Der rest liegt in der Hand der Eltern, wie man die Kinder aufzieht. Auch wenn die verlockung hier in den europĂ€ischen Staaten groß ist, gibt es auch viele verlockungen in unseren Muslimisch geprĂ€gten LĂ€nder.

Und so wie ich mitbekommen habe, leben deine Eltern auch hier in Deutschland. Es ist auch ein schwerer Schritt sie zu verlassen.

Zum Thema Diskriminierung kann ich soviel sagen, dass es sie gibt. Aber Deutschland neben Schweden zu den toleranztesten LÀnder gehört was das Zusammenleben und die Einbindung mit/von Migranten und AuslÀnder angeht. Es kann Mal vorkommen, dass man Mal einen dummen Spruch an den Kopf geworfen bekommt. Dass sind aber meistens Trinker die jeden belÀstigen oder Àltere konservative :D

Dein Verlobter sollte es eher als Chance ansehen, hier in Deutschland ein neues Leben anfangen zu können. Andere Menschen nehmen den Tod in Kauf um hier anzukommen.


Du solltest deine Wahl bedacht treffen. Als Urlaubs Ort ist die Heimat schön aber dort zu Leben ist komplett anders.

Wa salaam

 

Salam aleykum lieber bruder,

Danke dir fĂŒr den mĂŒhevollen Text, du hast mich echt ĂŒberzeugt!😀

 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Esselamu aleykum

Zuerst mal: Ich kenne mich nicht aus mit dem Libanon und dem Leben dort, aber wenn dein Herz danach ruft, dann versuche es. Das ist vielleicht keine kluge und auch bestimmt keine hilfreiche Antwort, ich weiß, aber was man wirklich vom eigenem Leben erwartet, lernt man nur, wenn man sich traut auch seinen WĂŒnschen mal zu folgen. Wenn es nicht klappt und nichts so lĂ€uft wie erhofft, dann ist man eine Erfahrung reicher, klappt es doch und man wird glĂŒcklich, ist man auch eine Erfahrung reicher. Man kann meiner Meinung nach nicht viel verlieren. :)

Du hast Deutschland ja sogesehen auch als Heimat. Das ist ein Vorteil, wenn man mit dem Leben in einem anderen Land letztendlich doch nicht zufrieden ist.

 

Ich kann deine Gedanken sehr gut nachvollziehen... Ich bin momentan noch aus privaten familiĂ€ren GrĂŒnden an Deutschland gebunden. Sobald die Situation bei mir bereinigt ist, werde ich wieder zurĂŒck in die TĂŒrkei fliegen, so schnell ich kann. Ich bin keine TĂŒrkin und habe es niemals bereut meine Koffer gepackt zu haben und damals aus Deutschland zu verschwinden.

Vielleicht bist du fĂŒr das Leben im Libanon gemacht, vielleicht auch nicht. Das muss man einfach nur heraus finden. Menschen haben ein unterschiedliches Empfinden. Jeder fĂŒhlt sich auf andere Art und Weise wohl.

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen spĂ€ter...
Am 14.11.2017 um 00:34 schrieb SĂŒleyha09:

Esselamu aleykum

Zuerst mal: Ich kenne mich nicht aus mit dem Libanon und dem Leben dort, aber wenn dein Herz danach ruft, dann versuche es. Das ist vielleicht keine kluge und auch bestimmt keine hilfreiche Antwort, ich weiß, aber was man wirklich vom eigenem Leben erwartet, lernt man nur, wenn man sich traut auch seinen WĂŒnschen mal zu folgen. Wenn es nicht klappt und nichts so lĂ€uft wie erhofft, dann ist man eine Erfahrung reicher, klappt es doch und man wird glĂŒcklich, ist man auch eine Erfahrung reicher. Man kann meiner Meinung nach nicht viel verlieren. :)

Du hast Deutschland ja sogesehen auch als Heimat. Das ist ein Vorteil, wenn man mit dem Leben in einem anderen Land letztendlich doch nicht zufrieden ist.

 

Ich kann deine Gedanken sehr gut nachvollziehen... Ich bin momentan noch aus privaten familiĂ€ren GrĂŒnden an Deutschland gebunden. Sobald die Situation bei mir bereinigt ist, werde ich wieder zurĂŒck in die TĂŒrkei fliegen, so schnell ich kann. Ich bin keine TĂŒrkin und habe es niemals bereut meine Koffer gepackt zu haben und damals aus Deutschland zu verschwinden.

Vielleicht bist du fĂŒr das Leben im Libanon gemacht, vielleicht auch nicht. Das muss man einfach nur heraus finden. Menschen haben ein unterschiedliches Empfinden. Jeder fĂŒhlt sich auf andere Art und Weise wohl.

Wa aleykum w salam,

Dankeeâ€â€đŸ˜™

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Jahre spĂ€ter...

Assalamu Aleikum Schwester, inshaAllah geht es dir gut. Falls du noch aktiv bist, wĂŒrde mich interessieren, wofĂŒr ihr euch letztendlich entschieden habt? In Deutschland ist es wirklich schwer, die Kinder islamisch zu erziehen bzw sie von gewissen Dingen fernzuhalten. Wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich spÀter registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefĂŒgt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rĂŒckgĂ€ngig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfĂŒgen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...