_Amal_

Spende für eine Schwester

15 posts in this topic

Imam Zain ul Abedin (a.) sagte:

“Wenn dich irgendjemand nach Spende für wohltätige Zwecke fragt,tu es unverzüglich.“ 

((Tohafol-Oghool, p. 290))

 

Salamu3aleikum liebe Geschwister🌹

Für eine Schwester möchte ich gerne eine kleine Spendenaktion starten. Sie steht komplett alleine im Leben. Ist geschieden, hat keine Familie und auch nicht wirklich Freunde. Sie hat kleinere Schulden und bereits keinen Cent mehr auf dem Konto.

Ich möchte ihr diese Last zusammen mit euch abnehmen und ihr wenigstens den Monat Ramadan erleichtern🙏🏽 

Es wird nicht viel benötigt. Jeder Cent hilft ihr bereits. Auch wenn sie keine Freunde hat die ihr helfen können, so bin ich mir sicher, dass ihre Geschwister helfen werden♥️

Für weitere Fragen und die Kontodaten schickt mir bitte eine PN.. 

Für alles stehe ich vor Allah swt. 

Ich danke euch für jede Hilfe und wünsche euch weiterhin einen gesegneten Fastenmonat🌹

 

 „Derjenige, der einen gläubigen Muslim erfreut, der hat in erster Linie Allah zufrieden gestellt, zweitens den Propheten (ص) und drittens uns (Ahl ul-Bayt).“ - Imam Moussa al-Khazem

Bihar-ul-Anwar, vol. 74, S. 314

Nino24 and Amon like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Stunden schrieb _Amal_:

Imam Zain ul Abedin (a.) sagte:

“Wenn dich irgendjemand nach Spende für wohltätige Zwecke fragt,tu es unverzüglich.“ 

((Tohafol-Oghool, p. 290))

 

Salamu3aleikum liebe Geschwister🌹

Für eine Schwester möchte ich gerne eine kleine Spendenaktion starten. Sie steht komplett alleine im Leben. Ist geschieden, hat keine Familie und auch nicht wirklich Freunde. Sie hat kleinere Schulden und bereits keinen Cent mehr auf dem Konto.

Ich möchte ihr diese Last zusammen mit euch abnehmen und ihr wenigstens den Monat Ramadan erleichtern🙏🏽 

Es wird nicht viel benötigt. Jeder Cent hilft ihr bereits. Auch wenn sie keine Freunde hat die ihr helfen können, so bin ich mir sicher, dass ihre Geschwister helfen werden♥️

Für weitere Fragen und die Kontodaten schickt mir bitte eine PN.. 

Für alles stehe ich vor Allah swt. 

Ich danke euch für jede Hilfe und wünsche euch weiterhin einen gesegneten Fastenmonat🌹

 

 „Derjenige, der einen gläubigen Muslim erfreut, der hat in erster Linie Allah zufrieden gestellt, zweitens den Propheten (ص) und drittens uns (Ahl ul-Bayt).“ - Imam Moussa al-Khazem

Bihar-ul-Anwar, vol. 74, S. 314

Salam aleykum, 

ich kann dir leider keine PN schicken kannst du mich anschreiben würde eventuell helfen. 

Wasalam 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam.

Zusätzlich dazu kann man die Schwester auf diverse Unterstützungsaktivitäten aufmerksam machen. Zum einen müsste das Amt ja finanziell unterstützen, zum anderen gibt es Dinge wie zb. die Tafeln, wo man dreistellige Beträge sparen kann. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb AymanK:

Salam aleykum, 

ich kann dir leider keine PN schicken kannst du mich anschreiben würde eventuell helfen. 

Wasalam 

Wa 3aleikum al Salam, 

ich kann leider keine Nachrichten verschicken. Ich bin dafür nicht freigeschalten?? Kennt sich jemand damit aus?

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 21 Minuten schrieb Muslim001:

Salam.

Zusätzlich dazu kann man die Schwester auf diverse Unterstützungsaktivitäten aufmerksam machen. Zum einen müsste das Amt ja finanziell unterstützen, zum anderen gibt es Dinge wie zb. die Tafeln, wo man dreistellige Beträge sparen kann. 

Salam, das Amt unterstützt nicht einfach mal so, dafür müssen gewisse Anforderungen erfüllt sein. Zum zweiten ist es islamischer dass die Geschwister einander helfen anstatt die hilfsbedürftigen Geschwister zu Organisationen wie die Tafel zu schicken. Die Tafel gleicht keine Schulden aus. Sie muss diese Schulden wegbekommen damit sie wieder normal leben kann und das Geld ausreicht. Denn so bleibt sie immer in der Rückzahlung und es bleibt ein ewiger Kreislauf der nie endet. 

Mehr möchte ich auch nicht über ihre Situation preisgeben. Ich habe alhamdulillah schon oft helfen können und erfolgreiche Spendenaktionen durchgeführt und bin mir sicher dass ich dies auch schaffe. Wer helfen will, hilft und wer nicht helfen möchte, der tut es nicht. Ich gebe mit den Spendenaktionen meinen Geschwistern die Möglichkeit sich an etwas gutem zu beteiligen und Lohn auf eine sehr einfache Weise zu erhalten. Ich teile gerne meinen Lohn und verhelfe gerne dazu. 

Jeder der nicht spenden kann, tut mehr als genug mit einer liebevollen Du3a

wa salam 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 13.5.2019 um 20:23 schrieb _Amal_:

Wa 3aleikum al Salam, 

ich kann leider keine Nachrichten verschicken. Ich bin dafür nicht freigeschalten?? Kennt sich jemand damit aus

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb _Amal_:

Salam, das Amt unterstützt nicht einfach mal so, dafür müssen gewisse Anforderungen erfüllt sein. Zum zweiten ist es islamischer dass die Geschwister einander helfen anstatt die hilfsbedürftigen Geschwister zu Organisationen wie die Tafel zu schicken. Die Tafel gleicht keine Schulden aus. Sie muss diese Schulden wegbekommen damit sie wieder normal leben kann und das Geld ausreicht. Denn so bleibt sie immer in der Rückzahlung und es bleibt ein ewiger Kreislauf der nie endet. 

Mehr möchte ich auch nicht über ihre Situation preisgeben. Ich habe alhamdulillah schon oft helfen können und erfolgreiche Spendenaktionen durchgeführt und bin mir sicher dass ich dies auch schaffe. Wer helfen will, hilft und wer nicht helfen möchte, der tut es nicht. Ich gebe mit den Spendenaktionen meinen Geschwistern die Möglichkeit sich an etwas gutem zu beteiligen und Lohn auf eine sehr einfache Weise zu erhalten. Ich teile gerne meinen Lohn und verhelfe gerne dazu. 

Jeder der nicht spenden kann, tut mehr als genug mit einer liebevollen Du3a

wa salam 

Salam.

Ich sagte nicht, dass man nicht spenden soll. Spenden ist gut, löst aber nur kurzfristige Probleme. Wenn wir jetzt alle spenden und das Problem InshAllah gelöst wird und in ein paar Monaten wieder so eine Situation auftaucht, was dann? Man muss bei diesen Probleme die Ursache bekämpfen. Mein Vorschlag zielt genau darauf ab.

1. Das Amt hilft, wenn man nicht genug verdient. Das Grundbedürfnis wird immer gedeckt.

2. Die Tafel ist eine langfristige Lösung. Die Schwester hat vielleicht Schulden, weil Sie mehr ausgibt als ihr zur Verfügung steht. Dies ist nur eine Vermutung, du musst auch nicht mehr über ihre Situation sagen. Wenn es aber so sein sollte, kann man mit den Tafeln Geld sparen und so verhindern, dass man in solch eine Lage kommt.

Meine Absicht war also, eine langfristige Lösung zu finden, da kurzfristige Lösungen zwar helfen, ein erneutes Auftreten des Problems aber nicht verhindern.

InshAllah wird das Problem gelöst.

mahdi_mohajjer, vivi, dontmindme and 6 others like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

eigentlich eine schöne Idee- aber der Bruder Muslim 001 hat Recht. In Deutschland gibt es soziale Apparate- (nicht Telegram und Whatsapp, sondern Ämter^^) Das Jobcenter MUSS den Grundbedarf eines Menschen decken,e gal ob er Arbeit hat oder nicht,g eschieden ist oder verheiratet schwarz ist oder blau.

Sie sollte sich zur Lösung ihres Problemes dort hin begeben und die notwendigen Anträge dazu ausfüllen. Du kannst ja, wenn du ihr wirklich helfen willst, nach dem du ihr die Spende überreicht hast, sie zum Amt begleiten und ihr dabei helfen die Probleme zu lösen- die Niyat ist die selbe, es geht darum zu helfen und sie wird einen langfristigen Nutzen daraus haben. Ihr zu Spenden ist gut und hilft ihr kurzfristig, aber um die Probleme ihres Lebens zu klären, sollte sie langfristig handeln.

Außerdem solltest du ihr helfen dass sie sich nicht wieder neu verschuldet, das passiert in Zeiten von Ratenzahlungsmöglichkeiten, Paypal und Handy einfach viel zu schnell, selbst Leuten die eigentlich sehr aufmerksam und vorsichtig beim Ausgeben von Geld sind.

Insha Allah löst Allah alle unsere Probleme

Wsalam,Mahdi

Agit62 and Muslim001 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

Gerade wegen einer Krankenversicherung wäre es wichtig, beim Amt vorstellig zu werden.Der Weg zu einer Schuldnerberatung ist bestimmt hilfreich und würde weitere Schulden verhindern.

Inshallah kommt die Schwester schnell wieder auf die Beine und bekommt die Möglichkeit ihr Leben selbständig zu meistern.

 

wasalam

Muslim001 and Zaynab82 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Schwester ich würde ihr helfen, kann dir aber auch keine Nachricht senden. Ich kenne diese Situation nur zu gut... Sozialamt sagt sich immer so leicht...

Würdest du mir auf whatsapp schreiben, wenn ich meine Nummer hier kurz Posten würde?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

bitte im Forum keine Handynummern veröffentlichen zu eurem eigenen Schutz.

Vielleicht kann die Schwester eine neue E-Mail Adresse einrichten für diese Spendenaktion und die E-Mail Adresse hier veröffentlichen.

Wassalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

ich kenne einen Fall, in dem das Amt nicht zahlt und man wirklich im Regen steht - als Student wenn der Job plötzlich weg ist, Geld zum Überbrücken fehlt und die Uni nicht schnell genug exmatrikuliert, sodass ein ALG 2 Anspruch gegeben ist (denn der beißt sich mit dem Studentenstatus), oder weil man sich eben nicht exmatrikulieren möchte, weil sonst Abschlussthesis etc. nicht mehr korrigiert werden. Niemand sollte da seine Berufsausbildung abbrechen müssen, weil es nicht für einen weiteren Monat reicht. Mir ging das mal so, als ich krakheitsbedingt einen Job verloren hatte und wirklich fast auf der Straße stand, Gott sei Dank haben meine Profs mir damals an der Uni geholfen.

Ich schreibe das nur, damit, falls es sich um solch einen Sonderfall handelt, die Schwester sich gerne via PN bei mir melden kann, dann habe ich Tipps für Anlaufstellen und kurzfristige soziale Hilfen im studentischen Bereich. Ansonsten finde ich, hat der Bruder oben natürlich recht, allein schon wegen der Krankenversicherung sollte die Schwester einen Termin beim Amt machen, es gibt Hilfen für fast jede Situation.

 

Wasalam

mahdi_mohajjer, Agit62, Muslim001 and 2 others like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 13.5.2019 um 14:32 schrieb _Amal_:

Imam Zain ul Abedin (a.) sagte:

“Wenn dich irgendjemand nach Spende für wohltätige Zwecke fragt,tu es unverzüglich.“ 

((Tohafol-Oghool, p. 290))

 

Salamu3aleikum liebe Geschwister🌹

Für eine Schwester möchte ich gerne eine kleine Spendenaktion starten. Sie steht komplett alleine im Leben. Ist geschieden, hat keine Familie und auch nicht wirklich Freunde. Sie hat kleinere Schulden und bereits keinen Cent mehr auf dem Konto.

Ich möchte ihr diese Last zusammen mit euch abnehmen und ihr wenigstens den Monat Ramadan erleichtern🙏🏽 

Es wird nicht viel benötigt. Jeder Cent hilft ihr bereits. Auch wenn sie keine Freunde hat die ihr helfen können, so bin ich mir sicher, dass ihre Geschwister helfen werden♥️

Für weitere Fragen und die Kontodaten schickt mir bitte eine PN.. 

Für alles stehe ich vor Allah swt. 

Ich danke euch für jede Hilfe und wünsche euch weiterhin einen gesegneten Fastenmonat🌹

 

 „Derjenige, der einen gläubigen Muslim erfreut, der hat in erster Linie Allah zufrieden gestellt, zweitens den Propheten (ص) und drittens uns (Ahl ul-Bayt).“ - Imam Moussa al-Khazem

Bihar-ul-Anwar, vol. 74, S. 314

Salam aleykum, 

ich arbeite als Beamter beim Finanzamt und könnte ihr eventuell empfehlen eine oder mehrere Steuererklärungen für die Vorjahre abzugeben wenn sie als Arbeitnehmerin tätig war. Diesbezüglich kann man wenn man alles richtig angibt auch ordentlich Geld zurück erstattet bekommen. 

Wasalam 

Muslim001 and Nino24 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 18.5.2019 um 16:11 schrieb Tulip:

Salam,

 

ich kenne einen Fall, in dem das Amt nicht zahlt und man wirklich im Regen steht - als Student wenn der Job plötzlich weg ist, Geld zum Überbrücken fehlt und die Uni nicht schnell genug exmatrikuliert, sodass ein ALG 2 Anspruch gegeben ist (denn der beißt sich mit dem Studentenstatus), oder weil man sich eben nicht exmatrikulieren möchte, weil sonst Abschlussthesis etc. nicht mehr korrigiert werden. Niemand sollte da seine Berufsausbildung abbrechen müssen, weil es nicht für einen weiteren Monat reicht. Mir ging das mal so, als ich krakheitsbedingt einen Job verloren hatte und wirklich fast auf der Straße stand, Gott sei Dank haben meine Profs mir damals an der Uni geholfen.

Ich schreibe das nur, damit, falls es sich um solch einen Sonderfall handelt, die Schwester sich gerne via PN bei mir melden kann, dann habe ich Tipps für Anlaufstellen und kurzfristige soziale Hilfen im studentischen Bereich. Ansonsten finde ich, hat der Bruder oben natürlich recht, allein schon wegen der Krankenversicherung sollte die Schwester einen Termin beim Amt machen, es gibt Hilfen für fast jede Situation.

 

Wasalam

Salam,

ich finde deine Mühe wirklich vorbildhaft Schwester und gleichzeitig bin ich echt wütend dass in einem Land wie Deutschland so ein System ermöglicht dass es denjenigen die eh schon in so einer Situation am wenigsten haben noch weniger bekommen, während geldgeile Säcke bei Banken und anderen Unternehmen ihre dreckigen Finger nicht zurückhalten können- genau deswegen wähle ich links und hoffe dass das System irgendwann mal reformiert wird und auch die Unmengen von menschen denen es immer schlechter geht (finanziell) anerkennt und mehr für sie tut. Denn wenn es so weiter geht sitzen wir bald alle auf der Straße nur damit sich ein paar da oben wohlfühlen können.

Wsalam,Mahdi

Saluton likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 13.5.2019 um 14:32 schrieb _Amal_:

Imam Zain ul Abedin (a.) sagte:

“Wenn dich irgendjemand nach Spende für wohltätige Zwecke fragt,tu es unverzüglich.“ 

((Tohafol-Oghool, p. 290))

 

Salamu3aleikum liebe Geschwister🌹

Für eine Schwester möchte ich gerne eine kleine Spendenaktion starten. Sie steht komplett alleine im Leben. Ist geschieden, hat keine Familie und auch nicht wirklich Freunde. Sie hat kleinere Schulden und bereits keinen Cent mehr auf dem Konto.

Ich möchte ihr diese Last zusammen mit euch abnehmen und ihr wenigstens den Monat Ramadan erleichtern🙏🏽 

Es wird nicht viel benötigt. Jeder Cent hilft ihr bereits. Auch wenn sie keine Freunde hat die ihr helfen können, so bin ich mir sicher, dass ihre Geschwister helfen werden♥️

Für weitere Fragen und die Kontodaten schickt mir bitte eine PN.. 

Für alles stehe ich vor Allah swt. 

Ich danke euch für jede Hilfe und wünsche euch weiterhin einen gesegneten Fastenmonat🌹

 

 „Derjenige, der einen gläubigen Muslim erfreut, der hat in erster Linie Allah zufrieden gestellt, zweitens den Propheten (ص) und drittens uns (Ahl ul-Bayt).“ - Imam Moussa al-Khazem

Bihar-ul-Anwar, vol. 74, S. 314

Salam Schwester hast du Instagram?

Wasalam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 5 Posts
    • 880 Views
    • Gem. der Mitte
    • Gem. der Mitte
    • 3 Posts
    • 444 Views
    • Mirna
    • Mirna
    • 7 Posts
    • 905 Views
    • Nadine 1996
    • Nadine 1996
    • 2 Posts
    • 458 Views
    • Jasmina
    • Jasmina

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.