Nurullah

Hilfe + Frage (Kakalaken)

9 posts in this topic

Salam Alaikum,

 

1. Hilfe:

ich befinde mich gerade im Iran und ich komm auf diese Kakalaken nicht klar.

Manche sind so groß wie mein Zeigefinger. #weinen# Ich hatte vorher noch nie eine Kakalake gesehen. Außer in der Türkei einmal, aber die war ja winzig im Vergleich zu hier.

Mein Problem: Ich bin verheiratet #rofl#

Meine Ehefrau kriegt ganze Zeit Ausschlag und kann nicht mehr richtig schlafen. Mir juckt der Kopf auch schon die ganze Zeit.

Ich kaufe mir morgen ein Kakalaken-Gift und sprühe es in jede Ecke. 

Was kann ich sonst noch so machen? Bitte bitte bitte um Tipps! Vielen Dank im voraus.

 

2. Frage:

Kann das Auftreten von allmöglichen Viechern oder sonstwas im Hause auch etwas mit der Spiritualität des Hauses zu tun haben.

Kann der Grund z.B. für eine Plage eine Sünde sein, die man in dem Haus gemacht hat, wie z. B. lästern.

Wenn die Spiritualität des Hauses rein gehalten wird, durch das rezitieren des Koranes oder durch das verrichten des Gemeinschaftsgebetes im Hause, wäre es möglich das Allah auch ohne Benutzung von jeglichem Gift, diese Viecher von einem Hause fernhält?

 

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

es tut mi sehr leid, sowas geht an die Nerven.

Kakerlaken wird man leider ohne "Gewalt" nicht so los, glaub mir, ich musste mehrere Jahre mit sehr unsauberen Zeitgenossen in einem Studentenwohnheim verbingen #no#

Ich möchte nur anmerken, dass man bei dem Gift wirklich vorsichtig sein muss, einige Stoffe sind karzinogen und für den Menschen - auch wenn sie für den Hausgebrauch erhältlich sind - alles andere als gesund.

Am besten alle Textilien waschen, Kissenbezüge einfrieren, die nicht waschbar sind (für 2 Tage) und alles mit Essig schrubben. Es gab in Deutschland mal so Pheromonfallen für Insekten, die einen für den Menschen ungefährlichen und nicht wahrnehmbaren Geruch ausströhmen, den das Ungeziefer hasst. Ich weiß nicht, ob es das im Iran und für Kakerlaken auch gibt, aber eine Nachfrage ist es vielleicht wert. Viel Erfolg!

Wasalam

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

 

vielen Dank für die Hilfe Schwester. #herzschild# Ich werde mal nachfragen.

 

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam

 

Ich glaube es ist sehr schwer dieser Plage Herr zu werden.Die Schaben lieben es feucht,warm und dunkel.Leider ist es auch so das sie nicht alleine auftreten,sie verstecken sich in der kleinsten Ritze und sind Allesfresser.Wichtig ist es keine offene Lebensmittel stehen lassen,Zucker,Mehl usw. am besten in verschließbare Behälter aufbewahren.Regelmässiges putzen und waschen hilft bestimmt.

Ich bin nicht sicher ob ein Kammerjäger sinnvoll ist, wahrscheinlich nur für einen kurzen Zeitraum ,weil die Kakerlaken bestimmt im Gebäude verteilt sind und sich schnell wieder einschleichen können.

 

wasalam

Nurullah likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam aleikum 

Ich hab schon öfter gehört, dass wenn man sich für den Einsatz von Gift entscheidet (Skepsis bezüglich dem Einsatz von Giften, hat sicherlich auch seine Berechtigung) man nach 2 Wochen wieder Gift verwenden muss, da das (meiste) Gift ja nicht die Eier abtötet... und wenn man nach 2 Wochen wieder Gift verwendet werden die inzwischen geschlüpften Jungtiere abgetötet, bevor diese wiederum Eier legen können (bevor diese das Alter erreichen, in dem sie Eier legen können)

Nurullah likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

Muss keine Sünde gewesen sein, die die Kakerlaken eingeladen hat. Die Tiere haben nun mal auch wie andere Lebewesen einen Überlebensinstinkt und nutzen jede Chance, ihre Existenz abzusichern. Sie müssen nicht unbedingt vom Koran-Lesen verschwinden, aber man kann es ja probieren. Ein Tier muss es jedoch nicht unbedingt stören, dass der Koran gelesen oder gebetet wird und könnte weiterhin da bleiben und vielleicht sogar zuhören. Wie dem auch sei, versuche es ruhig.

Ursachen:

  • offene Mülleimer mit Essensresten
  • lange stehendes, dreckiges Geschirr, auch in der Geschirrspülmaschine
  • schlecht verpackte oder gar nicht abgedeckte Lebensmittel
  • in Nischen gefallene Essensreste, zum Beispiel in einem Ritz neben dem Herd
  • Gaststätte, Restaurant oder anderer Gewerbebetrieb mit Schabenbefall in direkter Nähe des eigenen Haushaltes

Bekämpfung:

  • den Schädlingen die Lebensgrundlage nehmen, indem alle Vorräte und Essenreste entfernt werden
  • alle Ritze und Spalten abdichten
  • gründliche Reinigung der befallenen Räume, auch in allen Ecken sowie unter und hinter Schränken und Möbeln, am besten mit Wasser über 60° Celsius, denn die Eier vertragen keine große Hitze
  • alles, was eingefroren werden kann, in die Gefriertruhe geben, denn auch große Kälte wird von eventuell abgelegten Eiern nicht vertragen
  • aufstellen der Klebefallen in allen befallenen Räumen
  • auf diese Weisen werden auch bereits gelegte Eier entfernt und Schaben gefangen
  • auch können sich die Küchenschaben so nicht mehr verstecken
  • zudem helfen natürliche Mittel wie Borax, fossiles Plankton, Borsäure, Pyrethrum oder Kieselgur, die alle im Fachhandel erhältlich sind
  • überall dort aufsprühen oder ausstreuen, wo die Schaben nach Essbarem suchen
  • zum Beispiel am Mülleimer oder unter und hinter Schränken
  • helfen natürliche Mittel nicht weiter, gibt es im Handel auch die Chemischen
  • gibt es Kinder und Tiere im Haushalt, sollte auf die chemischen Mittel besser verzichtet werden
  • als sinnvoll hat sich gezeigt, wenn mehrere Mittel miteinander kombiniert werden
  • auf Mittel auf Zuckerbasis besser verzichten, da die meisten Schaben hiergegen meist immun geworden sind
  • unter Umständen meiden die Küchenschaben die Stellen sogar, an denen Mittel auf Zuckerbasis ausgelegt wurden
  • wenn ausgelegte Mittel nicht anschlagen, eventuell die Köder wechseln

#wasalam#

Nurullah likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah# 

Salam, 

willkommen in meiner Welt.  😂 Diesen Alptraum erlebe ich seit 3 Jahren im Iran. Man muss da regelmäßig gewisse Mittel nutzen. Ich verwende die Mittel alle 2 Monate. Trotz allem kann es leider immer wieder passieren, dass 1-2 von außen  kommen. In einigen Wohnungen sind große Kakerlaken gar nicht vorhanden (wie z.B. in unserer Wohnung). Aber dafür dann Küchenschaben. Und man kann mit gewissen Mitteln versuchen, die Küchenschaben aus der Wohnung fernzuhalten, aber wenn die Abflüsse von Kakerlaken befallen werden (und in Iran ist das leider fast immer so), dann werden die Küchenschaben wieder in der Wohnung zu finden sein, wenn du diese Mittel nicht regelmäßig benutzt. Eine langfristige Lösung ist, wenn die Abflüsse vom Kammerjäger gereinigt werden, aber die Nachbarn sind oft viel zu geizig, um das zu finanzieren. -.- 

Die Iraner sehen das gechillter. In meiner Medrese liegen hin und wieder tote Kakerlaken (Rückenlage) am Eingang, und alle gehen daran vorbei, als wäre es was ganz normales und ich schaue total entsetzt. 😣

Ich kann das auf jeden Fall nach empfinden. Gestern habe ich lange über Spinnen in DE nachgedacht; ich dachte mir, wenn ich wieder in DE lebe,, werde ich die Füße von Spinnen küssen (Sprichwort 😂). 

salam 

vivi and Nurullah like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 3 Stunden schrieb Yare Rahbar:

Ich kann das auf jeden Fall nach empfinden. Gestern habe ich lange über Spinnen in DE nachgedacht; ich dachte mir, wenn ich wieder in DE lebe,, werde ich die Füße von Spinnen küssen (Sprichwort 😂). 

Salam Schwester,

jetzt wo Sie es erwähnen. Ich werde das gleiche machen. #lol##lol##lol##lol##lol##lol#

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam Alaikum,

 

vielen Dank für die ganzen Antworten. Ich werde jetzt erstmal was zu tun haben. Morgen habe ich sowieso frei. Das heißt einkaufen und putzen. #irrit#

Möge Allah euch für eure Bemühungen belohnen! InshAllah! #blumen#

 

Wa Salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.