Zum Inhalt springen

Ehre und Unbeugsamkeit


al-Insan
 Teilen

Empfohlene Beiträge

#bismillah#

 

#salam#

 

Ehre und Unbeugsamkeit, diese sind einige der Grundsätze der Persönlichkeit des Propheten und Werte des Islams. Ein überzeugter Diener/- Dienerin Gottes, lässt sich nicht erniedrigen, sich runterkriegen, seine Identität von anderen bestimmen, seinen Islam vom ''zivilisierten Westler'' - Westler, der auf andere Kulturen herabschaut - deuten, welcher denkt, dass er im Namen der Aufklärung und Meinungsfreiheit tun und lassen kann was er möchte, ohne jegliche Rücksicht.

Der erste und absolut Unbeugsame ist Allah der Gepriesene, über Den es im Koran heißt:

„Und die Unbeugsamkeit gehört Gott und Seinem Gesandten und den Gläubigen.“ (63:8)

Auch heißt es hierzu im Koran:

„Und wer die Unbeugsamkeit begehrt – die Unbeugsamkeit gehört Gott allein!“ (35:10)

 

Ein Diener Gottes ist nur von Allah abhängig, denn Er ist die Quelle der Stärke und Unbeugsamkeit, es ist ihm nicht gestattet sich erniedrigen und runterkriegen zu lassen:

„Gott, Der Gepriesene und Erhabene, hat dem Gläubigen alles überlassen, bis auf die Demütigung seiner selbst.“ (Imam Sadiq a.)

 

In diesem Kontext können wir stolz auf unsere Religion sein, aber kein Stolz der mit Pöbel und Gewalt geäußert wird. Nein, das ist kein Stolz. Unser Intellekt ist unser Stolz, welcher die heiligen und humanistischen Werte des Islams erforschen, erkennen und verteidigen kann. In diesem Sinne ist es mehr denn je an der Zeit, dass wir uns mit unserer Religion beschäftigen, ihn erforschen, seine Grundsätze und Werte erkennen und diese umsetzen, unsere Persönlichkeit mit Spiritualität stärken und die Deutungshoheit des Islams nicht in Händen von Menschen legen, welche offensichtlich islamfeindliche Ziele anstreben.

In diesem Sinne müssen wir das reine koranische Islambild aufrechterhalten.

 

#wasalam#

 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...