Sign in to follow this  
Followers 0
7assan ibn 3ali

Seid gnädig zu euren Kindern!

1 post in this topic

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „…Seid gnädig zu ihnen und wenn ihr ihnen etwas versprecht, dann haltet es ihnen ein, denn sie wissen nichts, außer dass ihr sie versorgt.“

[Al-Kāfī von al-Kulainī, Bd. 6, S. 49]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم:… وارحموهم وإذا وعدتموهم شيئا ففوا لهم فإنهم لا يدرون إلا أنكم ترزقونهم

Einige Leute sagten: „Ich beklagte mich bei Imam al-Kāẓim über einen meiner Jungen. Er sagte: »Schlage ihn nicht und meide ihn, aber nicht zu lange.«“

[Biḥār-ul-Anwār von al-Maǧlisī, Bd. 101, S. 99]

وقال بعضهم: شكوت إلى أبى الحسن موسى عليه السلام ابنا لي فقال: لا تضربه واهجره ولا تطل

Imam as-Sadiq, der Frieden über ihm, sagte: „Moses sagte: „O Herr, welche der Taten sind dir am liebsten?“ Er sagte: „Die Liebe zu den Kindern, denn ich veranlagte sie dazu, meine Einheit zu bekennen. Wenn ich sie sterben lasse, lasse ich sie durch meine Gnade ins Paradies eintreten.“

[Mustadrak Safīnat un-Naǧāt von ʿAlī Namāzī, Bd. 6, S. 551]

قال الإمام الصادق عليه السلام: قال موسى: يا رب أيّ‏ُ الأعمال أفضل عنك؟ قال: حبّ‏ُ الأطفال، فإني فطرتهم على توحيدي، فإن أمَتُّهُمْ أدخلتهم جنتي برحمتي

Imam as-Sadiq, der Frieden über ihm, sagte: „Gewiss erbarmt Sich Gott einem Diener aufgrund seiner intensiven Liebe zu seinen Kindern.“

[Mīzān-ul-Ḥikma von Rayschahrī, Bd. 4, S. 3669]

قال الإمام الصادق عليه السلام: إنّ‏َ الله عز وجل ليرحم العبد لشدةِ حبِّه لولده

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Wer sich nicht erbarmt, der findet kein Erbarmen.“

[Wasāʾil-uš-Šīʿa von Ḥurr al-ʿĀmilī, Bd. 21, S. 485]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم: من لا يرحم لا يُرحم

Imam Ali, der Frieden über ihm, sagte: „Küsst eure Kinder häufig, denn euch gehört für jeden Kuss eine Stufe im Paradies, die eine Strecke von fünfhundert Jahren hat.“


[Wasāʾil-uš-Šīʿa von Ḥurr al-ʿĀmilī, Bd. 21, S. 485]

قال الإمام علي عليه السلام: أكثروا من قبلة أولادكم فإن لكم بكل قبلة درجةً في الجنَّة مسيرةَ خمسمائةِ عامٍ

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Wer sein Kind küsst, bekommt von Gott eine Wohltat aufgeschrieben und wer ihm eine Freude bereitet, dem bereitet Gott am Tag der Auferstehung eine Freude.“

[Al-Kāfī von al-Kulainī, Bd. 6, S. 49]

قالَ رسولُ الله صلى الله عليه وآله وسلم: من قبَّل ولده كتب الله عز وجل له حسنة، ومن فرّحه فرَّحه الله يومَ القيامة…

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Wer ein Kind hat, der soll sich ihm gegenüber kindlich verhalten.“

[Wasāʾil-uš-Šīʿa von Ḥurr al-ʿĀmilī, Bd. 21, S. 486]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم: من كان عنده صبي فليتصاب له

Der Gesandte, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, pflegte es mit Ḥasan und Ḫusain, der Frieden über ihnen, zu spielen und sich ihnen gegenüber kindlich zu verhalten. So heißt es in der Erzählung von Ǧābir, dass er sagte: Ich trat zum Propheten herein, während Ḥasan und Ḥusain auf seinem Rücken saßen und er kniete vor ihnen und sprach: Wie gut doch euer Kamel ist und wie gute Reiter ihr doch seid.“

[Biḥār-ul-Anwār von al-Maǧlisī, Bd. 43, S. 285]

أن الرسول الأكرم صلى الله عليه وآله وسلم كان يلاعب الحسن والحسين عليه السلام ويتصابى لهما، ففي الرواية عن جابر قال: دخلت على النبي والحسن والحسين عليه السلام على ظهره وهو يجثو لهما ويقول: نعم الجمل جملكما، ونعم العدلان أنتما

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Schlagt eure Kinder nicht wenn sie weinen, denn ihr Weinen ist vier Monate das Zeugnis, dass es nur einen Gott gibt und vier Monate der Segensgruß auf den Propheten und seine reine Nachkommenschaft und vier Monate Bittgebet für ihre Eltern.“

[Wasāʾil-uš-Šīʿa von Ḥurr al-ʿĀmilī, Bd. 21, S. 447]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم: لا تضربوا أطفالكم على بكائهم فإن بكاءهم أربعة أشهر شهادة أن لا إله إلا الله، وأربعة أشهر الصلاة على النبي وآله، وأربعة أشهر الدعاء لوالديه

Imam Ali, der Frieden über ihm, sagte über das Kind, das krank wird: „Eine Sühne für seine Eltern.”

[Al-Kāfī von al-Kulainī, Bd. 6, S. 52]

عن أمير المؤمنين عليه السلام في المرض يصيب الصبي فقال عليه السلام: كفارة لوالديه

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Bei Dem, in Dessen Hand meine Seele ist, wenn jemand mit seiner Frau schlief, während sich in der Räumlichkeit ein Kind aufhielt, das wach ist und beide sieht und ihr Gespräch und ihren Atem hört, gelangte er niemals zum Erfolg. Wenn es ein Junge war, wurde er zu einem Unzüchtigen und wenn es ein Mädchen war, wurde es zu einer Unzüchtigen.“

[Al-Kāfī von al-Kulainī, Bd. 5, S. 500]

الإمام الصادق عليه السلام قال: قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم: والذي نفسي بيده لو أن رجلا غشي امرأته وفي البيت صبي مستيقظ يراهما ويسمع كلامهما ونفسهما، ما أفلحَ أبداً إذا كانَ غلاماً كانَ زانياً أو جاريةً كانتْ زانيةً

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Fürchtet Gott und seid gerecht zu euren Kindern.“

[Mīzān-ul-Ḥikma von Rayschahrī, Bd. 4, S. 3673]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم: اتقوا الله واعدلوا في أولادكم

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Es ist ihr Recht, dass du sie gerecht behandelst, genau so wie es dein Recht ist, dass sie gütig zu dir sind.“

[Mīzān-ul-Ḥikma von Rayschahrī, Bd. 4, S. 3673]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم: إن لهم عليك من الحق أن تعدل بينهم، كما أن لك عليهم من الحق أن يبروك

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Seid beim Beschenken eurer Kinder gerecht zwischen ihnen.“

[Mīzān-ul-Ḥikma von Rayschahrī, Bd. 4, S. 3673]

قال الرسول الأكرم صلى الله عليه وآله وسلم:اعدلوا بين أولادكم في النِحَل

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte:„Behandelt eure Kinder beim Beschenken gleich. Würde ich aber jemanden vorziehen, dann würde ich die Frauen vorziehen.“

[Mīzān-ul-Ḥikma von Rayschahrī, Bd. 4, S. 3673]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله: سَوّوا بَينَ أولادِكُم فِي العَطِيَّةِ، فَلَو كُنتُ مُفَضِّلًا أحَداً لَفَضَّلتُ النِّساءَ

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Gott, der Erhabene liebt es, dass ihr gerecht zu euren Kindern seid, selbst beim Küssen.“

[Mīzān-ul-Ḥikma von Rayschahrī, Bd. 4, S. 3673]

قال الرسول الأكرم صلى الله عليه وآله وسلم: إن الله تعالى يحب أن تعدلوا بين أولادكم حتى في القبل

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sah einen Mann, der zwei Kinder hatte, wie er eines von ihnen küsste und das andere nicht. Da sagte der Prophet, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft: „Sollst du sie nicht gerecht behandeln?“

[man la yaḥduruhu al-faqīh von aṣ-Ṣadūq, Bd. 3, S. 483]

نظر رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم إلى رجل له ابنان فقبل أحدهما وترك الآخر، فقال له النبي صلى الله عليه وآله وسلم: فهلا واسيت بينهما

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Wer ein Mädchen hatte, das er weder zugrunde richtete noch erniedrigte noch seinen Jungen vor ihr bevorzugte, den ließ Gott das Paradies betreten.“

[Mustadrak al-Wasāʾil von al-Mīrzā an-Nūrī, Bd. 15, S. 118]

قال الرسول الأكرم صلى الله عليه وآله وسلم: من كان له أنثى فلم يبدها ولم يهنها ولم يؤثر ولده عليها، أدخله الله الجنة

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „Die besten Kinder sind die durch Vorhänge abgeschirmten Töchter. Wer solch eine hatte, den schirmte Gott durch einen Vorhang von dem Feuer ab.“

[Mīzān-ul-Ḥikma von Rayschahrī, Bd. 4, S. 3672]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم: نعم الولد البنات المخدرات، من كانت عنده واحدة جعلها الله سترا له من النار

Der Gesandte Gottes, Gott segne ihn und seine reine Nachkommenschaft, sagte: „O mein Gott, ich liebe die beiden (gemeint sind Ḥasan und Ḥusain), so liebe auch du die beiden und liebe den, der die beiden liebt.“

[Biḥār-ul-Anwār von al-Maǧlisī, Bd. 37, S. 74]

قال رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم عن الحسن والحسين عليه السلام: اللهم إني أحبهما فأحبهما وأحب من يحبهما

Zühre, NururrijalAli, vivi and 2 others like this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 1 Posts
    • 939 Views
    • Nino24
    • Nino24
    • 3 Posts
    • 661 Views
    • Marwa
    • Marwa
    • 1 Posts
    • 659 Views
    • Die Feder
    • Die Feder
    • 134 Posts
    • 14431 Views
    • StolzeSchiitin
    • StolzeSchiitin

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.