Zum Inhalt springen

Schach


Diener
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 5 Stunden schrieb Nxaana:

Salam, 

ist das überhaupt halal, meine nämlich nicht?#huh#

- habe gerade selber nachgeschaut, ist Marja3abhängig. - 

wasalam

Was soll daran Haram sein? Ich spiel ja nicht um Geld

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 16 Stunden schrieb Diener:

Was soll daran Haram sein? Ich spiel ja nicht um Geld

Salam,

Es ist ja nur ein Brett mit Figuren und kein Casino. Dann müssten Theoretisch alle Brettspiele verboten sein.

Wenn es da um den Zeitvertreib geht und es deswegen Haram sein sollte, dann müsste beispielsweise auch das Handy oder der Fernseher haram sein. 

wassalam 

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Minuten schrieb anNur:

Salam,

Es ist ja nur ein Brett mit Figuren und kein Casino. Dann müssten Theoretisch alle Brettspiele verboten sein.

Wenn es da um den Zeitvertreib geht und es deswegen Haram sein sollte, dann müsste beispielsweise auch das Handy oder der Fernseher haram sein. 

wassalam 

Salam,

solange die Gesellschaftsspiele nicht auch für Glücksspiele verwendet werden, ist es kein Problem.

Z.B. Poker ist heute ein Glücksspiel, deswegen ist es für uns Haram, auch wenn wir es ohne Geld spielen würden. Nicht nur das, sogar das Benutzen von den selben Karten, die für das Spiel benutzt werden, ist verboten.

Wa Salam 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 14 Minuten schrieb Agit62:

Salam,

solange die Gesellschaftsspiele nicht auch für Glücksspiele verwendet werden, ist es kein Problem.

Z.B. Poker ist heute ein Glücksspiel, deswegen ist es für uns Haram, auch wenn wir es ohne Geld spielen würden. Nicht nur das, sogar das Benutzen von den selben Karten, die für das Spiel benutzt werden, ist verboten.

Wa Salam 

Salam,

Ja ich weiß, deswegen brachte ich es mit dem Casino in Verbindung. Es ging mir nicht nur im das Geld sondern um das Glücksspiel allgemein und dies ist bei Schach nicht der Fall. 

Das man nicht die selben Karten benutzen darf die beim Poker benutzt werden, das wusste ich jedoch nicht. 

wassalam 

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 18 Stunden schrieb Diener:

Was soll daran Haram sein? Ich spiel ja nicht um Geld

Salamu3aleikum,

ich bin kein Marja3, demnach kann ich dir die Frage leider nicht beantworten. Möchtest du näheres wissen, musst du dich an die Maraje3 wenden, die es als haram einstufen. 

wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb anNur:

Salam,

Es ist ja nur ein Brett mit Figuren und kein Casino. Dann müssten Theoretisch alle Brettspiele verboten sein.

Wenn es da um den Zeitvertreib geht und es deswegen Haram sein sollte, dann müsste beispielsweise auch das Handy oder der Fernseher haram sein. 

wassalam 

Salamu3aleikum, 

man kann eine Sache nicht als allgemein haram stufen, sondern nur inhaltlich. So sind bspw. Filme wo Gewalt, Drogen etc. also Dinge, die im Islam haram sind, verherrlicht werden, als haram anzusehen, und wenn diese Filme die bösen Dinge fördern, das zählt auch für Stand up Comedy usw.. - Fatwa nach Sayed Sistani. Des Weiteren, bringt dieser nutzloser Zeitvertreib sowieso nichts. Wenn man das Handy, den TV etc. aber nutzt um sich Wissen anzueignen, mit Familie und Geschwistern in Kontakt zu bleiben usw., dann ist daran ja sowieso nichts auszusetzen. 

wasalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 35 Minuten schrieb Nxaana:

Salamu3aleikum, 

man kann eine Sache nicht als allgemein haram stufen, sondern nur inhaltlich. So sind bspw. Filme wo Gewalt, Drogen etc. also Dinge, die im Islam haram sind, verherrlicht werden, als haram anzusehen, und wenn diese Filme die bösen Dinge fördern, das zählt auch für Stand up Comedy usw.. - Fatwa nach Sayed Sistani. Des Weiteren, bringt dieser nutzloser Zeitvertreib sowieso nichts. Wenn man das Handy, den TV etc. aber nutzt um sich Wissen anzueignen, mit Familie und Geschwistern in Kontakt zu bleiben usw., dann ist daran ja sowieso nichts auszusetzen. 

wasalam

Salam.

Nach der Logik kann man aber argumentieren, dass Schach die Intelligenz und Denkfähigkeit fördert. Tatsächlich ist Schach sehr komplex wenn man es auf einem höheren Niveau spielt - nicht umsonst bezeichnet man es als Denksport.

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Dieser "nutzlose Zeitvertreib" erfreut mich schon seit Jahren. Soll ich jetzt auf einmal damit aufhören? Ich bete desöfteren, lese im Koran und eigne mir ab und an auch Wissen an. Mit dieser Einstellung kann ich sogar soweit gehen und Arbeit als nutzlos bezeichnen.  Ich bin 38 und arbeite im Schichtdienst. Ich hab schon meine Ernährung umgekrempelt, meine Lebensweise, Schach werd ich ganz sicher nicht aufgeben. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salamu3aleikum,

ich betone es nochmals, dass ich kein Marja3 bin. Ich habe diese Fatwa nicht erstellt und habe auch keine Ahnung, wieso es diese und jene Gelehrten als haram einstufen. Fragt diese bitte. Ich benötige hier von niemanden irgendeine Rechtfertigung, Erklärung oder jegliches. Zumal @Diener ich Schach nicht als nutzlosen Zeitvertreib beschrieb, sondern den Fernseher. Bitte nicht direkt so emotional werden, nur weil ich fragte, ob dies überhaupt halal wäre zu spielen. Ich hatte einfach eine Fatwa im Kopf, dass dies haram sei. Be easy. 

wasalam, Nana #rose#  

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Minute schrieb Nxaana:

Salamu3aleikum,

ich betone es nochmals, dass ich kein Marja3 bin. Ich habe diese Fatwa nicht erstellt und habe auch keine Ahnung, wieso es diese und jene Gelehrten als haram einstufen. Fragt diese bitte. Ich benötige hier von niemanden irgendeine Rechtfertigung, Erklärung oder jegliches. Zumal @Diener ich Schach nicht als nutzlosen Zeitvertreib beschrieb, sondern den Fernseher. Bitte nicht direkt so emotional werden, nur weil ich fragte, ob dies überhaupt halal wäre zu spielen. Ich hatte einfach eine Fatwa im Kopf, dass dies haram sei. Be easy. 

wasalam, Nana #rose#  

Kein Problem und sorry wenn ich böse überkam. Ich bin nur vor kurzem konvertiert und ich kann nicht auf einen Schlag alles ablegen. Ich versuche so gut es geht im Einklang mit dem Islam zu leben. Und verstehe mich jetzt bitte nicht falsch. Aber ich spiele Schach schon mehr oder weniger intensiv von kleinauf. Und das laß ich mir von keinem nehmen, selbst wenn es ein Gelehrter sagt.Zumal ich keine Sünde darin sehe.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Diener:

Kein Problem und sorry wenn ich böse überkam. Ich bin nur vor kurzem konvertiert und ich kann nicht auf einen Schlag alles ablegen. Ich versuche so gut es geht im Einklang mit dem Islam zu leben. Und verstehe mich jetzt bitte nicht falsch. Aber ich spiele Schach schon mehr oder weniger intensiv von kleinauf. Und das laß ich mir von keinem nehmen, selbst wenn es ein Gelehrter sagt.Zumal ich keine Sünde darin sehe.

Salam.

Bruder ich würde es nicht so sagen, dass nur weil man neu ist etwas nicht tut, auch wenn es haram sei. Man soltle versuchen, direkt von Anfang an alles richtig zu machen.

Allerdings stimme ich dir hier zu:

Ich bin der Meinung, dass wie so oft die Intention zählt. Du spielst Schach ja nicht, um Leute abzuzocken oder so. Ich sehe keinen Grund, wieso es irgendwie haram sein sollte. Ich bin zwar kein Gelehrter, aber Allah swt. hat uns einen Verstand gegeben, den wir nutzen sollten.

Ich spiele auch Schach, zwar das letzte Mal vielleicht 2016, aber wenn ein Freund fragen würde würde ich es spielen. :)

Also mach dir keinen Kopf!

  • Like 2
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...
  • 2 Wochen später...

Ich habe früher Schach gespielt und kann es auch sehr gut. Jedoch aufgrund vieler Hadithe von unseren Imamen as, die es verbieten und dass mein Marja3 Sayyed Ali Sistani es verbietet, unterlasse ich es.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 6 Monate später...

Salam Alaikum meine lieben Brüder und Schwester im Islam

 

"Wir haben bezüglich des Schachspielverbotes deutliche Überlieferungen und diese entgehen noch nicht einmal einem Anfänger in den Theologieschulen oder anderen religionswissenschaftlichen Institutionen.

Imam Khomeini hat es jedoch für erlaubt angesehen und weitere Gelehrte stimmen ihn in dieser Ansicht zu, wie etwa Imam Khamenei oder Scheich Al-Tabrisi.

Sicherlich haben sie alle diese Überlieferungen in Betracht gezogen.

Der Meinungsunterschied liegt aber im Verständnis solcher Überlieferungen.

Einige sahen in den Überlieferungen kein direktes Verbot aufgrund des Schachspiels selbst, sondern weil es als Glückspiel galt.

Das Verbot war auf das Glückspiel bezogen und nicht etwa wegen des Schachspiels an sich.

Wenn heute das Schachspiel nicht mehr als Glückspiel gewertet wird und diese Einstufung (Glückspiel) aufgehoben ist, dann ist auch das Urteil (Haram) hierfür aufgehoben.

Ich wundere mich über einige Leute, die meinen sie müssten Rechtsgelehrte auf Überlieferungen aufmerksam machen." - Sh. Assad Qasir (TasnimTV)

 

Also ich find das wir heutzutage das Schachspiel in die Kategorie Denksport, statt Glückspiel einstufen können.

Wenn es eines Tages wieder als Glückspiel gewertet wird, dann ändert sich auch wieder das Urteil dazu.

Schach ist in Deutschland offiziell als Sportart anerkannt.

Das sieht man auch an den ganzen Sport- und Schachbunden.

Sogar Olympische Sportbunde gibt es in Deutschland.

 

#rose#Großayatollah Sistani#rose#hat das Schachspielen als Haram erklärt. Die Fatwa habe ich gelesen.

Nur kann mir einer sagen, wann ihm diese Frage gestellt worden ist? Also wie viele Jahre es her sind, als diese Fatwa entstand.

Es wäre doch möglich, dass die Fatwa zu dem Zeitpunkt entstand, als das Schachspiel noch zur Kategorie Glückspiel gehörte, oder nicht? :)

Meine Frage ist es, ob #rose#Großayatollah Sistani#rose#, wenn wir ihm diese Frage heute stellen, er genau so antworten würde wie damals?

 

Danke, das ich auch meinen Senf abgeben dürfte. #pc#

 

#wasalam#

  • Like 4
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...