marianahm

Wann darf mein Vater jemanden ablehnen ?

3 posts in this topic

Assalam u 3leikum,

Ich bin ein neues Mitglied hier im forum allerdings verfolge ich die Beiträge schon seit längerer Zeit.

Ich hätte eine frage und zwar habe ich neuerdings Jemanden kennengelernt und alhamdulliah  Er ist multazim und sehr religiös. Die frage ist jetzt wenn er zu meinem Vater geht und um meine Hand bittet aber ihn mein Vater ablehnt Was kann man dagegen machen ? Welche Gründe wären denn berechtigt dass er ihn ablehnt ? 

Vielen Dank 

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

Es gibt keine Verbindlichkeit, dass dein Vater mit ihm zufrieden sein muss, weil er betet und fastet und praktiziert. Eine Verheiratungsspflicht, also dass dein Vater ihn annehmen muss, lässt sich ihm nicht aufzwingen. Er kann sich mit ihm zusammensetzen, mit ihm sprechen, vielleicht jemanden auch für sich sprechen lassen, wie eine Person, die dein Vater mag, wie einen Sheikh und der kann über ihn positiv berichten, wenn das bei deinem Vater eine Wirkung zeigt, wieso nicht, ein Versuch ist es wert. Falls dein Vater absolut nicht mit sich reden lassen möchte, kann er auch nicht dazu gezwungen werden, sein Einverständnis zu geben, egal wie religiös der Bewerber ist. Bei manchen Vätern hat es erhebliche Konsequenzen, ohne ihre Einwilligung eine islamische Partnerschaft zu schließen. Ob es sich wirklich für diese Person lohnt, mit der Familie zu brechen, muss wohl überlegt sein. Manche heiraten gegen den Willen ihres Vaters, brechen mit der Familie und werden dann später Leider Gottes von dem Partner fallen gelassen, während sie sich den Weg zurück zu ihrer Familie verbaut haben. Man sollte das Familiengefüge nicht unterschätzen und leichtfertig missachten.

#wasalam#

anNur likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaykum,

zunächst einmal herzlich Willkommen hier im Forum. 

Ich finde du machst dir viel zu schnell Gedanken über eine Ablehnung. Eltern sind bei dieser Sache sehr unterschiedlich und es kommt ganz stark auf die Person selbst an. Wir können Dir leider nicht sagen, was man gehen eine Ablehnung machen kann, da man es so allgemein nicht sagen kann. Das ist nämlich vom Grund der Ablehnung abhängig.

Stelle ihn erstmal deinen Eltern vor und geht das Ganze positiv an. InshaAllah geht dann auch alles gut und du brauchst dir über sowas keine Gedanken zu machen. :)

wassalam

Nino24 and anNur like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 9 Posts
    • 335 Views
    • Hizbullah90
    • Hizbullah90
    • 6 Posts
    • 309 Views
    • Yusof
    • Yusof
    • 4 Posts
    • 875 Views
    • Madina26
    • Madina26
    • 14 Posts
    • 1012 Views
    • muslimashia6
    • muslimashia6

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.