Zum Inhalt springen

Machen Linsen depressiv?


mahdi_mohajjer
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Bismillah

 

Salam ihr Lieben,

ich habe eine Frage. ICh habe mehrfach gehört dass Linsen (addas) das Herz "erweichen" bzw dass es sogar Überlieferungen gibt, in denen die Linsen als ziemlich fördernd für Tränenproduktion sei.

Nun meine Frage, kann es vorkommen dass man wenn man Linsen wirklich regelmäßig (wöchentlich mehrfach) zu sich nimmt, depressiv wird?

Ich liebe Linsen. Ob Suppe, ob im Reis, oder mit Brot- es schmeckt super und generell ist es einfach ein Essen was auch für den Körper sehr gesund zu sein scheint (Eisen etc)

Falls das allerdings stimmt, sollte man sich vielleicht mal überlegen weniger Linsen zu essen, denn auf Depressionen habe ich eigentlich weniger Lust..

Grüße,
mahdi

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam,

da Linsen sehr viele Vitamine und Spurenelemente haben, kann es eigentich nicht sein, dass sie depressiv machen, weil sie den Körper gut versorgen.
Depressionen können eher durch Mangelerscheinungen, wie z.B. Vitamin D Mangel (besonders Herbst-Winterzeit) Serotoninmangel usw. entstehen.
Linsen haben tatsächlich eine Wirkung auf das Herz, aber eher eine positive:

"Für die Gesundheit des Herzens sind die Linsen ebenfalls fördernd. Aufgrund ihrer vielen Nährstoffe, Vitamine und Ballaststoffe senken sie den Cholesterinspiegel und die Folsäure hilft, Schäden der Arterienwände und Herzerkrankungen vorzubeugen. " (https://www.vitamine.com/lebensmittel/rote-linsen/)

Vielleicht benötigt der Hadith eine genauere Interpretation.

Wassalam

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 4 Stunden schrieb Luna:

Salam,

da Linsen sehr viele Vitamine und Spurenelemente haben, kann es eigentich nicht sein, dass sie depressiv machen, weil sie den Körper gut versorgen.

Salam erstmal vielen vielen Dank für die tollen Tips. Allerdings meinte ich die braunen Linsen, aus denen man auch SUppe macht. Bei Iranern wird das auch mit Reis gegessen, mit Hackfleisch und berberitzen bzw rosinen.

Gilt selbes auch für diese Art der Linsen?

Wsalam,Mahdi

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 24.10.2019 um 16:30 schrieb mahdi_mohajjer:

Bismillah

 

Salam ihr Lieben,

ich habe eine Frage. ICh habe mehrfach gehört dass Linsen (addas) das Herz "erweichen" bzw dass es sogar Überlieferungen gibt, in denen die Linsen als ziemlich fördernd für Tränenproduktion sei.

Nun meine Frage, kann es vorkommen dass man wenn man Linsen wirklich regelmäßig (wöchentlich mehrfach) zu sich nimmt, depressiv wird?

Ich liebe Linsen. Ob Suppe, ob im Reis, oder mit Brot- es schmeckt super und generell ist es einfach ein Essen was auch für den Körper sehr gesund zu sein scheint (Eisen etc)

Falls das allerdings stimmt, sollte man sich vielleicht mal überlegen weniger Linsen zu essen, denn auf Depressionen habe ich eigentlich weniger Lust..

Grüße,
mahdi

Salam.

Linsen sind gesund, man sollte aber immer Abwechslung in der Ernährung haben. Füg bisschen Obst und Gemüse zu deinem Wochenplan hinzu und wenns geht bisschen Sport, zumindest 2mal die Woche, und du wirst dich sehr gut fühlen.

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...