Mariam313

Was ist der unterschied zwischen Sunniten und Shiiten?

7 posts in this topic

Assalamu alaikum                                          Meine Frage ist wie man Sunniten und shiiten unterscheidet. Ich bin selbst shiitin und viele in meinem Freundeskreis sind Sunniten und in letzter Zeit interessiere ich mich sehr dafür zu wissen was die Unterschiede sind. Ich habe mich schon lange gefragt, was der tatsächliche Unterschied ist und hoffe das mir jemand die Frage beantworten kann. 

Wa salam                     

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 28 Minuten schrieb Mariam313:

Assalamu alaikum                                          Meine Frage ist wie man Sunniten und shiiten unterscheidet. Ich bin selbst shiitin und viele in meinem Freundeskreis sind Sunniten und in letzter Zeit interessiere ich mich sehr dafür zu wissen was die Unterschiede sind. Ich habe mich schon lange gefragt, was der tatsächliche Unterschied ist und hoffe das mir jemand die Frage beantworten kann. 

Wa salam                     

Salam,

also der Hauptunterschied ist eigentlich die Nachfolge des Propheten saw.Sie sagen,dass es keinen ausgewählten Nachfolger gab und man ihn wählen kann und wir sagen,dass es nicht so ist und der Prophet saw. Imam Ali as. zu seinem Nachfolger ernannte und dass es nach Imam Ali as. noch 11 weitere Imame gab und der letzte (12.) Imam Mahdi as. in der großen Verborgenheit ist und zusammen mit Prophet Isa as. am Ende der Welt wieder erscheinen  wird.

Es gibt zudem sehr viele mehr oder weniger kleine und große Unterschiede,die mit dem oben erwähntem Zusammenhängen.Wenn man jemandem folgt,aber jemand anderes dem anderen,sind solche Meinungsverschiedenheiten vorprogrammiert.Wie Beispielsweise das Gebet.Auch in ein paar Auslegungen im Quran unterscheiden wir uns.

Detaillierter kann ich jetzt grade nicht darauf eingehen,aber wir haben ja auch wissendere Geschwister in dem Forum,die Insha’allah weiter und Detaillierter auf deinen Fragen eingehen können.

Habe auch viele Sunnitische Freunde,die nichts gegen uns haben,aber wie viele denken,dass wir die Imame as. anbeten oder sogar den Mohr anbeten-Die typischen Vorurteile.Falls das bei dir auch so ist(hoffe mal nicht),lass dich davon nicht beeinflussen und versuche ihnen den Schiitentum soweit wie möglich näher zu bringen,um Vorurteile zu vermeiden.So zumindest konnte ich die Vorurteile beiseite schaffen und ihnen zeigen,wie der wahre Schiitentum ist.
 

Ps: ich empfehle diesen Thread: 

 

Wa Salam

iloveyouforallah likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 1 Stunde schrieb privat_:

Salam,

also der Hauptunterschied ist eigentlich die Nachfolge des Propheten saw.Sie sagen,dass es keinen ausgewählten Nachfolger gab und man ihn wählen kann und wir sagen,dass es nicht so ist und der Prophet saw. Imam Ali as. zu seinem Nachfolger ernannte und dass es nach Imam Ali as. noch 11 weitere Imame gab und der letzte (12.) Imam Mahdi as. in der großen Verborgenheit ist und zusammen mit Prophet Isa as. am Ende der Welt wieder erscheinen  wird.

Es gibt zudem sehr viele mehr oder weniger kleine und große Unterschiede,die mit dem oben erwähntem Zusammenhängen.Wenn man jemandem folgt,aber jemand anderes dem anderen,sind solche Meinungsverschiedenheiten vorprogrammiert.Wie Beispielsweise das Gebet.Auch in ein paar Auslegungen im Quran unterscheiden wir uns.

Detaillierter kann ich jetzt grade nicht darauf eingehen,aber wir haben ja auch wissendere Geschwister in dem Forum,die Insha’allah weiter und Detaillierter auf deinen Fragen eingehen können.

Habe auch viele Sunnitische Freunde,die nichts gegen uns haben,aber wie viele denken,dass wir die Imame as. anbeten oder sogar den Mohr anbeten-Die typischen Vorurteile.Falls das bei dir auch so ist(hoffe mal nicht),lass dich davon nicht beeinflussen und versuche ihnen den Schiitentum soweit wie möglich näher zu bringen,um Vorurteile zu vermeiden.So zumindest konnte ich die Vorurteile beiseite schaffen und ihnen zeigen,wie der wahre Schiitentum ist.
 

Ps: ich empfehle diesen Thread: 

 

Wa Salam

Assalamu alaikum.                                       Ich bedanke mich sehr über deine Antwort. Nachdem ich den Beitrag verfasst hatte, habe ich auch etwas im Internet gelesen. Ich bedanke mich auch für den Thread. Dadurch habe ich echt viele Informationen bekommen. Und bei mir ist es so, dass die Muslime die ich kenne, nicht wirklich den unterschied wussten bzw. nicht mal wussten, dass es zwei verschiedene "Gruppen" gibt. Nur eine Freundin wurde später aufgeklärt wegen shiiten von ihrem Vater. Die wussten eigentlich alle nicht das ich shiitin bin und das nicht weil ich das verheimlichen wollte , sondern weil es nie Gesprächsthema war. 

Wa salam

 

privat_ likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 24 Minuten schrieb Mariam313:

Assalamu alaikum.                                       Ich bedanke mich sehr über deine Antwort. Nachdem ich den Beitrag verfasst hatte, habe ich auch etwas im Internet gelesen. Ich bedanke mich auch für den Thread. Dadurch habe ich echt viele Informationen bekommen. Und bei mir ist es so, dass die Muslime die ich kenne, nicht wirklich den unterschied wussten bzw. nicht mal wussten, dass es zwei verschiedene "Gruppen" gibt. Nur eine Freundin wurde später aufgeklärt wegen shiiten von ihrem Vater. Die wussten eigentlich alle nicht das ich shiitin bin und das nicht weil ich das verheimlichen wollte , sondern weil es nie Gesprächsthema war. 

Wa salam

 

#salam#

Ist leider bei vielen so, dass sie einfach in die Familientradition hineingeboren werden und sich damit zufrieden geben, nur Muslim zu sein. Man einigt sich vielleicht minimal auf allgemeine Dinge wie das Verbot von Schweinefleisch und Alkohol oder weiß, dass man im Monat von Ramadan fastet, aber schaut leider oft nicht weiter über den Tellerrand hinaus. Ist nicht nur Muslimen so, sondern auch bei Juden und Christen. Man lebt in gewissen Traditionen und geht nicht tiefer in das Themengebiet hinein. Es herrscht nicht nur Mangel an Wissen bei Sunniten über das Schiitentum, sondern auch andersrum über das Sunnitentum selber. Viele wissen auch nicht, dass es so etwas wie ein Sahih-ul-Bukhari und wie die Quellenlage ausschaut. Bei Schiiten ist es ähnlich. Ich habe Schiiten kennengelernt, die nur von ihren Eltern wissen, dass sie Schiiten sind, aber Imame wie Sadiq sind ihnen absolut unbekannt. Sie wissen, dass es da einen Imam Ali gibt und man den besonders bevorzugt, aber die anderen Imame sind nicht vertraut, geschweige denn, welche Quellen es im Schiitentum gibt. Das Interesse der Menschen liegt leider oft beim Weltlichen, wie man erfolgreich wird und Geld verdient etc.

#wasalam#

iloveyouforallah, Mariam313, AbbasHusain and 1 other like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 9 Stunden schrieb NururrijalAli:

#salam#

Ist leider bei vielen so, dass sie einfach in die Familientradition hineingeboren werden und sich damit zufrieden geben, nur Muslim zu sein. Man einigt sich vielleicht minimal auf allgemeine Dinge wie das Verbot von Schweinefleisch und Alkohol oder weiß, dass man im Monat von Ramadan fastet, aber schaut leider oft nicht weiter über den Tellerrand hinaus. Ist nicht nur Muslimen so, sondern auch bei Juden und Christen. Man lebt in gewissen Traditionen und geht nicht tiefer in das Themengebiet hinein. Es herrscht nicht nur Mangel an Wissen bei Sunniten über das Schiitentum, sondern auch andersrum über das Sunnitentum selber. Viele wissen auch nicht, dass es so etwas wie ein Sahih-ul-Bukhari und wie die Quellenlage ausschaut. Bei Schiiten ist es ähnlich. Ich habe Schiiten kennengelernt, die nur von ihren Eltern wissen, dass sie Schiiten sind, aber Imame wie Sadiq sind ihnen absolut unbekannt. Sie wissen, dass es da einen Imam Ali gibt und man den besonders bevorzugt, aber die anderen Imame sind nicht vertraut, geschweige denn, welche Quellen es im Schiitentum gibt. Das Interesse der Menschen liegt leider oft beim Weltlichen, wie man erfolgreich wird und Geld verdient etc.

#wasalam#

Assalamu alaikum, 

als ich jünger war hat ich Bücher mit Geschichten. Von Imamen etc. Nur habe ich mich dazu entschlossen mehr darüber zu lernen. Bei mir ist es so, dass mir recht früh gesagt wurde, dass es shiiten und Sunniten gibt. Jedoch habe ich mich leider noch nicht damit befasst gehabt. Auch war das so, dass meine Eltern mir immer viel Wissen mitgeben wollten/wollen. Leider ist es auch so, dass es im meinem Alter nicht wirklich Freunde gibt, mit den man über soetwas reden kann, da sie nicht viel Wissen haben. 

Wa Salam

AbbasHusain and NururrijalAli like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb Mariam313:

Assalamu alaikum, 

als ich jünger war hat ich Bücher mit Geschichten. Von Imamen etc. Nur habe ich mich dazu entschlossen mehr darüber zu lernen. Bei mir ist es so, dass mir recht früh gesagt wurde, dass es shiiten und Sunniten gibt. Jedoch habe ich mich leider noch nicht damit befasst gehabt. Auch war das so, dass meine Eltern mir immer viel Wissen mitgeben wollten/wollen. Leider ist es auch so, dass es im meinem Alter nicht wirklich Freunde gibt, mit den man über soetwas reden kann, da sie nicht viel Wissen haben. 

Wa Salam

Salam,

da das ist bei mir leider auch so:?Das einzige,was sie wussten waren Vorurteile.Da sie aber nicht so wenig wissen haben,konnte ich mit ihnen darüber reden und jetzt kennen sie 1. Die Wahrheit über uns und 2. Können wir jetzt beruhigt über alles reden.Wenn sie etwas über uns hören,fragen sie erstmal mich darüber aus,bevor sie sich eine Meinung bilden.Vielleicht könntest du ihnen auch etwas wissen darüber vermitteln, z.B dass wir der Prophetenfamilie folgen und uns an die Sunnah des Propheten saw. Und an  den Quran genauso halten wie sie.Damit könnte man mögliche Vorurteile von Anfang an unterbinden.

iloveyouforallah and Mariam313 like this

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb shia078:

Salam,

da das ist bei mir leider auch so:?Das einzige,was sie wussten waren Vorurteile.Da sie aber nicht so wenig wissen haben,konnte ich mit ihnen darüber reden und jetzt kennen sie 1. Die Wahrheit über uns und 2. Können wir jetzt beruhigt über alles reden.Wenn sie etwas über uns hören,fragen sie erstmal mich darüber aus,bevor sie sich eine Meinung bilden.Vielleicht könntest du ihnen auch etwas wissen darüber vermitteln, z.B dass wir der Prophetenfamilie folgen und uns an die Sunnah des Propheten saw. Und an  den Quran genauso halten wie sie.Damit könnte man mögliche Vorurteile von Anfang an unterbinden.

Ich finde man muss aber auch auf einen richtigen Moment warten. Denn sonst könnte es zu Streit kommen. Wenn sie mich fragen antworte ich gerne, aber ich werde nicht auf sie zu gehen, da ich nicht will, dass es zu Streitereien bezüglich dieses Thema kommt☺️

Wa salam 

iloveyouforallah, Agit62 and NururrijalAli like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 36 Posts
    • 1743 Views
    • Cat
    • Cat
    • 68 Posts
    • 9770 Views
    • HaKeEm
    • HaKeEm
    • 7 Posts
    • 669 Views
    • Askin Nefesi
    • Askin Nefesi
    • 2 Posts
    • 777 Views
    • Lies!
    • Lies!

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.