Zum Inhalt springen

Wenn das WC in Gebetsrichtung liegt??


Hassan Mohsen
 Teilen

Empfohlene Beiträge

:D

 

Zwei Möglichkeiten: Man dreht sich nach links oder rechts, wenn man auf der Kloschüssel sitzt oder man zieht um und sucht sich eine Wohnung wo das nicht der Fall ist.

Die erste Möglichkeit ist umständlich, z.B. müsste man auch Gästen Bescheid sagen usw.

 

Es ist haram "diese Sachen" in Richtung und Gegenrichtung der Qibla zu verrichten.

 

:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Salam,

 

hmm das ist richtig, es ist einfach ein Schild ( am besten genau

ggn über der Schüssel anzubringen , so das man es liest

wenn man drauf sitzt, hat n freund von mir auch gemacht)

Er wohnt in nem Studentenheim, da ist man froh das man was hat.

 

Hinzukommt, das es auch im Duschen nicht erstrebenswert ist

Wenn ich Dusche dann bitte nach möglichkeit mit meiner Seite

rechte oder linke Flanke, richtung Qibla.

 

Ansonst ist Allah shwt. Allwissend bitten wir um seine

Gnade und das er uns mit Einsicht segnen möge.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Entschuldige bitte,

 

darf ich ganz dreist und etwas verärgert fragen wie alt du bist

und wenn du diese Frage nicht beantworten willst, ( steht dir zu)

 

machst du Taqlid, die Nachahmung eines Gelehrten

z.B. Al- Seestani, Fazil Lankrani, Fadhlallah, Khamenei ?

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

As salamu alaikum,

 

ich höre das zum ersten mal das man weder in gebets richtung auf toilette sitzen darf noch duschen soll. Darüber hab ich mir nie Gedanken gemacht #bismillah#

 

Aber warum? Gilt das jetzt wenn man mit den Kopf in Richtung Mekka sitzt oder anders rum?

 

 

Wer hat diese Aussage gemacht? Unsere Prophet?

 

Danke für eure Antwort

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Soweit ich das in erinnerung habe sind sich da die meisten

(wenn nicht alle) marjah einig, nicht in richtung und auch nicht

mit dem Rücken.vor allem nicht wenn man bloß ist,

 

z.B. vorm Duschen nochmal schnell auf die Keramik #oops#

 

wie gesagt. soll man versuchen Qibla die Flanken zu geben.

seis auf der Keramik oder beim Duschen/ Baden

 

nicht zu Vergessen. es gibt auch solche Regeln für den GV #oops#

bitte konsultiert hierzu eure Marja (Tauzi -Rechtsgrundlagen)

also Situationen in denen man sich ganz oder Teile entblößt

werden hier berücksichtigt.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

As salamu alaikum

 

Also dieses "Problem" gab es ja defenitiv schon zur Zeit des Propheten Mohammes a.s. also müsste er ja entweder was da zu gesagt haben oder es vorgelebt haben.

 

Ich bin da leider etwas skeptisch muss ich zu geben. Denn streng genommen ist man ja immer mit irgend einem Körperteil in Richtung Qibla.

 

Vielleicht weiß ja doch jemand eine Hadith dazu.

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam alaikum

 

 

solche Sachen behandeln die Maraje´, und es gibt bestimmt Ahadith dazu, nur weiß ich jetzt keins und brauche es auch nicht, wenn mein Marja´dazu Stellung genommen hat.

 

wa salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Salam Aleykum liebe Geschwister

Undzwar 2 kurze Frage!

Was ist wenn das Klo hinter einem liegt bzw- befindet in einem Raum, und man betet?

Und, was ist wenn das Klo die Gebetsrichtugn kreuzt?

Wa Salam Seyyid Ashkan

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Monat später...
Salam Aleykum liebe Geschwister

Undzwar 2 kurze Frage!

Was ist wenn das Klo hinter einem liegt bzw- befindet in einem Raum, und man betet?

Und, was ist wenn das Klo die Gebetsrichtugn kreuzt?

Wa Salam Seyyid Ashkan

 

#schaem#

 

Zur 2. Frage:

Was meinst du mit "kreuzt". Wenn das Klo auf der "gedachten Linie" der Gebetsrichtung liegt, du jedoch WEDER in Richtung Qiblah NOCH mit dem Rücken zur Qiblah sitzt, dürfte es kein Problem geben.

Wenn du meinst das man im 90 Grad WInkel zur "Qiblah Linie" sitzt, ist doch alles in Ordnung! #salam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...
Soweit ich das in erinnerung habe sind sich da die meisten

(wenn nicht alle) marjah einig, nicht in richtung und auch nicht

mit dem Rücken.vor allem nicht wenn man bloß ist,

 

z.B. vorm Duschen nochmal schnell auf die Keramik #bismillah#

 

wie gesagt. soll man versuchen Qibla die Flanken zu geben.

seis auf der Keramik oder beim Duschen/ Baden

 

nicht zu Vergessen. es gibt auch solche Regeln für den GV #salam#

bitte konsultiert hierzu eure Marja (Tauzi -Rechtsgrundlagen)

also Situationen in denen man sich ganz oder Teile entblößt

werden hier berücksichtigt.

 

Salam

 

Um ehrlich zu sein, ich betrachte diese Sache eher mit Skepsis.

Und, dass es noch Regeln für den Geschlechtsverkehr geben soll...

Naja, wenn es geht, soll einer bitte irgendetwas Stichhaltiges bieten, wenn es geht: ein Hadith, falls dieser überhaupt exestieren sollte...

 

 

Wa Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:)

:D

 

weiss einer vielleicht wie das eigentlich Ghosl ist?

 

mein Onkel meinte man sollte beim Ghosl in richtung qibla....und hier steht ja das man nicht entbößt in richtung Qibla stehen soll...

 

wär schön wenn mir jemand eine PN gibt danke im vorraus

 

und möge allah euch allen rechtleiten

 

was salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Um ehrlich zu sein, ich betrachte diese Sache eher mit Skepsis.

Und, dass es noch Regeln für den Geschlechtsverkehr geben soll...

Naja, wenn es geht, soll einer bitte irgendetwas Stichhaltiges bieten, wenn es geht: ein Hadith, falls dieser überhaupt exestieren sollte...

 

 

Wa Salam

 

 

:):D:D

 

Also ich hatte vor ein paar Monaten unser Schlafzimmer umgestellt und dann habe ich gesehen,dass ich das Bett so hingestellt hatte,dass wenn man z.B.auf dem Rücken liegt,die Füsse in Gebetsrichtung liegen.Deswegen habe ich bei einen Sajjid angerufen und gefragt wie das zu beurteilen wäre.Mir wurde gesagt es sei sogar mustahab in Gebetsrichtung zu schlafen.

Sollte man aber andere Dinge tun wollen :) da sollte man sich quer legen also nicht in Gebetsrichtung.

Jetzt nochmal zum WC-Problem: #lol#

 

Das Problem mit dem Wc haben wir hier in unser neuen Wohnung auch.Wir sagen den Gästen bescheid und dann wird sich halt quer gesetzt.

 

 

#sas##salam##rose#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Ja das is bei uns auch so, man muss sich dann immer schräg setzen...

das mit dem schild ist echt eine gute idee....

Wir müssen auch immer unseren Gästen bescheid sagen aber inshalla werde ich auf einem Schild schreiben, dass man schräg sitzen muss...

Wsalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

 

Wir müssen auch immer unseren Gästen bescheid sagen aber inshalla werde ich auf einem Schild schreiben, dass man schräg sitzen muss...

Wsalam

 

 

:)

 

#salam#:):D#sas##rose#

 

schwester aber wenn eine wand vor der qibla ist, dann ist das kein problem. oder täusche ich mich? weil unsere toiletten sind ja nicht unter freien himmel. das wäre natürlich ein problem.

 

:D

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

:)

 

:D#sas##rose##lol##lol#

 

schwester aber wenn eine wand vor der qibla ist, dann ist das kein problem. oder täusche ich mich? weil unsere toiletten sind ja nicht unter freien himmel. das wäre natürlich ein problem.

 

:D

 

 

#salam#

 

Ja aber man betet doch auch Richtung Qibla Bruder auch wenn eine Wand dazwischen ist,oder?

 

Also ich persönlich finde es auch nicht angebracht,in die Richtung in die man betet sein Geschäft zu erledigen.Ob da ne Wand zwischen ist oder nicht.

 

Ich glaube mit der Wand hat das nichts zu tun.Würde mich aber interessieren,ob jemand eine Fatwa dafür hat inschaAllah von Sajjid Khamenei

 

:)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 8 Monate später...

Salam,

 

also vielleicht bin ich hier mal wieder das Schlusslicht der Erkenntnis aber worum gehts hier eigentlich? Kann ich dann auf dem Klo in Richtung Qibleh sitzen (Ja auch meine Toilettenschüssel betrifft das, denn die steht leider ganz genau gradewegs in der Richtung der Qibleh, und wenn ich mich da draufsetze dann sehe ich direkt in die Qibleh...) oder muss ich mich quer setzen...hat die Wand vor mir bzw das Fenster (welches verglast ist dass man nicht raussehen kanN) keine Wirkung also dass ich normal sitzen kann, oder muss ich mich ab sofort (in Deutschland) immer quer setzen??

 

Wsalam, Mahdi

 

PS--kann man ein Klo nicht einfach drehen? ich mein man muss nur beachten dass der Abfluss unter dem Klo ist und das Wasserrohr hinten nicht gedehnt wird...sonst kann man das doch auch drehen oder? ist ja nur durch 2 Schrauben im Boden befestigt...

 

Ich mein ich hab keine Lust dann auf dem Klo mein Geschäft gegen die Qibleh zu verrichten..

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...