Zum Inhalt springen

Sayyid und Mirza


ATLL
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salamu aleikum 

Liebe Brüder und Schwestern.

Ich hätte da gerne eine Information von Euch, sofern es möglich ist natürlich.

Ein Freund von mir, stellt sich die Frage ob er Mirza ist.

 

Geschichte: 

In seiner Familie gab es eine Frau, es war seine Urgroßmutter, Sie war die Tochter eines Sayyids.

Und da die Urgroßmutter Kinder Bekam, sind ja die Kinder bekanntlich Mirza Nachfahren des Propheten von der Blutlinie der Frauen.

Nachdem ist nichts mehr bekannt, oder keine Tochter eines Sayyids in die Familie verheiratet worden.

Ist es so, das dieser Urenkel auch ein Mirza ist auf Grund der Dna und des Blutes, oder ist ihm dieses Recht verwehrt sich einen Mirza zu nennen?

 

Ich würde mich über Antworten freuen.

Danke im Voraus 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 1 Jahr später...

Salam,

لا فرق بين عربي ولا أعجمي ولا أبيض ولا أسود إلا بالتقوى 

Es gibt keinen Unterschied zwischen einem Araber oder einem Nicht-Araber oder einer weißen oder einer schwarzen Person, außer in der Frömmigkeit.

 

Ein Sayyid hat eine Paternale Haschimitische Abstammung(diese Linie unabhängig ob er von einem Imam stammt, muss immer zu Hāschim ibn ʿAbd Manāf führen). Deshalb heißen die Nachfahren Banu Haschim (Söhne Haschims)

Ein Mirza ist nicht Paternal verwandt, sie ist wie du schon erwähnt hast Maternal verwandt. Sie sind zwar die Nachkommen der Banu Haschim, sind aber laut Shari Recht nicht gleichgestellt wie ein Sayyed (siehe Khums). 

  

Am 19.12.2020 um 03:55 schrieb ATLL:

Ist es so, das dieser Urenkel auch ein Mirza ist auf Grund der Dna und des Blutes, oder ist ihm dieses Recht verwehrt sich einen Mirza zu nennen?

Ja, er ist eine Mirza

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...