dontmindme

Muslimische Badehose?

5 posts in this topic

#salam#

Ich weiß erst seit kurzem, dass man als Mann den Bereich zwischen Bauchnabel und Knie zu verdecken hat - was mich übrigens mega gewundert hat, weil sich anscheinend die wenigsten Muslime daran halten #huh#

Auf jeden Fall trag ich jetzt im Fitnessstudio lange Kompressionshosen unter meiner Shorts, was auch gar nicht mal so schlecht aussieht.

Allerdings sieht es bisher so aus, als könnte ich ab jetzt nicht mehr schwimmen gehen ... Abgesehen davon, dass ich bisher keine passende Schwimmhose gefunden habe, würde das auch mega komisch aussehen, wenn die bis über den Bauchnabel gehen würde #schock# Und auf einen Neoprenanzug will ich auch lieber verzichten.

Kann mir hier jemand weiterhelfen, oder geht ihr gar nicht schwimmen?

#wasalam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

……………………………………….

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Stunden schrieb dontmindme:

#salam#

Ich weiß erst seit kurzem, dass man als Mann den Bereich zwischen Bauchnabel und Knie zu verdecken hat - was mich übrigens mega gewundert hat, weil sich anscheinend die wenigsten Muslime daran halten #huh#

 

Salamun aleykum,

dass kommt darauf an, ob man Sunni oder Shia ist, und je nachdem welchen Gelehrten man folgt. 

Nach einigen Gelehrten, darf man auch ganz normale Badehosen anziehen.

http://www.eslam.de/begriffe/s/schambereich.htm

Wa Salam 

dontmindme likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
4 hours ago, Agit62 said:

Salamun aleykum,

dass kommt darauf an, ob man Sunni oder Shia ist, und je nachdem welchen Gelehrten man folgt. 

Nach einigen Gelehrten, darf man auch ganz normale Badehosen anziehen.

http://www.eslam.de/begriffe/s/schambereich.htm

Wa Salam 

Selam, danke für die Info. Weiß vielleicht jemand, wie das nach Ayatollah Sistani beurteilt wird? Finde auf Seiner Seite nichts dazu

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

also vorrausgesetzt dass du in einem getrenntem Schwimmbad schwimmen gehst, kannst du auch einfach eine Kurze Shorts tragen, ich weiss nicht ob das in deutschen Schwimmbädern (noch) erlaubt ist, ich war hier in Deutschland seit ich Muslim bin noch nie schwimmen... Mit zwischen dem Bauchnabel ist übrigens nicht der Bauchnabel selber gemeint, es ist der Berreich darunter gemeint, also die Scham, das was man im orf (also kulturell) als Schamberreich versteht. Es gibt nicht mal in islamischen Ländern Badehosen die den Bauchnabel verdecken, insofern kannst du vor anderen Männern auch eine ganz normale Badehose tragen :-)

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 2 Posts
    • 339 Views
    • Guest Ben
    • Guest Ben
    • 1 Posts
    • 439 Views
    • Anna96
    • Anna96
    • 2 Posts
    • 638 Views
    • Offenkundiges
    • Offenkundiges
    • 31 Posts
    • 2733 Views
    • Nana.lib
    • Nana.lib

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.