allahsdiener

Vor der Hölle verschont bleiben

2 posts in this topic

As salamu alaikum, liebe Geschwister,

wisst ihr, was man speziell tun kann, damit man (im Jenseits) vor der Hölle und vor der Strafe im Grab verschont bleibt?

Welche Koransuren schützen vor der Hölle und vor der Strafe im Grab?, (z. B. Sure Al Mulk). Reicht es wenn man sie nur rezitiert und anhört, aber sich dabei nicht niederwerfen kann, wie z. B. von längeren Suren, wie Sure 39 - Az Zumar. Reicht es, wenn man Allah nach dem Rezitieren solcher Suren nur lobpreist, wenn man danach den Sujud nicht machen kann?

Werden die Suren erhört, wenn man dabei versehentlich Fehler rezitiert oder die Übersetzung nicht versteht?

Danke für Eure Antworten!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Khamenei hat gesagt (muss mal sehen, ob ich das Video irgendwo finde), dass es genau zwei Dinge sind: 

1. Die Sünden unterlassen, 

2. Die verpflichtenden Taten (wajibat) ausführen. 

Es sind also gar nicht so weltbewegende Dinge, die uns retten, sondern vor allem diese zwei. Wir denken oft an Mustahabb-Taten, vergessen dabei aber die Pflichten und vor allem das Vermeiden der Sünden. 

allahsdiener, rima_, al-Insan and 1 other like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 6 Posts
    • 637 Views
    • allahsdiener
    • allahsdiener
    • 6 Posts
    • 768 Views
    • Dahlia
    • Dahlia
    • 4 Posts
    • 1531 Views
    • Offenkundiges
    • Offenkundiges
    • 2 Posts
    • 918 Views
    • Girl-
    • Girl-

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.