Shia life

Mütterlicherseits auch sayed ???

8 posts in this topic

A.s an alle !!

ich wollte wissen ob man auch mütterlicherseits sayed sein kann, bzw. meine groß Mutter war Sadat oder Ist man nur väterlicherseits sayed ????

bitte mit Quelle wenn’s gehts danke !!

 

as ya Ali 

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

#salam#

Männliche Nachfolger werden Sayyids:D, weibliche Nachfolger werden Sayyida#rose# genannt.

Einer der Titel Hz. Fatima's#as# ist Sayyidatun Nisa el-Alemin, d.h. Fürstin der Frauen der Welten#rose#

 

Mögen wir die Zufriedenheit Allah 's (swt.) InşaAllah erreichen.

#wasalam#

Shia life likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

das bedeutet, wenn mein Vater kein sayed  ist aber meine Mutter schon das ich auch eig sayed bin??

ps meine Oma (Mutter )war Sadat !!

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

Die Bedingungen und Regelungen, wann man ein/e Sayyid/a ist, kenne ich nicht...

Leider kann ich dir keine Antwort geben, vielleicht aber jemand anderes hier im Forum.

#wasalam#

Shia life and Nurullah like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 11 Minuten schrieb Shia life:

das bedeutet, wenn mein Vater kein sayed  ist aber meine Mutter schon das ich auch eig sayed bin??

ps meine Oma (Mutter )war Sadat !!

Salamun aleykum,

mein Freund meinte zu mir, dass wenn die Mutter Sayyida ist, dann ist man Mirza und kein Sayyid. Man wird nur Sayyid durch dem Vater. Es selbst ist auch Mirza. 

Du müsstest auch ein Mirza sein.

Wa Salam 

Shia life likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

salam

der vater meiner oma war sayyed und mein vater meinte mir dass er und seine brüder jeden freitag als sayyeds zählen sonst nicht

 

salam

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam,

Kinder, die von seiten der Mutter "Sadat" sind, werden zu Mirzas- so habe ich es gelernt- es ist aber vermutlich kein Unterschied, sondern einfach nur ein anderer Begriff, das Resultat ist dasselbe, deine Routen führen zurück zu einem der geehrten Persönlichkeiten der Ahlul Bayt

 

Wsalam,Mahdi

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

Stammt man von der Seite des Vaters vom Propheten nennen einen die Leute " Sayyid " und wenn man von der Seite der Mutter vom Propheten stammt nennen einen die Leute " Mirza ". Das hat nichts damit zu tun, dass z.B. Fatimah (a.) Sayyidat Nisa'i l-Alamin genannt wird. Es ist schlicht eine Tradition der Menschen, solche Begrifflichkeiten für ganz bestimmte Kreise zu verwenden und wird nicht vom Propheten oder einem der Imame auf diese Weise definiert. Worüber sie sprechen sind beispielsweise Hashimiten und diese sind nicht auf die Linie des Propheten beschränkt, sondern umfassen alle, die von Hashim abstammen, wie auch Abu Talib (a.), der ja bekannterweise der Onkel des Propheten und kein Nachkomme von ihm ist. Auch sagen die Imame in einigen Aussprüchen " Wir Kinder Hashims " und identifizieren sich mit den " Banu Hashim " und manchmal sagen sie auch " Wir Quraish ", was aber nicht bedeutet, dass keiner von Hashim oder den Quraish ist, außer den Imamen (a.).

ibvempvo.jpg

#wasalam#

AbbasHusain and Seyfullah like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.