Sign in to follow this  
Followers 0
iloveyouforallah

Gebetswaschung '' unten rum'' / verzweifelt

9 posts in this topic

Assalamu Alaykum, 

 

In sha Allah geht es euch allen gut. 

 

Überall lese ich wie man Wudu voll richtet, aber wie macht man das unten rum? Wie wäscht man sich da? 

 

Manche sagen dreimal andere wiederum einmal. Muss man, wenn man sich jedesmal gewaschen hat, die Hände danach waschen also wenn ich mich jetzt zb dreimal wasche, dass ich dann nach jedem Waschvorgang mir die Hände zweimal wasche? 

Ich bin echt verwirrt, irgendwie geht das ja auch auf die Wasserkosten. 

Irgendwie habe ich noch 100 weitere Fragen, aber ich will erstmal alles Schritt für Schritt beantwortet haben. Diese Waswasa geht mir echt auf die Psyche... 

Wa salamu alaykum 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Assalamu Alaykum

 

Hat denn niemand eine Antwort? 

 

Wa salam 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

ich habe leider nicht verstanden, was du genau meinst.

Meinst du die Ganzkörperwaschung? Beim Wudu' wäscht man unten herum nichts.

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Naynawa:

Salam alaikum,

ich habe leider nicht verstanden, was du genau meinst.

Meinst du die Ganzkörperwaschung? Beim Wudu' wäscht man unten herum nichts.

Wassalam

Assalamu alaykum, 

Naja, wenn man sich auf das Gebet vorbereitet, dann wäscht man ja den Intimbereich und meine Frage ist halt, ob man sich dreimal oder nur einmal wäscht und wenn dreimal, muss man dann die Hand nach jedem Waschvirgang waschen? 

Mir fällt das deutsche Wort leider nicht ein. 

 

Ich hoffe es ist jetzt verständlicher. 

 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

man reinigt sich nach dem Toilettengang, in dem man zuerst mit Wasser die Verunreinigungen entfernt und dann zweimal nach wäscht. (Vielleicht reicht auch einmal religionsrechtliche gesehen, aber vorsichtshalber sind zweimal gut.) 

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Naynawa:

Salam alaikum,

man reinigt sich nach dem Toilettengang, in dem man zuerst mit Wasser die Verunreinigungen entfernt und dann zweimal nach wäscht. (Vielleicht reicht auch einmal religionsrechtliche gesehen, aber vorsichtshalber sind zweimal gut.) 

Wassalam

Salam alaikum, 

 

Danke für die Antwort. 

 

Heißt das aber, wenn ich mich jetzt gewaschen habe und dabei ist nach dem Entfernen der Unreinheit Wasser auf dem Fußboden gelangt und dann mit der Latsche drauftrete und mit diesen Latschen durch die Wohnung laufe, dass die Wohnung unrein ist? 

 

Ich trau mich gar nicht mehr richtig die Wohnung zu betreten, weil einfach der ganze Fußboden unrein ist und ich weiß gar nicht wie ich das entfernen soll, weil das halt so ein Bodenteppich ist, der überall verlegt ist. 

 

Ich versuche auch nicht in Krise zu geraten, aber ich weiß einfach nicht mehr weiter. 

 

Kann mir da vielleicht jemand weiterhelfen? 

 

Ich hab schon das Gefühl jeden irgendwie damit zu belästigen. 

Ich danke euch für eure Antworten schon mal, jazakallahu Khairan. 

 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

das ist doch nicht schlimm, wenn dein Boden unrein ist. Wenn du beten möchtest, dann machst du Wudu' während du deine Latschen anhast und ziehst sie direkt vor deinem Gebetsteppich aus und verrichtest dein Gebet. Die einzige Fläche, die rein sein muss, ist die die du während deinem Sujud mit deinem Kopf und Händen berührst.

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 7.12.2018 um 14:56 schrieb Naynawa:

Salam alaikum,

das ist doch nicht schlimm, wenn dein Boden unrein ist. Wenn du beten möchtest, dann machst du Wudu' während du deine Latschen anhast und ziehst sie direkt vor deinem Gebetsteppich aus und verrichtest dein Gebet. Die einzige Fläche, die rein sein muss, ist die die du während deinem Sujud mit deinem Kopf und Händen berührst.

Wassalam

Assalamu Alaykum, 

Jazakallahu Khairan für deine Antwort. 

 

Und wie ist es mit dem Waschen? Muss ich meine Hände waschen zwischen den Waschvorgängen oder reicht es das Wasser kurz wegzulassen und dann wieder drüber zu Gießen? Ich rede vom Waschen im Intimbereich. 

 

Wa alaykum salam 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 2 Posts
    • 196 Views
    • Diener
    • Diener
    • 5 Posts
    • 195 Views
    • Diener
    • Diener
    • 1 Posts
    • 170 Views
    • Br.Osama
    • Br.Osama
    • 3 Posts
    • 440 Views
    • anNur
    • anNur

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.