Mariam313

Das Gebet

6 posts in this topic

Salam, 

oft ist es ja so, dass man z. B dhuhr und asr zusammen betet. 

Und meine Frage ist warum darf man das? 

Warum können wir die zusammen beten und nicht getrennt. 

Ist es weil man vllt. später keine Zeit hat. Was hat das für Gründe? 

Wenn es deswegen ist, dass man sagt, weil man vllt später keine Zeit hat und und und. Dann frage ich mich warum machen das Leute obwohl sie zuhause sind und eigentlich beides getrennt beten könnten und genügend Zeit hätten. 

Ich bedanke mich schonmal für die Antworten. 

Wa salam 

 

 

AymanK likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.3.2020 um 02:08 schrieb Mariam313:

Salam, 

oft ist es ja so, dass man z. B dhuhr und asr zusammen betet. 

Und meine Frage ist warum darf man das? 

Warum können wir die zusammen beten und nicht getrennt. 

Ist es weil man vllt. später keine Zeit hat. Was hat das für Gründe? 

Wenn es deswegen ist, dass man sagt, weil man vllt später keine Zeit hat und und und. Dann frage ich mich warum machen das Leute obwohl sie zuhause sind und eigentlich beides getrennt beten könnten und genügend Zeit hätten. 

Ich bedanke mich schonmal für die Antworten. 

Wa salam 

 

 

Salam,

die Antwort ist ganz einfach.Man darf es,weil nur 3 Gebetszeiten im Quran erwähnt sind und der Prophet und die Imame es so gesagt haben.

Hier kannst du nachlesen.

Natürlich aber ist es Mustahab die Gebete einzeln zu verrichten.

Wenn man jetzt sowieso zu Hause ist und mehr Lohn haben will,kann man ja die Gebete getrennt verrichten,aber es ist keine Pflicht und wenn man sie zusammen verrichtet,läuft man nicht Gefahr eines der beiden zu verpassen.Zum Beispiel Betet man Dhuhr,will Asr dann 3 Stunden später beten,aber bevor man dann Asr betet, fällt man  bis Maghrib in Ohnmacht (Allah bewahre).Wir als Schiiten müssten das Asr Gebet dann nachholen,denn die Gebetszeit hat schon längst begonnen.Als sunnit müsste man es nicht nachholen,denn in der Zeit wo das Gebet war,konnte man nicht beten und da man sozusagen keinen (vollen) verstand hatte jnf allgemein "weg" war,war keine Pflicht da um zu beten..Das könnte vielleicht ein Grund sein,wieso viele Leute,obwohl sie zu Hause sind,die Gebete zusammenlegen.Ein weiterer könnte einfach Faulheit sein,oder sie wollen die Gebete einfach zusammenlegen.Zb ich lege sie trotzdem oft zusammen,weil ich weiß,ich würde dann in ein paar Stunden auf das nächste Gebet keine Lust haben und dann lustlos beten.Da bete ich lieber zusammen mit  voller Motivation.

Ich hoffe ich Konnte helfen.

Wa Salam

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 5 Stunden schrieb privat_:

Salam,

die Antwort ist ganz einfach.Man darf es,weil nur 3 Gebetszeiten im Quran erwähnt sind und der Prophet und die Imame es so gesagt haben.

Hier kannst du nachlesen.

Natürlich aber ist es Mustahab die Gebete einzeln zu verrichten.

Wenn man jetzt sowieso zu Hause ist und mehr Lohn haben will,kann man ja die Gebete getrennt verrichten,aber es ist keine Pflicht und wenn man sie zusammen verrichtet,läuft man nicht Gefahr eines der beiden zu verpassen.Zum Beispiel Betet man Dhuhr,will Asr dann 3 Stunden später beten,aber bevor man dann Asr betet, fällt man  bis Maghrib in Ohnmacht (Allah bewahre).Wir als Schiiten müssten das Asr Gebet dann nachholen,denn die Gebetszeit hat schon längst begonnen.Als sunnit müsste man es nicht nachholen,denn in der Zeit wo das Gebet war,konnte man nicht beten und da man sozusagen keinen (vollen) verstand hatte jnf allgemein "weg" war,war keine Pflicht da um zu beten..Das könnte vielleicht ein Grund sein,wieso viele Leute,obwohl sie zu Hause sind,die Gebete zusammenlegen.Ein weiterer könnte einfach Faulheit sein,oder sie wollen die Gebete einfach zusammenlegen.Zb ich lege sie trotzdem oft zusammen,weil ich weiß,ich würde dann in ein paar Stunden auf das nächste Gebet keine Lust haben und dann lustlos beten.Da bete ich lieber zusammen mit vollem Iman und mir voller Motivation.

Ich hoffe ich Konnte helfen.

Wa Salam

 

Salam

Vielen Dank für die Antwort und ja sie haben mir geholfen. 

Wa salam

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb Mariam313:

Salam

Vielen Dank für die Antwort und ja sie haben mir geholfen. 

Wa salam

Salam

Werde mir das was sie verlinkt haben auch gleich durchlesen. Danke 

Wa salal

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am 23.3.2020 um 02:08 schrieb Mariam313:

Salam, 

oft ist es ja so, dass man z. B dhuhr und asr zusammen betet. 

Und meine Frage ist warum darf man das? 

Warum können wir die zusammen beten und nicht getrennt. 

Ist es weil man vllt. später keine Zeit hat. Was hat das für Gründe? 

Wenn es deswegen ist, dass man sagt, weil man vllt später keine Zeit hat und und und. Dann frage ich mich warum machen das Leute obwohl sie zuhause sind und eigentlich beides getrennt beten könnten und genügend Zeit hätten. 

Ich bedanke mich schonmal für die Antworten. 

Wa salam 

 

 

Assalamu aleykum wa rahmatullahi wa barakathu, 

http://shiat-mohamad.blogspot.com/2011/03/warum-kombinieren-die-shiiten-das.html?m=1

Hier wird es sehr gut erklärt. 

Wasalam 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 8 Posts
    • 1037 Views
    • farzad
    • farzad
    • 11 Posts
    • 803 Views
    • Aliyun*Walyullah
    • Aliyun*Walyullah
    • 4 Posts
    • 115 Views
    • Nino24
    • Nino24
    • 9 Posts
    • 1039 Views
    • 3aliy
    • 3aliy

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.