HananJaffal

Dua bei schwerer Geburt

7 posts in this topic

Sallamu Alleikum liebe Geschwister,

Inshalla erhalte ich von Euch Hilfe.

Zu meiner Geschichte:

ich habe vor 4 Jahren ein gesundes Mädchen auf die Welt gebracht - Allhamdoulillah 🙏🏻 Die Schwangerschaft verlief damals leider nicht gut und ich musste aufgrund eines vorzeitigen Blasensprungs in der 26 Schwangerschaftswoche über 2 Monate stationär in einer Klinik bleiben. Meine Tochter wurde dann kurz darauf per Kaiserschnitt auf die Welt gebracht. Während der Operation verlor ich viel Blut und dazu kam unerwartet, das die Plazenta fest mit der Gebärmutter eingewachsen war und die Ärzte aufgrund der starken Blutungen kurz davor waren die Gebärmutter zu entfernen. 

allhamdoulilah konnte die Gebärmutter nach einer Not-Operation erhalten bleiben. 🙏🏻

Nun bin ich Allhamdulilah wieder schwanger und aufgrund meiner Vorgeschichte wurde gestern  vorsorglich ein Spezialultraschall gemacht, der eine wiederholte Verwachsung der Plazenta mit der Gebärmutter ausschließen soll. Das Ergebnis war leider alles andere als beruhigend. Meine Plazenta ist wieder fest eingewachsen und diesmal leider sogar grossflächiger. Ich bin wirklich am Boden zerstört und habe gestern nur geweint. 

Die Gefahr und Angst meine Gebärmutter zu verlieren oder die Geburt aufgrund unkontrollierbaren Blutungen nicht zu überleben macht mich wirklich fertig. 

Ich bin natürlich dankbar das mir Allah swt überhaupt 2 Kinder geschenkt hat, aber ich bin doch erst 26 Jahre alt 😩 

Liebe Geschwister, gibt es spezielle Dua‘s oder Handlungen die ich vollziehen kann damit Allah swt die Geburt erleichtert und meine Gebärmutter erhalten bleibt?

Ich weiß das für Allah swt nichts unmöglich ist und er letztendlich entscheidet was passiert. Daher ist mein Glaube allhamdullilah groß, das alles doch Inshalla viel leichter bzw anderst wird als die Ärzte denken.

Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

Sorry für den langen Text 🤦🏻‍♀️ 

Wa salam

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam Schwester

das hört sich ja total krass an!!!

Wünsche dir viel Geduld und Vertrauen !! Inshallah passiert weder dir noch dein Kind was!!

Ich würde diese Tests nicht so ernst nehmen, sondern einfach auf Allah swt hoffen und vertrauen!

Die Geburt alleine ist ein Wunder und all das Leben auf der Welt ist ein Wunder, daher vertraue einzig und allein das Allah swt dich beschützt und mach Tawassul und eine Gelübde (Nazr) das alles gut läuft inshallah!

 

Nazr/Gelübde Beispiel: Ein Lamm zu schlachten usw.

 

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam liebe Schwester,

es ist total verständlich wie du dich derzeit fühlst. Ich habe speziell nach Duas bezüglich Schwangerschaft/Geburt gesucht und bin hier fündig geworden.

Allerdings ist diese Seite auf Englisch, dafür ist die Auswahl aber sehr groß.

Auf deutscher Sprache hab ich das hier gefunden.

Ich hoffe wirklich sehr, dass es hilft. Inshallah geht alles gut, gib die Hoffnung niemals auf. Du bist in meinen Dua’s.

wassalam

anNur and ismael_nbg like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Posted (edited)

Salam,  

Es gibt noch weitere Möglichkeit. 

Folge den Namen komplett,  lies komplett und suche und nimm dir für dich alles wichtige ins Herz und rezitiere die Namen,  folge den Anweisungen Inscha Allah.  : 

http://www.mustahab.de/asmaa-ul-husna-und-deren-wirkung/

Fatima Al Zahra’s (ع) Dua Für Alle Angelegenheiten Des Lebens Und Des Jenseits

Oh Allah lass mich zufrieden sein, mit dem was Du für mich bestimmt hast
Verdecke meine Fehler
Gib mir Gesundheit solange ich lebe
Und vergib mir und hab Gnade mit mir wenn ich sterbe
Oh Allah, lass mich in das verwickelt sein, was Du nicht für mich bestimmt hast
und mache einfach erhältlich, was Du für mich bestimmt hast

Oh Allah, belohne meine Eltern und all jene, welche mich beehrt haben
mit den Besten der Belohnungen
Oh Allah, befreie mich für das, was Du mir erschaffen hast
Und lass mich nicht beschäftigt sein in dem, was Du für mich unternommen hast
Bestrafe mich nicht, während ich Deine Vergebung suche
Und tu mir nicht vorenthalten, während ich Dich bitte

Oh Allah, mache mich demütig
Mache Deinen Status groß mit mir
Rege mich zu Deiner Obödienz an
und Handlungen, welche Dich erfreuen
und Vermeidung dessen, was Dich verärgert
Oh Barmherzigster

Weiter : 

Fatima Zahra’s (ع) Dua Für Eine Wichtige Angelegenheit

Um Yaseen‘s willen, und dem weisen Qur’an
Um Taha’s willen und dem mächtigen Qur’an
Oh der, welcher Macht über die Bedürfnisse jener hat, die fragen
Oh der, welcher weiß, was in den Herzen ist
Oh der, welcher die Bekümmerten tröstet
Oh der, welcher die Kummervollen erleichtert
Oh der, welcher Gnade mit dem Alten hat
Oh der, welcher das junge Kind versorgt
Oh der, welche keine Erklärung benötigt
segne Muhammad und seine Familie
und tu für mich …..

Weiter :

Fatima Zahra’s (ع) Dua Für Das Erfüllen Der Bedürfnisse

Oh der Gebieter der Ersten und der Letzten
Oh der Beste der Ersten und der Letzten
Oh der Besitzer der standhaften Stärke
Oh der, der Gnade mit den Armen hat
Oh der Barmherzigste der Barmherzigen
Oh der Erste der Ersten
Und der Letzte der Letzten
Oh der Besitzer der standhaften Stärke
Oh der Barmherzigste der Barmherzigen
bereichere uns, und erfülle unsere Bedürfnisse

Weiter :

Dieses Bittgebet ist in den Werken von Kaf'ami und in Muhaj ad-Da'awat von Sayyid ibn Tawus überliefert, und gemäß dieser Quelle sollte man dieses Gebet nur im Zustand ritueller Reinheit rezitieren.
 

Das Gebet lehrte Ali ibn Abi Talib (a.) einem Jugendlichen, der wegen der Sünden und der Ungerechtigkeit, die er seinem Vater angetan hatte, lahm wurde. Er rezitierte das Gebet und sah den Heiligen Propheten (s.) in einem Traum. Der Prophet (s.) berührte seinen Körper mit seinen Händen und sagte: „Schütze Gottes größte Namen, denn Deine Dinge werden sich zum Guten wenden." Dann wachte der Junge auf und war geheilt.

 

Im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen

O Allah, wahrlich, ich bitte Dich bei Deinem Namen, im Namen Allahs, des Gnädigen, des Barmherzigen!

O Besitzer von Erhabenheit und Würde! O Lebendiger! O Beständiger! O Lebendiger! Es gibt keinen Gott außer Dir!

O Er! O Er, von Dem niemand weiß, was Er ist, noch wie Er ist, noch wo Er ist, noch in welcher Hinsicht Er ist, außer Ihm!

O Besitzer der Herrschaft und des Königreichs! O Besitzer der Stärke und der Allmacht! O König! O Heiliger! O Friede! O Gläubiger! O Schützer! O Allmächtiger! O Allgewaltiger! O Allerhabener!

O Schöpfer! O Gestalter! O Former! O Wohltäter! O Lenker! O Gestrenger!

O Urheber! O Wiederbringer (aller Dinge)! O Vernichter! O Geliebter! O Gelobter! O Verehrter!

O Ferner! O Naher! O Erhörender! O Behüter! O Geschätzter! O Erfinder! O Erhabener! O Unzulänglicher! O Allhörender! O Allwissender! O Sanftmütiger! O Allgütiger! O Weiser! O Urewiger!

O Höchster! O Herrlicher! O Allerbarmer! O Wohltäter! O Richter! O Der um Hilfe angerufen wird!

O Herrlicher! O Schöner! O Bevollmächtigter! O Sicherheit! O Aufheber (von Verfehlungen)! O Empfänger! O Edler! O Wegweiser!

O Führer! O Sichtbarer! O Erster! O Letzter! O Äußerer! O Innerer!

O Beständiger! O Immerwährender! O Wissender! O Bestimmter! O Richter! O Gerechter! O Trenner! O Verbinder!

O Reiner! O Reinigender! O Allvermögender! O Allmächtiger! O Großer! O Stolzer!

O Einziger! O Einzigartiger! O Immerwährender!

O Er, Der nicht zeugt und nicht gezeugt wurde, und Dem keiner gleich ist, und Der keine Gefährtin hat.

Und mit Ihm ist kein Wesir noch hat er einen Berater genommen noch braucht Er einen Helfer noch ist außer Ihm ein Gott mit Ihm. Es gibt keinen Gott außer Dir!

So erhaben bist Du über das, was die Übeltäter sagen, eine große Erhabenheit.

O Höchster! O Stolzer! O Hochragender! O Eröffner! O Verbreiter! O Ruhevoller! O Erleichterer! O Helfer!

O Siegreicher! O Verstehender! O Vernichter! O Rächer! O treibende Kraft! O Erbe!

O Sucher! O Besiegter! O Er, Dem kein Flüchtender entkommen kann.

O Verzeihender! O Ablassender! O Gewährender! O Verursacher aller Ursachen! O Öffner aller Tore!

O Er, Der antwortet, wo Er auch angerufen wird!

O Reiner! O Dankbarer! O Allverzeihender! O Licht des Lichtes! O Lenker aller Dinge!

O Allgütiger! O Allkundiger! O Schützender! O Erhellender! O Wohlunterrichteter! O Helfer! O Großer!

O Einzelner! O Einziger! O Ewiger! O Stütze! O Immerwährender! O Genügender! O Wohltäter! O Erfüllender (seiner Versprechen)! O Befreier!

O Wohltäter! O Huldvoller! O Freigiebiger! O Großmütiger! O Wohlwollender! O Einzelner!

 

O Er, Der erhaben ist und unterwirft!

O Er, Der Herr ist und Macht ausübt!

O Er, Der innen ist und außen.

O Er, Der verehrt wird und dankbar ist.

O Er, Dem nicht gehorcht wird und Der vergibt.

O Er, Der nicht von Gedanken erfasst noch von der Sicht wahrgenommen wird, und vor Dem keine Spur verborgen bleibt!

O Ernährer der Menschheit!

O Bestimmer jedes Schicksals! O Hoher an Rang! O Beharrlicher beim Stützen!

O Umgestalter der Zeit! O Annehmer von Opfern!

O Besitzer von Großzügigkeit und Freigiebigkeit!

O Besitzer von Macht und Stärke! O Allgnädiger! O Allbarmherziger!

O Er, Der von einem Werk nicht durch ein anderes abgelenkt wird!

O Gewaltiger an Würde!

O Er, Der an jedem Ort ist. O Er, Der alle Laute hört!

O Er, Der allen Flehen antwortet. O Er, Der alle Verträge erfüllt! O Er, Der alle Bedürfnisse stillt!

O Er, Der Segnungen herabsendet! O Er, Der Barmherzigkeit hat bei Tränen!

O Er, Der Fehler aufhebt! O Er, Der Schwierigkeiten beseitigt! O Er, Der gute Dinge fördert!

O Er, Der Ränge erhöht! O Er, Der Bitten stattgibt! O Er, Der den Toten Leben gibt!

O Er, Der alle zerstreuten Dinge sammelt!

O Er, Der aller Absichten bewusst ist! O Er, Der zurückbringt, was gestorben ist!

O Er, für den Töne niemals undeutlich sind!

O Er, Der von Bitten niemals verärgert noch von Schatten bedeckt wird!

 

O Licht der Erde und der Himmel! O Übermäßiger in Segnungen! O Abweiser von Missgeschicken! O Gestalter des Lebensodems!

O Er, Der die Völker versammelt! O Heiler von Krankheiten!

O Schöpfer von Licht und Dunkelheit!

O Besitzer von Freigiebigkeit und Großzügigkeit!

O Er, dessen Thron kein Fuß betritt!

O Freigiebiger der Freigiebigsten! O Großzügigster der Großzügigsten!

O Allhörender der Hörenden! O Allsehender der Sehenden!

O Schützer der Schutzsuchenden! O Schutz der Furchtsamen! O Beistand der Flüchtenden!

O Helfer der Gläubigen! O Helfer der Hilfesuchenden! O Ziel der Suchenden!

O Gefährte jedes Fremden! O Vertrauter jedes Einsamen! O Zuflucht jedes Ausgestoßenen!

O Schutz jedes Wanderers! O Bewahrer jedes Irregegangenen!

O Er, Der alten Menschen gnädig ist! O Er, Der für kleine Kinder sorgt! O Er, Der gebrochene Knochen einrichtet!

 

O Er, Der jeden Gefangenen freilässt! O Er, Der das Unglück des Bedürftigen (mit Gutem) ersetzt!

O Er, Der den furchtsamen Schutzsuchenden schützt!

O Er, Der herrscht und bestimmt!

O Er, für Den das Schwierige leicht und einfach ist!

O Er, Der niemals eine Erklärung braucht!

O Er, Der Macht hat über alle Dinge! O Er, Der alles weiß! O Er, Der alles sieht!

O Sender der Winde! O Spalter des Morgens! O Aussehender der Geister!

O Er, Der Nachsicht und Geduld besitzt!

 

O Er, in Dessen Hand jeder Schlüssel ist! O Er, Der jeden Ton hört!

O Er, Der den Vorrang hat vor allem Sterbenden!

O Er, Der jeder Seele nach dem Tod Leben gibt!

O mein Genüge in meiner Mühsal!

O mein Erhalter in meinem Exil!

O mein Vertrauter in meiner Einsamkeit! O mein Beistand in meinen Segnungen!

O meine Höhle, wenn die Wege mich ermüden lassen, Verwandte mich aufgeben und jeder Gefährte mich verlässt!

O Rückhalt dessen, der keinen Rückhalt hat! O Unterstützer dessen, der keine Unterstützung hat!

O Vorrat dessen, der keinen Vorhat hat!

O Schutz dessen, der keinen Schutz hat! O Höhle dessen, der keine Höhle hat!

O Stütze dessen, der keine Stütze hat! O Hilfe dessen, der keine Hilfe hat!

O Nachbar dessen, der keinen Nachbarn hat! O mein untrennbarer Nachbar! O mein fester Pfeiler!

 

O Mein Gott in Wahrheit!

O mein Herr des alten Hauses (Ka'ba)!

O Liebevoller! O Freund!

Befreie mich von den Ketten der Verengung.

Wende ab von mir jede Sorge, jeden Kummer und jedes Leid.

Schütze mich vor dem Bösen dessen, was ich nicht tragen kann, und hilf mir in dem, was ich nicht zu tragen vermag.

 

O Er, Der Yusuf an Ya'qub zurückgab.

O Er, Der die Leiden Ayyubs beseitigte.

O Er, Der die Sünde Dawuds vergab.

O Er, Der, Isa, Mariams Sohn, erhöhte und ihn aus den Händen der Juden befreite.

O Er, Der Yunus' Ruf in der Dunkelheit erwiderte.

O Er, Der Musa mit gesprochenen Worten erwählte.

O Er, Der Adam sein Vergehen vergab und Idris an einen hohen Platz brachte durch Seine Gnade.

O Er, Der Nuh vor dem Ertrinken bewahrte.

O Er, Der die einstigen Ad vernichtete und die Thamud, und keinen verschonte, und vordem das Volk Nuhs vernichtete. Wahrlich, sie waren höchst ungerecht und widerspenstig, und Er ließ die verderbten Städte einstürzen.

O Er, Der das Volk von Lut zerstörte und das Volk von Schu'ayb der Vernichtung preisgab.

O Er, Der Sich Ibrahim zum Freunde nahm.

O Er, für Den Musa ein Mittel für Seine Worte war und Muhammad – Allah segne ihn und seine Familie – Sein Geliebter.

O Er, Der Luqman Weisheit gab und Sulayman ein Königreich gewährte, wie es keinem nach ihm geziemt.

O Er, Der Dhul Qarnayn den Sieg über die tyrannischen Könige schenkte.

O Er, Der Khidhr Leben schenkte und die Sonne nach ihrem Untergang Yuscha'a, dem Sohne Nuns wiedergab.

O Er, Der das Herz von Musas Mutter stärkte und die Jungfräulichkeit Mariams, der Tochter Imrans, schützte.

O Er, Der Yahya, den Sohn Zakariyyas, gegen Sünden stärkte und den Zorn Musas beruhigte.

O Er, Der Zakariyya die gute Neuigkeit von Yahya gab.

O Er, Der Isma'il auslöste durch ein großes Opfertier.

O Er, Der das Opfer von Habil akzeptierte und einen Fluch auf Qabil legte.

O Er, Der für Muhammad die (gegen ihn) Verbündeten in die Flucht schlug – Allah segne ihn und seine Familie.

Segne Muhammad, die Familie Muhammads, alle Gesandten, Deine nahestehenden Engel und all jene, die Dir gehorsam sind.

 

Und ich bitte Dich mit jeder Bitte, mit der ein jeder, der Dich erfreut hat, Dich gebeten hat, so dass Du für ihn Erhörung geboten hast.

O Allah! O Allah! O Allah!

O Allgnädiger! O Allgnädiger! O Allgnädiger!

O Allbarmherziger! O Allbarmherziger! O Allbarmherziger!

O Besitzer von Erhabenheit und Würde! O Besitzer von Erhabenheit und Würde! O Besitzer von Erhabenheit und Würde!

Bei Ihm! Bei Ihm! Bei Ihm! Bei Ihm! Bei Ihm! Bei Ihm! Bei Ihm!

 

Ich bitte Dich bei jedem Namen, mit dem Du Dich selbst bezeichnet hast oder den Du in Deinen Schriften herabgesandt hast oder für Dich selbst im Wissen vom Verborgenen bei Dir hältst; bei den Verbindungen der Macht für Deinen Thron; bei der äußersten Grenze der Gnade aus Deinem Buch; und bei der Tatsache, dass wenn alle Bäume, die auf der Erde sind, Schreibrohre wären und der Ozean (Tinte), und sieben Ozeane würden sie mit Nachschub versorgen, selbst dann könnten Allahs Worte nicht erschöpft werden. Wahrlich, Allah ist allmächtig, allweise.

 

Und ich bitte Dich bei den schönsten Namen, die Du in Deinem Buch beschrieben hast!

Denn Du hast gesagt: „Und Allahs sind die schönsten Namen, so ruft Ihn an mit ihnen."

Und Du hast gesagt: „Rufet Mich an, und Ich werde Euch erhören."

Und Du hast gesagt: „Und wenn Dich Meine Diener über Mich befragen, so bin Ich nahe. Ich höre den Ruf des Rufenden, wenn er Mich ruft."

Und Du hast gesagt: „O meine Diener, die ihr Euch gegen Eure eigenen Seelen vergangen habt, verzweifelt nicht an Allahs Barmherzigkeit, denn Allah vergibt alle Sünden, Er ist der Allverzeihende, der Barmherzige."

Und ich bitte Dich, mein Gott!

Ich rufe Dich, mein Herr!

Ich vertraue auf Dich, mein Meister, und ich wünsche mir Deine Billigung, mein Herr, geradeso wie Du es mir versprochen hast, denn ich habe Dich gerufen, geradeso wie Du es mir geboten hast!

So tue es mit mir, was Dir würdig ist, o Großzügiger!

Und Lobpreisung gebührt Allah, dem Herrn der Welten!

Und Gott segne Muhammad und seine ganze Familie.

 

 

(Dann kann man Allah sein Begehren/seinen Wunsch darlegen, und insha'Allah wird es erhört werden.)

 

#salam#

Wa nas'alukum ad-Du'a

Weiter :  ganz wichtig  ! 

 

Hilferuf bei Imam Mahdi (ع) – Istighasa-e-Imam ‚Asr (ع)


Die vollendeten, perfekten, kompletten alles einschließenden Grüße und seine (Allahs) fortgesetzten Segnungen und seine bewährten eingeführten Gnaden seien mit dem Beweis Allahs und seinem Statthalter in seiner Erde und in seinen Städten
Und seinem Kalifen in seiner Schöpfung und seinen Dienern und der Nachkommenschaft seines Prophetentums und dem Rest seiner Abstammung und dem Auserwählten Allahs!
Dem der Meister der Zeit!
Dem der Manifestierer der Treue!
Dem Betoner/Hervorheber der Regeln des Qurans
und Reiniger der Erde!
Der Verteiler der Gerechtigkeit in der Länge und in der Breite
und der Beweis,
die Stütze (Der Stützpfosten) ,der Erwartete ,
der Zufriedenstellende und Sohn der gereinigten Führer der Statthalter!
Sohn der zufrieden stellenden Statthalter der unfehlbare Führer (Imame) !
Sohn der unfehlbaren leitenden Führer!

Der Friede sei mit Dir, der den Gläubigen Ehre gibt, den Geschwächten.
Der Friede sei mit Dir Oh Herabsetzer der Ungläubigen, der Stolzen, der Unterdrücker!
Der Friede sei mit Dir, oh mein Gebieter. Oh Gebieter der Zeit!
Der Friede sei mit Dir, oh Sohn des Gesandten Allahs!
Der Friede sei mit Dir , oh Sohn des Kommandanten der Treuergebenen!
Der Friede sei mit Dir, oh Sohn der Fatima as Zahra, der Führerin der Frauen im Paradies!
Der Friede sei mit Dir oh Sohn der unfehlbaren Beweise und Führer der gesamten Schöpfung!
Der Friede sei mit Dir, oh mein Gebieter! Der Gruß von einem der aufrichtig ist in der Freundschaft zu Dir!
Ich bezeuge das du der geleitete Führer in Wort und in Tat bist und dass du die Erde mit frieden füllen wirst und Gerechtigkeit,
nachdem sie gefüllt war mit Ungerechtigkeit und Unterdrückung.
So, möge Allah dein Wiedererscheinen beschleunigen!
Er mache einfach deine Erhebung und nahe deine Ära! Er lasse deine Freunde und Helfer sich vermehren und er erfülle für dich alles was er dir versprochen hat! Den wahrlich er ist der Wahrhaftigste!
Und sicher werden wir die bevorzugen im Land die alle für machtlos halten und sie zu Führern und Erben machen.

Oh mein Gebieter, oh Herr der Zeitalter ,oh Sohn des Gesandten Allahs, meine Bedürfnisse sind……….

(Bete für deine Bedürfnisse, dann sag) :


Lege Deine Fürsprache ein für ihre sichere Erfüllung
Ich habe mich an dich gewandt mit meinen Bedürfnissen
Weil ich weiß deine Fürsprache wird akzeptiert
Und du eine preiswürdige Stellung nahe bei Allah hast.
Denn wegen dem ,der dich ausgewählt hat wegen seiner Angelegenheit und hat dich gewählt für seine Geheimnisse und durch deine Position die du genießt bei Allah
Bitte, flehe Allah inständig an für dem Erfolg meines Bemühens und die Erfüllung meiner Gebete und die Ausräumung meiner Probleme

Nun : 

Salawat auf Imam Mahdi (ع)

Oh Allah,
Sende Deine Segnungen auf Deinem Beweis auf Deiner Erde
und auf Deinen Kalifen in Deinen Städten,
und die einen,
welche auf Deinem Weg sich befinden
und die Aufrichtigen mit Deiner Gerechtigkeit
und die Erfolgreichen mit Deinen Befehlen,
Herr der Gläubigen und Zerstörer der Ungläubigen und Erheller der Dunkelheit und Beleuchter der Wahrheit.
Und der Offenbarer der Weisheit
und der rechtschaffenen Ermahnungen
und der Wahrheit
und Deiner Worte,
der Verwalter Deines Schatzes und Deiner Augen auf Deiner Erde,
der Gottesfürchtige,
der Führer,
der Ermahnende, die Arche der Erlösung und die Flagge der Rechtleitung und das Licht der Sehkraft der Menschen,
der Beste, der bekleidet und verschleiert sein wird,
der Eine, der die Unterdrückten rächen wird,
der Helfer aus Schwierigkeiten, der Beseitiger des Kummers und der Eliminierer des Elends.
Der Segen Allahs sei mit ihm und seinen Vätern, die rechtgeleiteten Imame, die erfolgreichen Anführer, bis die Sterne der Morgenröte scheinen und die Bäume ihre Blätter vorführen und die Früchte reifen und die Nächte und die Tage sich folgen und bis die Vögel zwitschern.

Oh Allah!
Gib uns von seiner Liebe und schare uns in seine Armee und unter seine Flagge.
Oh Herr der Wahrheit, Amin! Der Herr der Welten!

Weiter  : Dua Tawasull  

Weiter  : 

Ein Geschenk von Imam al-Hussein (ع)

Als Imam Abu Abdillah al-Hussein (ع) am 10. Muharram, bekannt als Aschura, im Jahre 61 n.d.H., in das Zelt ging, um sich von seiner Familie zu verabschieden, hielt er (ع) die Hand seines kranken Sohnes, Ali ibn al-Hussein (ع) und presste sie gegen seine Brust. Dann sagte er (ع):

„O mein Sohn! Ich werde dir einen Dua beibringen, den du dir merken solltest. Engel Jibra’il hat ihn meinem Großvater, dem Gesandten Gottes beigebracht, der es meiner Mutter Fatima (ع) beibrachte.

Wann immer du ein bestimmtes Bedürfnis hast oder du mit einem Unglück konfrontiert wirst, oder dir jegliche Trauer oder Not zugefügt wurde, so rezitiere folgendes Gebet:“

„Bei der Aufrichtigkeit von Yaseen (ein Titel es heiligen Propheten) und dem Quran voll mit Weisheiten und um den Willen des Taa-haa (ein anderer Titel des heiligen Propheten) und dem großartigen Quran

O Er, der in der Lage ist die Wünsche der Bittenden zu erfüllen.

O Er, der weiß, was in den Herzen ist.

O Er, der die Trauer aus den Trauernden vertreibt.

O Er, der den Kummer aus denen vertreibt, die trauern.

O Er, der gnädig ist zu alten Männern.

O Er, der für Säuglinge und Kleinkinder sorgt.

O Er, der es nicht nötig hat, sich Rechtzufertigen.

Sende deine Segenswünsche auf den Propheten und seine Familie und erfülle mir (hier die Wünsche erwähnen) folgende Wünsche.“

Bittet um die Erfüllung eurer Bedürfnisse nach diesem Dua’. Inshallah werden eure Duas angenommen, möge Allah (st) eure gerechtfertigten Wünsche durch die Wasila dieses Duas erfüllen.

 

Ich hoffe konnte helfen Inscha Allah Amin.⚘

Aller Dank gebührt nur Allah swt und alles Lob gebührt Allah dem Herrn der Welten! Alhamdulillah ⚘

Bismi-llahi-r-rahmani-r-rahim, 

Allah humma salli ala Muhammad wa ali Muhammad, 

Oh Allah segne unsere Schwester mit Gesundheit und lass sie bitte völlige Gesundheit zurück erlangen,  behüte und beschütze sie während ihrer Schwangerschaft und Prüfung und behüte und beschütze ihr Kind in ihrem Leib,  ich flehe dich in deinem Namen an,  welcher die Himmel und die Erde erstrahlt ,  vergib uns und mir dir Sünden die die Bittgebete zurück halten und nimm dieses Bittgebet beim Recht der Ahlulbayt (as) an und segne Muhammad und seine Familie,  und vergib jedem, der sich dieser dua anschließt, alle seine Sünden und segne Muhammad und seine Familie und segne alle Propheten und Gesandten(as)  die deinen Auftrag ausgeführt haben,   und nimm bei ihrem (as) Recht, die Bittgebete unserer Schwester an, und erteile hz. Maryam (as) und hz Fatima Masume ( as ) und allen Propheten und Gesandten (as) die Erlaubnis für die Anliegen unserer Schwester bei Dir swt Fürsprache einlegen zu dürfen , Ameen. 

Allah humma salli ala Muhammad wa ali Muhammad. 

 

Zu letzt  : 

Imam Musa al-Kazim (as.) sagte:

"Jedes Mal wenn du etwas fürchtest, rezitiere hundert Verse von einen beliebigen Kapitel aus dem Qur'an und sage dreimal: "O Allah! Wehre das Leiden von mir!"

(Odattol Daee S. 414)

Wasalam 

Ya Ali ⚘

 

 

Edited by ismael_nbg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salamu Allaikoum liebe Geschwister,

ersteinmal möchte ich mich für Eure Antworten herzlich bedanken. Möge Euch Allah swt segnen und all Eure Wünsche in Erfüllung bringen. Baraku‘allah bikoum 🙏🏻

inshalla werde ich die Dua‘s sprechen.

Vergesst mich Inshalla nicht in Euren Dua‘s.

Salam 

 

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam Schwester Hanan 

 

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft ❤️

Es tut mir leid dass du deine Schwangerschaften mit Ängsten und sorgen durchleben musst ,das ist sicherlich nicht einfach... die Geschwister haben dir bereits mit hilfreichen Beiträgen gedient,dem ist nichts hinzuzufügen... allerdings würde ich dir gerne noch Tipps im Bezug auf dein Unterbewusstsein geben ...

auch wenn Ängste meist dominanter sind als die eigene Intuition,kannst du dennoch mental viel beeinflussen,wenn du versuchst fest davon überzeugt zu sein dass alles gut wird.

Eine Art Meditation,je positiver du denkst umso wohler wirst du und dein ungeborenes sich fühlen...es ist so schade wenn Ängste diese wunderschöne Lebensphase zerstören.

Sei vorsichtig und folge dem Rat der Ärzte,Du wirst sicherlich auch engmaschige Kontrollen haben und ein Maß an Sorgen ist absolut verständlich für jede werdende Mama aber lass diesen unangenehmen Emotionen nicht überhand nehmen, geh davon aus dass Allah dir ein weiteres gesundes Kind schenken wird inshallah !!

Ich wünsche dir und deinem ungeborenen alles gute!

Inshallah seid ihr in meinen duas 

Allah y2mik b5er wa salame ya rab

 

Wa Salam ❤️

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 29.3.2019 um 09:37 schrieb SphiShia:

Salam Schwester Hanan 

 

Erstmal herzlichen Glückwunsch zur Schwangerschaft ❤️

Es tut mir leid dass du deine Schwangerschaften mit Ängsten und sorgen durchleben musst ,das ist sicherlich nicht einfach... die Geschwister haben dir bereits mit hilfreichen Beiträgen gedient,dem ist nichts hinzuzufügen... allerdings würde ich dir gerne noch Tipps im Bezug auf dein Unterbewusstsein geben ...

auch wenn Ängste meist dominanter sind als die eigene Intuition,kannst du dennoch mental viel beeinflussen,wenn du versuchst fest davon überzeugt zu sein dass alles gut wird.

Eine Art Meditation,je positiver du denkst umso wohler wirst du und dein ungeborenes sich fühlen...es ist so schade wenn Ängste diese wunderschöne Lebensphase zerstören.

Sei vorsichtig und folge dem Rat der Ärzte,Du wirst sicherlich auch engmaschige Kontrollen haben und ein Maß an Sorgen ist absolut verständlich für jede werdende Mama aber lass diesen unangenehmen Emotionen nicht überhand nehmen, geh davon aus dass Allah dir ein weiteres gesundes Kind schenken wird inshallah !!

Ich wünsche dir und deinem ungeborenen alles gute!

Inshallah seid ihr in meinen duas 

Allah y2mik b5er wa salame ya rab

 

Wa Salam ❤️

 

Salam Allaikum Schwester,

 

vielen Dank für deine wohltuenden Worte. 

Allhamdulilah ich bete jeden Tag zu Allah swt um mir den Weg zu erleichtern und um meine Gebete zu erhöhen.

Inshalla wird alles gut 🙏🏻 Ich bin froh diese Gruppe gefunden zu haben - Allhamdulilah ❤️

 

Wa Salam ❤️

 

SphiShia likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 4 Posts
    • 579 Views
    • Dahlia
    • Dahlia
    • 19 Posts
    • 697 Views
    • Sulfikar
    • Sulfikar
    • 5 Posts
    • 1560 Views
    • ahmad4
    • ahmad4
    • 11 Posts
    • 839 Views
    • TaHa
    • TaHa

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.