Ukhti313

Was studiert ihr ?

33 posts in this topic

Salam aleykum,

Mich würde es interessieren, ob einige von euch studiert haben und was ihr studiert habt. Gerne könnt ihr wiedergeben, ob ihr es weiter empfehlen würdet. 

Wa salam

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 49 Minuten schrieb Ukhti313:

Salam aleykum,

Mich würde es interessieren, ob einige von euch studiert haben und was ihr studiert habt. Gerne könnt ihr wiedergeben, ob ihr es weiter empfehlen würdet. 

Wa salam

Wa aleykum selam,

studiere Islamische Studien an der Goethe Unversität in Frankfurt.

Studierst du auch etwas?

Wa Salam 

 

Ukhti313 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam# 

Bibliotheks- und Informationswissenschaften (Kernfach) 

Regionalwissenschaften (Schwerpunkt: Afrika) als Zweitfach

Hu-Berlin

Ukhti313 and MiniMuslima like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 10 Stunden schrieb Agit62:

Wa aleykum selam,

studiere Islamische Studien an der Goethe Unversität in Frankfurt.

Studierst du auch etwas?

Wa Salam 

 

Ich studiere Inshallah dieses Jahr. Allerdings hab ich mich noch nicht endgültig entschieden. Ich dachte an:

-Biomedizin

-Lehramt

-Medizintechnik 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb hawra2:

#salam# 

Bibliotheks- und Informationswissenschaften (Kernfach) 

Regionalwissenschaften (Schwerpunkt: Afrika) als Zweitfach

Hu-Berlin

Und welchen Beruf kannst du danach ausüben?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Ukhti313:

Ich studiere Inshallah dieses Jahr. Allerdings hab ich mich noch nicht endgültig entschieden. Ich dachte an:

-Biomedizin

-Lehramt

-Medizintechnik 

Biomedizin hört sich interessant an. Was genau macht man da?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb Agit62:

Biomedizin hört sich interessant an. Was genau macht man da?

Ist im Bereich Wissenschaft: also molekulare und zellbiologischen Forschung, die die Einflüsse auf Krankheiten untersucht. Mediziner die nicht im Krankenhaus arbeiten, sondern im Labor :) 

Agit62 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Ukhti313:

Ist im Bereich Wissenschaft: also molekulare und zellbiologischen Forschung, die die Einflüsse auf Krankheiten untersucht. Mediziner die nicht im Krankenhaus arbeiten, sondern im Labor :) 

Das hätte auch was für mich sein können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb Agit62:

Das hätte auch was für mich sein können.

Darf ich fragen welche beruflichen Perspektiven dein Studiengang bietet ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Stunden schrieb Ukhti313:

Und welchen Beruf kannst du danach ausüben?

#salam#

Natürlich Bibliothekar/in. Man kann in der Journalismusbranche einsteigen. Im Grunde kann man alle Tätigkeiten ausüben, die sich mit der Recherche von Informationen und Systemen befassen (z. B Google), aber auch die Darstellung von Informtionen für eine Zielgruppe (Apps für Kinder) usw.

 

MiniMuslima and Ukhti313 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 30 Minuten schrieb Ukhti313:

Darf ich fragen welche beruflichen Perspektiven dein Studiengang bietet ?

Naja kommt darauf an was ich später machen werde. Kann an der Uni arbeiten, 1 Jahr Lehramt dazu packen und als Lehrer arbeiten. Vielleicht später auch Arabisch unterrichten usw. 

Wird sich mit der Zeit zeigen :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin gerade in einer aussichtslosen Lage, denn ich hab das Gefühl, dass es in den meisten Studiengängen die mir gefallen, kaum eine berufliche Perspektive gibt. Entweder wird das Kopftuch nicht erwünscht oder das Gehalt ist sehr gering.

Ich fokussiere mich nicht aufs Gehalt. Ich möchte später in einem Beruf tätig sein der mir Spaß macht, allerdings finde ich es auch absurd bis zu 5 Jahre zu studieren und am Ende 2.6-3.2k€ zu verdienen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb Ukhti313:

Ich bin gerade in einer aussichtslosen Lage, denn ich hab das Gefühl, dass es in den meisten Studiengängen die mir gefallen, kaum eine berufliche Perspektive gibt. Entweder wird das Kopftuch nicht erwünscht oder das Gehalt ist sehr gering.

Ich fokussiere mich nicht aufs Gehalt. Ich möchte später in einem Beruf tätig sein der mir Spaß macht, allerdings finde ich es auch absurd bis zu 5 Jahre zu studieren und am Ende 2.6-3.2k€ zu verdienen. 

Salam,

darüber brauchst du dir keine Sorgen machen. Zumal Biomedizin/Medizintechnik doch besonders in der Forschung sehr gefragt ist.

Und zum Kopftuch: Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass man sich oft umsonst Sorgen deswegen macht. Wenn man dann beim Vorstellungsgespräch ist, merkt man, dass es wirklich tolerante Menschen gibt, die auf deine Persönlichkeit und deine Eignung schauen und weniger auf dein Kopftuch. Zwar ist das leider nicht immer so, aber da heißt es einfach auf Allah vertrauen. 

Studier das, was dir Spaß macht und inshallah wirst du darin erfolgreich sein. Außerdem wissen wir ja sowieso nicht, wie die Welt in 10 Jahren aussehen wird. 😊

wassalam

anNur and Loyal4ever like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 34 Minuten schrieb Ukhti313:

Ich bin gerade in einer aussichtslosen Lage, denn ich hab das Gefühl, dass es in den meisten Studiengängen die mir gefallen, kaum eine berufliche Perspektive gibt. Entweder wird das Kopftuch nicht erwünscht oder das Gehalt ist sehr gering.

Ich fokussiere mich nicht aufs Gehalt. Ich möchte später in einem Beruf tätig sein der mir Spaß macht, allerdings finde ich es auch absurd bis zu 5 Jahre zu studieren und am Ende 2.6-3.2k€ zu verdienen. 

Sprichst du von Netto- oder Bruttolohn?

Ich kann dir empfehlen, keinen Studiengang zu wählen, wo du keine Leidenschaft drin hast. Fehlt die Leidenschaft, dann ist das Studium an sich unerträglich und auch danach wird man nicht glücklich sein, mit dem was man macht.

Höchste Priorität ist die Leidenschaft. Selbst wenn du am Ende weniger verdienst, aber trotzdem davon leben kannst, da sicherlich dein zukünftiger Mann auch arbeiten und Geld verdienen wird. 

Danach erst schau aufs Geld.

1. Mach dir eine Liste mit interessanten Studiengängen.

2. Stelle 5-10 Kriterien auf. 

3. Forsche im Internet solange, bis du zu jedem Studiengang hinsichtlich jedes Kriteriums Informationen findest.

4. Bewerte die Studiengänge mit Punkten einer Skala von 1-5. (Jedes Kriterium zu jedem Studiengang einzel; danach summieren.)

5. Schau dir die 3 Studiengänge mit den meisten Punkten an und beschäftige dich noch intensiver damit.

6. Wähle eins der 3 Studiengänge, der dir am meisten zusagt.

Anders würde ich nicht daran gehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb rima_:

Salam,

darüber brauchst du dir keine Sorgen machen. Zumal Biomedizin/Medizintechnik doch besonders in der Forschung sehr gefragt ist.

Und zum Kopftuch: Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass man sich oft umsonst Sorgen deswegen macht. Wenn man dann beim Vorstellungsgespräch ist, merkt man, dass es wirklich tolerante Menschen gibt, die auf deine Persönlichkeit und deine Eignung schauen und weniger auf dein Kopftuch. Zwar ist das leider nicht immer so, aber da heißt es einfach auf Allah vertrauen. 

Studier das, was dir Spaß macht und inshallah wirst du darin erfolgreich sein. Außerdem wissen wir ja sowieso nicht, wie die Welt in 10 Jahren aussehen wird. 😊

wassalam

 

vor 20 Minuten schrieb Br.Osama:

Sprichst du von Netto- oder Bruttolohn?

Ich kann dir empfehlen, keinen Studiengang zu wählen, wo du keine Leidenschaft drin hast. Fehlt die Leidenschaft, dann ist das Studium an sich unerträglich und auch danach wird man nicht glücklich sein, mit dem was man macht.

Höchste Priorität ist die Leidenschaft. Selbst wenn du am Ende weniger verdienst, aber trotzdem davon leben kannst, da sicherlich dein zukünftiger Mann auch arbeiten und Geld verdienen wird. 

Danach erst schau aufs Geld.

1. Mach dir eine Liste mit interessanten Studiengängen.

2. Stelle 5-10 Kriterien auf. 

3. Forsche im Internet solange, bis du zu jedem Studiengang hinsichtlich jedes Kriteriums Informationen findest.

4. Bewerte die Studiengänge mit Punkten einer Skala von 1-5. (Jedes Kriterium zu jedem Studiengang einzel; danach summieren.)

5. Schau dir die 3 Studiengänge mit den meisten Punkten an und beschäftige dich noch intensiver damit.

6. Wähle eins der 3 Studiengänge, der dir am meisten zusagt.

Anders würde ich nicht daran gehen. 

Ich danke euch für die Antworten, jedoch habe ich sorgen: 

1. Ich dachte an Lehramt Studium, da ich die ich die Arbeit sehr angenehm finde. Man teilt sein Wissen weiter und bildet sich auch selbst weiter. Außerdem ist es kein Job, wo du die ganze Zeit hinterm Schreibtisch sitzt. 

Aber in Deutschland wird es schwer. Ich habe recherchiert, leider werden sehr selten Frauen mit Kopftuch angenommen. 

2.Ich habe leider keine Perspektive. Ich kenne nicht alle Studiengänge. Ich habe Angst, dass ich mich für ein Studiengang entscheide zb Biomedizin und dann merke „ok ist doch nichts für mich“. Ich möchte meine Zeit nicht verschwenden. 

3.Bin ich an meinen Eltern gebunden: Ich könnte jetzt nicht für ein Studium umziehen oder ein Auslandssemester machen. 

4.Mein Nc ist auch nicht der Burner.. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb Ukhti313:

 

Ich danke euch für die Antworten, jedoch habe ich sorgen: 

1. Ich dachte an Lehramt Studium, da ich die ich die Arbeit sehr angenehm finde. Man teilt sein Wissen weiter und bildet sich auch selbst weiter. Außerdem ist es kein Job, wo du die ganze Zeit hinterm Schreibtisch sitzt. 

Aber in Deutschland wird es schwer. Ich habe recherchiert, leider werden sehr selten Frauen mit Kopftuch angenommen. 

2.Ich habe leider keine Perspektive. Ich kenne nicht alle Studiengänge. Ich habe Angst, dass ich mich für ein Studiengang entscheide zb Biomedizin und dann merke „ok ist doch nichts für mich“. Ich möchte meine Zeit nicht verschwenden. 

3.Bin ich an meinen Eltern gebunden: Ich könnte jetzt nicht für ein Studium umziehen oder ein Auslandssemester machen. 

4.Mein Nc ist auch nicht der Burner.. 

1. Lehramt ist sehr gut und wird auch gut bezahlt. In den nächsten Jahren steigt die Anzahl an Muslime und denke auch die Toleranz gegenüber muslimische Frauen mit dem Kopftuch. Ist zwar schwer irgendwo reinzukommen, aber nicht unmöglich. 

2. Kann dir empfehlen, dich auf die Hompages der Unis/Hochschulen umzugucken. Unter Studengänge kannst du schauen, was in deiner Nähe angeboten wird und dich mehr über jedes einzelne Studium genauer informieren. 

3. Daher schau in den staatlichen Unis, was angeboten wird und wähle eins davon aus. 

4. Man kann sich anschauen, ab welchen Durchschnitt im Vorjahr angenommen wurde und kann dann schauen, ob man eine Chance hat. Das Zweite wäre, ein oder mehrere Wartesemster zu warten, wenn man ein Studiengang unbedingt will. Einfach bei mehreren Studiengängen bewerben und schauen, wo du Zusagen bekommst. Annehmen tust du am Ende nur ein Studiengang. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 22 Minuten schrieb Ukhti313:

 

Ich danke euch für die Antworten, jedoch habe ich sorgen: 

1. Ich dachte an Lehramt Studium, da ich die ich die Arbeit sehr angenehm finde. Man teilt sein Wissen weiter und bildet sich auch selbst weiter. Außerdem ist es kein Job, wo du die ganze Zeit hinterm Schreibtisch sitzt. 

Aber in Deutschland wird es schwer. Ich habe recherchiert, leider werden sehr selten Frauen mit Kopftuch angenommen. 

2.Ich habe leider keine Perspektive. Ich kenne nicht alle Studiengänge. Ich habe Angst, dass ich mich für ein Studiengang entscheide zb Biomedizin und dann merke „ok ist doch nichts für mich“. Ich möchte meine Zeit nicht verschwenden. 

3.Bin ich an meinen Eltern gebunden: Ich könnte jetzt nicht für ein Studium umziehen oder ein Auslandssemester machen. 

4.Mein Nc ist auch nicht der Burner.. 

Zugegeben, das mit Lehramt ist schon etwas schwierig. Ich glaube, dass es aber auch vom Bundesland abhängt. 

Bei der Studienwahl geht denke ich jeder dieses Risiko ein, dass es vielleicht doch nicht das Richtige für einem ist. Schließlich weiß man ja erst wie es wirklich ist, wenn man es selbst studiert hat. Irgendwo geht also jeder ein Risiko ein.

Du kannst dir ja die Module angucken, die du im jeweiligem Studium belegen müsstest. Meistens findet man die Modulbücher online auf den Seiten der Unis. Das verschafft Dir einen guten Überblick über die Inhalte, die dich erwarten werden. Vielleicht fällt es dir dann einfacher eine Entscheidung zu treffen.

 

Loyal4ever and anNur like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Studiere Jura. Also falls es Fragen dazu gibt, nur her damit :) 

Loyal4ever likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 55 Minuten schrieb dontmindme:

Studiere Jura. Also falls es Fragen dazu gibt, nur her damit :) 

Salam 

Darf ich fragen im wievielten Semester du bist? 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites
1 hour ago, MiniMuslima said:

Salam 

Darf ich fragen im wievielten Semester du bist? 

Wasalam

Selam, bin im 7. Semester, davon sind aber zwei quasi Urlaubssemester. Hab meine Zwischenprüfung schon und mache jetzt die Großen Scheine :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 23 Stunden schrieb dontmindme:

Selam, bin im 7. Semester, davon sind aber zwei quasi Urlaubssemester. Hab meine Zwischenprüfung schon und mache jetzt die Großen Scheine :)

Salam

Sehr schön. Ich studiere auch Jura und fange mit dem Examen an #daumenhoch# viel Erfolg weiterhin. 

Wasalam

dontmindme likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
17 minutes ago, MiniMuslima said:

Salam

Sehr schön. Ich studiere auch Jura und fange mit dem Examen an #daumenhoch# viel Erfolg weiterhin. 

Wasalam

Danke, dir wünsche ich auch viel viel Erfolg und vor allem Durchhaltevermögen in der Examensvorbereitung! :D

Weißt du schon, wann du schreiben wirst?

MiniMuslima likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb dontmindme:

Danke, dir wünsche ich auch viel viel Erfolg und vor allem Durchhaltevermögen in der Examensvorbereitung! :D

Weißt du schon, wann du schreiben wirst?

Vielen Dank, das wünsche ich dir auch! 

Ich schreibe dieses Jahr meine 1. Examensklausur in meinem Schwerpunkt und nächstes Jahr dann den Rest inshaAllah

und wie ist das bei dir?

Loyal4ever and dontmindme like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
21 minutes ago, MiniMuslima said:

Vielen Dank, das wünsche ich dir auch! 

Ich schreibe dieses Jahr meine 1. Examensklausur in meinem Schwerpunkt und nächstes Jahr dann den Rest inshaAllah

und wie ist das bei dir?

Toi, toi, toi! :)

Ich gehe inschallah im Wintersemester für ein Jahr ins Ausland und kann mir das zum Glück auch als Schwerpunkt anrechnen lassen. Danach gehe ich direkt ins Rep und bereite mich wahrscheinlich für anderthalb Jahre vor ... allein der Gedanke an das alles stresst mich schon haha

Aber das packen wir schon inschallah! #super#

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 7 Minuten schrieb dontmindme:

Toi, toi, toi! :)

Ich gehe inschallah im Wintersemester für ein Jahr ins Ausland und kann mir das zum Glück auch als Schwerpunkt anrechnen lassen. Danach gehe ich direkt ins Rep und bereite mich wahrscheinlich für anderthalb Jahre vor ... allein der Gedanke an das alles stresst mich schon haha

Aber das packen wir schon inschallah! #super#

Danke!

Wie kann man sich denn die Schwerpunktsklausur aus dem Ausland für Deutschland anrechnen lassen? Ist mir neu.. 

InshaAllah 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 9 Posts
    • 742 Views
    • Ulya
    • Ulya
    • 3 Posts
    • 822 Views
    • Kervan93
    • Kervan93
    • 67 Posts
    • 6939 Views
    • Nour-al-Zahraa
    • Nour-al-Zahraa
    • 1 Posts
    • 540 Views
    • Abbas
    • Abbas

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.