Sign in to follow this  
Followers 0
Nxaana

Libanesische Kurden

8 posts in this topic

Salamu3aleikum liebe Geschwister,

durch eine Diskussion mit einer Schwester, sind wir auf libanesische Kurden zu sprechen gekommen. Es geht um die Cousine meiner Freundin (Libanesen), die einen lib.Kurden heiraten wollte, aber nicht durfte, hauptsächlich deshalb, weil er lib.Kurde ist. So habe ich mich jetzt gefragt, was genau sind libanesische Kurden? Was ist damit gemeint, woher stammen sie, wie ist es zu diesem Begriff "libanesische Kurden" gekommen? Ist damit einfach ein Mischlingskind gemeint, z.B Vater Kurde, Mutter Libanesin? Ich sehe sehr oft die Streitereien zwischen Libanesen und lib.Kurden, kann denen aber nicht folgen, da ich nicht weiß, wie alles anfing. Keiner von uns kennt die Antwort (alles selber Libanesen) aber mir ist gerade aufgefallen, dass viele der Schwestern, obwohl sie sich damit nicht auskennen, einfach die Einstellung ihrer Eltern übernommen haben..

Ich wäre wirklich dankbar, wenn jemand die Antwort darauf hat. 

Wa salam
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam##rose##rose#

 

ich habe mich selbst eine Zeitlang damit beschäftigt, hab sehr viele Leute gefragt und kann dir einiges sagen.

Es gibt unterschiedliche "Theorien" dazu.
Die einen sagen, dass es was mit dem Krieg im Libanon zu tun hatte. Dass einiges Libanesen einfach in die Nachbarländer geflohen sind. Vor allem aber in die Türkei.

Hier spaltet sich wieder die Theorie und geht in eine andere über. Es wird gesagt, dass die dort Lebenden Libanesen türkisch und auch Kurdisch lernten. Sie lebten dort einfach ihr Leben weiter.

Dann wurde mir was mal mit Russen erzählt, die in die Türkei kamen (hab es von einem Türken selbst). Das erklärt, warum einige von ihnen (also warum die lib. Kurd. ) dann helle Augen und Haare haben.

Eine andere Theorie sagt, dass der Krieg im Libanon einige in den Irak getrieben hat. Dort gibt es eine Stadt (den Namen habe ich echt vergessen, kann aber gerne noch mal für dich fragen, wenn du es genau wissen willst), die nicht so wie die restlichen Iraker reden. Sie haben einen extremen Dialekt, den die heutigen Libanesen Kurden selbst drauf haben.

Die Theorien sind immer unterschiedlich und werden mit der Zeit immer unwahrscheinlicher. Andere sagen, dass sie keine Libanesen seien, sondern irgendwo aus Lybien, andere sagen, eigentlich kommen sie aus Syrien...

So genau weiß das niemand :)

Bei meiner Freundin war es so, dass ihre Verwandten im Libanon lebten. Ihr eigener Vater kam nur nach Deutschland, weil er sonst als Soldat eingezogen wurde.

 

Nxaana likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Cat:

#salam##rose##rose#

 

ich habe mich selbst eine Zeitlang damit beschäftigt, hab sehr viele Leute gefragt und kann dir einiges sagen.

Es gibt unterschiedliche "Theorien" dazu.
Die einen sagen, dass es was mit dem Krieg im Libanon zu tun hatte. Dass einiges Libanesen einfach in die Nachbarländer geflohen sind. Vor allem aber in die Türkei.

Hier spaltet sich wieder die Theorie und geht in eine andere über. Es wird gesagt, dass die dort Lebenden Libanesen türkisch und auch Kurdisch lernten. Sie lebten dort einfach ihr Leben weiter.

Dann wurde mir was mal mit Russen erzählt, die in die Türkei kamen (hab es von einem Türken selbst). Das erklärt, warum einige von ihnen (also warum die lib. Kurd. ) dann helle Augen und Haare haben.

Eine andere Theorie sagt, dass der Krieg im Libanon einige in den Irak getrieben hat. Dort gibt es eine Stadt (den Namen habe ich echt vergessen, kann aber gerne noch mal für dich fragen, wenn du es genau wissen willst), die nicht so wie die restlichen Iraker reden. Sie haben einen extremen Dialekt, den die heutigen Libanesen Kurden selbst drauf haben.

Die Theorien sind immer unterschiedlich und werden mit der Zeit immer unwahrscheinlicher. Andere sagen, dass sie keine Libanesen seien, sondern irgendwo aus Lybien, andere sagen, eigentlich kommen sie aus Syrien...

So genau weiß das niemand :)

Bei meiner Freundin war es so, dass ihre Verwandten im Libanon lebten. Ihr eigener Vater kam nur nach Deutschland, weil er sonst als Soldat eingezogen wurde.

 

Salamu3aleikum,

ok, es gibt verschiedene Theorien, aber wahrscheinlich sind sie ja schon. Gerade eben wurde uns gesagt, dass es was mit dem Krieg zwischen Kurden und Türken zutun hat. Also dass es früher im osmanischen Reich ein Kurdistan gab, aber die Türken es an sich rissen und einige Kurden dann geflohen sind, z.B nach Libanon. Dort siedelten sich ein, bekamen Kinder etc. und so sind lib.Kurden entstanden.. 

Es ist anscheinend ein Thema, wo man wieder nur vermuten kann, wobei ich finde dass vor allem die Theorie mit dem Türkei/Kurdistan Krieg sehr logisch klingt, vor allem, weil sie ihre eigene Sprache haben, die eher ins kurdische geht. Dabei stellt sich mir allerdings die Frage, was dann die richtigen Kurden sind? Ich meine, das Land Kurdistan gibt es nicht mehr, es gibt eben nur noch die Gebiete in verschiedenen Ländern, z.B Libanon, Syrien, Türkei etc., das würde ja rein theoretisch bedeuten, dass es keine, hmmm, wie sagt man so was denn, "reinrassigen?"#huh# Kurden mehr gibt. Sehe ich das richtig? 

Wa salam
 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Von dem Krieg mit dem Osmanischen Reich weiß ich leider rein gar nichts.

Also nie gehört, dass das was damit zu tun hat.
 

Außerdem musst du auf die Sprache genauer Achten. Es stimmt nicht ganz. Es klingt nicht wie Kurdisch. keines Wegs. Ich habe mal die Nachrichten auf Arabisch geschaut und da wurde dann einige Videos aus der Stadt im Irak gezeigt. Dazu haben sie einen Mann interviewt. Es klang fast eins zu eins wie die Kur. Lib.!

Bei den "richtigen" Kurden bin ich Überfragt :D 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 13 Minuten schrieb Cat:

Von dem Krieg mit dem Osmanischen Reich weiß ich leider rein gar nichts.

Also nie gehört, dass das was damit zu tun hat.
 

Außerdem musst du auf die Sprache genauer Achten. Es stimmt nicht ganz. Es klingt nicht wie Kurdisch. keines Wegs. Ich habe mal die Nachrichten auf Arabisch geschaut und da wurde dann einige Videos aus der Stadt im Irak gezeigt. Dazu haben sie einen Mann interviewt. Es klang fast eins zu eins wie die Kur. Lib.!

Bei den "richtigen" Kurden bin ich Überfragt :D 

Ja, das könnte daran liegen, dass der Mann im Interviewe ein irakischer Kurde war? :D Denn die irakischen Kurden, lib.Kurden, syrische Kurden, sprechen relativ gleich soweit ich weiß, da unterscheiden sich dann nur paar Wörter...

Echt schade, dass jeder was anderes sagt, ich finde vor allem solche Themen besonders interessant.. es geht um Ursprung.. um Abstammung... Ich denke, dass so viele verschiedene Theorien bestehen, hat auch evtl. was mit der eigenen Einstellung zu tun? Ich sehe das ganz oft, z.B jene die Probleme mit den Türken haben, halten beim Türken-Kurden-Konflikt eher zu den Kurden und jene die Probleme mit den Kurden haben, eher zu den Türken... 

wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Nxaana:

Ja, das könnte daran liegen, dass der Mann im Interviewe ein irakischer Kurde war? :D Denn die irakischen Kurden, lib.Kurden, syrische Kurden, sprechen relativ gleich soweit ich weiß, da unterscheiden sich dann nur paar Wörter...

Echt schade, dass jeder was anderes sagt, ich finde vor allem solche Themen besonders interessant.. es geht um Ursprung.. um Abstammung... Ich denke, dass so viele verschiedene Theorien bestehen, hat auch evtl. was mit der eigenen Einstellung zu tun? Ich sehe das ganz oft, z.B jene die Probleme mit den Türken haben, halten beim Türken-Kurden-Konflikt eher zu den Kurden und jene die Probleme mit den Kurden haben, eher zu den Türken... 

wa salam

Da sagst du aber was! :D
Ich weiß es nicht! :D Könnte sein. mir ist im Leben noch nie aufgefallen, dass die alle gleich reden #huh#


Meine Freundin zieht sie dabei wohl eher auf das klassische Libanesisch :D 

 

Ja, dass ist eigentlich ziemlich interessant. Auch schon schade, wenn man selbst nicht weiß, welche Abstammung hat..

Du hast recht. Die eigene Einstellung spielt eine große Rolle. Deshalb würde man auch andere Abstammungstheorien eher ablehnen, als befürworten

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 15 Minuten schrieb Cat:

Da sagst du aber was! :D
Ich weiß es nicht! :D Könnte sein. mir ist im Leben noch nie aufgefallen, dass die alle gleich reden #huh#


Meine Freundin zieht sie dabei wohl eher auf das klassische Libanesisch :D 

 

Ja, dass ist eigentlich ziemlich interessant. Auch schon schade, wenn man selbst nicht weiß, welche Abstammung hat..

Du hast recht. Die eigene Einstellung spielt eine große Rolle. Deshalb würde man auch andere Abstammungstheorien eher ablehnen, als befürworten

hhhh ja, also die reden so einen Mix aus arabisch und kurdisch, übernehmen zumeist aber die kurdischen Begriffe bzw. viele.. 

Ich danke Dir für die ganzen Antworten, liebe Schwester#love#

 

Cat likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Nxaana:

Ich danke Dir für die ganzen Antworten, liebe Schwester#love#

Sehr gerne, meine Liebe! #happy##blumen#

Nxaana likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 5 Posts
    • 1292 Views
    • shiazu
    • shiazu
    • 2 Posts
    • 964 Views
    • Assra
    • Assra
    • 80 Posts
    • 17732 Views
    • Ahlulbayt-Ahluljannah
    • Ahlulbayt-Ahluljannah
    • 3 Posts
    • 538 Views
    • TaHa
    • TaHa

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.