Zum Inhalt springen

Imam Khamenei- Der Bergkarabach-Konflikt


Empfohlene Beiträge

Howal Ahad 

Salam Aleykum 

 

Bergkarabach-Konflikt 


Imam Sayyed Ali Khamenei hat in seiner heutigen Ansprache den Krieg zwischen Azerbaijan und Armenien als ein bitteres Ereignis und eine Gefahr für die Sicherheit der Region bezeichnet. Der geehrte Imam fordert ein schnelles Ende der Kampfhandlungen, betont jedoch, dass die besetzten Gebiete Azerbaijans zurückgegeben werden sollen und erwähnt, dass die Gebiete zu Azerbaijan gehören und es ein Recht auf Befreiung dieser Gebiete habe. Der Imam unterstreicht, dass die Sicherheit der in diesen Gebieten ansässigen Armeniern gewährleistet werden müsse. Das geehrte Oberhaupt der Islamischen Revolution fordert von beiden Kriegsparteien, dass sie die internationalen Grenzen achten müssen, und warnt davor, Terroristen in den Grenzbereich verlegen zu lassen. Andernfalls, so der Imam, werde man im Falle der Gefahr dem entgegenwirken.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
  • 1 Monat später...

Salam,

Leider viele Kriegsverbrechen durch Aserbaidschan.

Fallen Gebiete mit armenischer Bevölkerung an Aserbaidschan bleibt nur die Flucht.

Viele Kriegsgefangene ermordet oder misshandelt, Tote verstümmelt.

Auf den Papier sind die meisten Aserbaidschaner Schiiten, aber sie scheinen die Anweisungen von Imam Ali

bzgl. Verhalten im Krieg nicht zu kennen.

Wasalam

  • Like 2
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...