Neumuslim

Sollten Muslime lieber Vereine oder Stiftungen gründen? Oder lieber eine dritte Alternative...?

32 posts in this topic

4 hours ago, mahdi_mohajjer said:

aber jedes Land und jede Regierung hat Interessen, wenn diese gefährdet werden dann

Mit Interessen werden größte Verbrechen gerechtfertigt, dabei handelt es sich hier ja noch nicht einmal um deutsche Interessen, sondern um israelische, zionistische...Der deutsche Staat  (sowie auch das Innenministerium) sind immer wieder gerne dazu bereit deutsche Interessen für israelische/zionistische & amerikanische Interessen zu verraten! In Wirklichkeit sind die deutsche Regierung und das deutsche Innenministerium nicht Regierung und nicht Innenministerium Deutschlands, sondern Regierung und Innenministerium Israels. Es müsste sie mal jemand daran erinnern, dass sie nicht Regierung und Innenministerium Israels sein sollen, sondern Regierung und Innenministerium Deutschlands sein sollen! Denn dafür wurden sie vom deutschen Volk gewählt! 

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam,

ok und was ist nun die lösung des problemes deiner Meinung nach? Hast du einen konkreten Lösungsvorschlag? DU kannst die Politik nur ändern indem du dich daran beteiligst, also aktiv wirst als Politiker...ansonsten ist alles unnütz...

wsalam,Mahdi

Muslim001 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

As Salamu aleikum,

es wurden einige Beiträge versteckt, in denen es z.T. schwerwiegende Vorwürfe gab. Ich verstehe gar nicht, warum man so weit ausholen muss, auch wenn man sich darüber aufregt. So besteht ja Größe gerade darin, seinen gesunden Zorn, respektvoll, besonders gegenüber Geschwistern, auszudrücken. Wenn man das nicht kann, so sollte man sich zurückhalten.

Wenn jemand seinen Beitrag für private Zwecke haben möchte, der möge sich melden.

Möge Allah swt euch beschützen.

 

wassalam

Agit62 and Muslim001 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 2 Stunden schrieb Jasmina:

#bismillah#

As Salamu aleikum,

es wurden einige Beiträge versteckt, in denen es z.T. schwerwiegende Vorwürfe gab. Ich verstehe gar nicht, warum man so weit ausholen muss, auch wenn man sich darüber aufregt. So besteht ja Größe gerade darin, seinen gesunden Zorn, respektvoll, besonders gegenüber Geschwistern, auszudrücken. Wenn man das nicht kann, so sollte man sich zurückhalten.

Wenn jemand seinen Beitrag für private Zwecke haben möchte, der möge sich melden.

Möge Allah swt euch beschützen.

 

wassalam

Salam,

vielen Dank für das schnelle Eingreifen und Klären. :)

Wassalam.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 19 Stunden schrieb Neumuslim:

PS: Die Unterstützung einer Besatzungsmacht ist ein Schwerverbrechen, da man ja behauptet eine Demokratie und die Meinungsfreiheit zu haben, muss man auch sagen dürfen, dass es sich beim deutschen Staat und in diesem Fall bei den Innenministern und Innenministerien um Schwerverbrecher handelt, da diese ganz offensichtlich eine Besatzungsmacht unterstützen. Dies hat absolut nichts mit Hetze zu tun! Wer eine Besatzungsmacht unterstützt muss sich den Vorwurf gefallen lassen ein Schwerverbrecher zu sein! Israel ist ein Staat, der auf Vertreibung der einheimischen Bevölkerung (ethnische Säuberung) und der kompleten Zerstörung derer Städte und Dörfer aufgebaut ist!

Salam,

du darfst zwar deine Meinung haben aber ich würde aufpassen wie du so Sachen formulierst, auch wenn du im Ansatz dass die Unterstützung von Unterdrückung u Co für Muslime nicht erlaubt ist ja Recht hast- so musst du aufpassen dass du dich selber nicht verheizt. Ich finde Angriffskriege, NATO-Unterstützung und Auslandseinsätze und Rüstungsexporte auch falsch, aber die einzige Möglichkeit die ich derzeit habe aktiv dagegen vorzugehen, die mit DEmokratie u Gesetzen vereinbar ist, sind Ostermärsche, Mahnwachen und öffentliche Aktivitäten, die mit den Gesetzen dieses Landes im Einklang stehen- aber es muss jeder selber wissen wie er sich einbringt und was letztendlich das Gemeckere bringt wenn wir nicht auf eine konstruktive Art in der Geselschaft mitmachen wollen

Muslim001 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 13.4.2019 um 16:56 schrieb Neumuslim:

Zu deiner Übernahme der Aussagen von Innenministerium, Spiegel & Co:

(49:6): "O ihr, die ihr glaubt, wenn ein Frevler euch eine Kunde bringt, so prüft sie, damit ihr nicht einem anderen Volk in Unwissenheit ein Unrecht zufügt und hernach bereuen müsst, was ihr getan habt." Daher ist die kritiklose Übernahme von Nachrichten aus zahlreichen Quellen und deren Verbreitung für Muslime nicht erlaubt.

#salam#

Du greifst gerade in das Recht ein und versuchst ihm etwas für Haram zu erklären, weil du selbst religiöse Texte für den Rechtsbereich interpretierst. Wer sagt, dass diese Interpretation richtig ist und du befugt bist, ihm eine Fatwa zu erteilen und wer sagt dir, dass er dich als eine Person anerkennt, die ihm Rechtsurteile und Fatawa erlässt, die er zu befolgen hat? Schalte mal ein wenig zurück. Dir muss nicht alles gefallen, was er schreibt, aber deswegen brauchst du nicht im Namen Gottes Rechtsurteile verbreiten, als stünde genau das Rechtsurteil, was du hier gerade ableiten möchtest, wortwörtlich im Qur'an.

#wasalam#

Muslim001 likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie bitte? So als ob es sich bei jedem zitierten (Übersetzung eines) Quranvers oder Hadith um eine Fatwa handeln würde...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 1 Posts
    • 173 Views
    • ismael_nbg
    • ismael_nbg
    • 3 Posts
    • 477 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 2 Posts
    • 638 Views
    • Offenkundiges
    • Offenkundiges
    • 1 Posts
    • 319 Views
    • Gem. der Mitte
    • Gem. der Mitte

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.