Sign in to follow this  
Followers 0
Die Standhaften

Abdullah Ibn Hussein

1 post in this topic

Heute ist die Nacht der reinen Seele
Das süße Baby mit der trockenen Kehle

 

Es weinte vor Durst, denn es brauchte Wasser
Al Hussein schaut in das Gesicht Abdullahs, es wurde blasser

Er trägt das Kind ins Schlachtfeld hinein
"Bitte gebt dem Baby etwas zu trinken, es ist noch so klein“

Imam Hussein bittet die Armee um ein paar Tropfen
Die Unschuld des Babys lässt jede Mutter hoffen

Doch keine Antwort von den Soldaten auf Husseins Bitte
Er legt das Kind nun auf den Boden und entfernt sich ein paar Schritte

Abdullah ibn Hussein liegt auf den heißen Sand von Karbala
Man berichtet wie das Baby den Kopf drehte und die Soldaten ansah

Abdullah lag auf dem Boden, damit die Soldaten kommen und ihm Wasser geben
Al Hussein wollte nicht, dass man denkt, er will das Wasser für sich nehmen

Hussein, Hussein kein Soldat der kam und deinem Sohn Wasser gab
Ihre Angst vor Yazid war groß und ihre Herzen waren hart

Hussein geht zurück und nimmt seinen Sohn wieder auf den Arm
Er spürt das Leiden des Säuglings und sein Körper wird warm

„Mein Sohn, zeig ihnen wie durstig du bist“ schrie Hussein weit hinaus
Abdullah lächelt mit rauen Lippen und streckte seine trockene Zunge heraus

Der Anblick des Baby brachte viele Soldaten zum weinen
O ihr Eltern, möge keiner von euch so etwas durchleiden

Ein 6 Monate altes Kind- es ist wie neugeboren
Hussein schaut sich um – Er hat Abbas verloren

Ali Akbar und Qasim liegen nebeneinander
Der Friede sei mit dir, o edler Gesandter

Was haben sie deiner Familie nur angetan?
Doch es wurde schlimmer- Abdullahs Tot war nun ihr Plan!

Etwas Furchtbares wurde nun vollzogen
Der Schütze nahm sich Pfeil und Bogen

Er zielt auf das süße Lächeln des Kindes
Und plötzlich hört man das Heulen des Windes

Der Pfeil fliegt in Richtung Unschuld
Sein Name: Hussein, der Imam der Geduld

Hussein wird schwarz vor Augen als er runter schaut
Sein Atem wird leise, er hat seine Tränen verbraucht

Hussein, unser Imam, von Allah geprüft und gesegnet
Hält Abdullah fest an sich, während sein Blut die Erde ebnet

Abdullahs Hals wurde durchbohrt von einem Pfeil
Plötzlich kein Lächeln und auch kein Geschrei

Das Leben schon nach 6 Monaten vorbei
Die Engel kamen und holten Abdullahs Seele herbei

Als wäre es nicht schlimm genug, wisst ihr was als nächstes geschieht?
Al Hussein ist es der vom Körper seines Sohnes den Pfeil herauszieht

Er muss es seiner Frau erklären, sie wartet im Zelt.
Er geht langsam auf Rabab zu, der Vorhang fällt.

Er bleibt kurz stehen und geht doch wieder zurück
Er tut dies mehrmals, kein Wort beschreibt das Unglück

Imam Hussein steht nun vor seiner Frau und er sagt zu ihr:
"Rabab,dies ist eine Prüfung von Allah, die nie zuvor eine Mutter bestehen musste. Komm mit mir."

Sie gingen gemeinsam einige Schritte mit ihrem Sohn, die Mutter blieb stark
Sie gruben für Abdullah mit ihren Händen gemeinsam ein kleines Grab

Heute ist die Nacht der reinen Seele
Das süße Baby mit der trockenen Kehle

Was soll man in dieser Lage nur tun?
Inna lilah w inna ilaihi raji3un

12109046_946591342076391_4202698301691861903_n.png.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 453 Views
    • Muhammad al Hadi
    • Muhammad al Hadi
    • 1 Posts
    • 544 Views
    • Momo
    • Momo
    • 1 Posts
    • 986 Views
    • JabalAmel
    • JabalAmel
    • 20 Posts
    • 1431 Views
    • Sulfikar
    • Sulfikar

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.