Sign in to follow this  
Followers 0
Mustafa_MFA

Gebet/Wudhu nach Operation

2 posts in this topic

سلام عليكم ورحمة الله وبركاته 

 

Ich wurde vor ca. 2 Wochen operiert (zwischen Po und Kreuz) wegen einem Abszess. Die Wunde wurde aber nicht genäht. Ich blute natürlich auch seit dem Tag und habe auch nicht gebetet.

Die Kompressen und "Tücher" mit denen ich "das Loch stopfe" sind voller Blut und Eiter.

Jetzt wollte ich fragen:

Darf ich vielleicht doch beten? Denn das würde bestimmt noch 1-2 Wochen dauern bis es aufhört zu bluten. Und das heißt ja ich würde über nen Monat Qadha beten...

"Richtig" beten kann ich auch nicht, denn ich kann mich kaum bücken. Ich müsste es im Sitzen machen. Aber es geht mir vor allem ums das Bluten.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

du musst beten, auch wenn du eine offene Wunde hast. Wenn du darfst, dann wasche die Stelle vorher mit Wasser, tu Kompressen darauf und mache dann Wudu'.

Die Gebete der letzten Tage musst du auch nachholen.

Im Sitzen kannst du beten, wenn es nicht anders geht.

Gute Besserung & salam

Mustafa_MFA and belkis like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 6 Posts
    • 298 Views
    • Mariam313
    • Mariam313
    • 2 Posts
    • 231 Views
    • Mariam313
    • Mariam313
    • 62 Posts
    • 1286 Views
    • Laser62
    • Laser62
    • 2 Posts
    • 176 Views
    • privat_
    • privat_
    • 3 Posts
    • 177 Views
    • Agit62
    • Agit62

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.