Zum Inhalt springen

,,The Lady of Heaven''


Empfohlene Beiträge

vor 4 Minuten schrieb privat_:

Wieso ist der dann verboten?Also verstehe es nicht 

Salam,

weil Yassir al-Habib daran beleidigt ist und man im Film den Angriff auf das Haus Fatimas s. zeigt usw. man befürchtet, dass dies zur Fitna führt.

Wobei ich selber nicht verstehe warum man jetzt das verbietet. Was ich aber als problematisch ansehe ist, dass sie laut Trailer das Gesicht des Propheten und Imam Alis. zeigt.

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 6 Minuten schrieb privat_:

Wieso ist der dann verboten?Also verstehe es nicht 

Salam,

das Skript vom Film ist von Yasser al-Habib, der dafür bekannt ist, Unruhe zwischen Schiiten und Sunniten zu stiften, indem er Heiligkeiten der Sunniten öffentlich schmäht und beleidigt. 

Das Schmähen und Beleidigen der Heiligtümer anderer Religionsgruppen sowie das Stiften von Unruhe zwischen Gläubigen und seien sie auch Sunniten, ist nach den großen Vorbildern der Nachahmung, unter anderem Imam Khamenei, Sayyed Sistani und Makarem Schirazi, verboten.

Wenn du dir unter den Kommentaren auf YouTube durchliest, was für Reaktionen der Film hervorruft, dann wird dir schnell klar, dass es zu großen Spannungen zwischen Schiiten und Sunniten kommen wird.

Selbst wenn der Inhalt des Filmes keine Beleidigungen der Heiligtümer der Sunniten beinhalten sollte - was wir noch nicht sicher sagen können - so ist auch die Nachwirkung eines Films wichtig. Es ist also nicht nur ein Film, der 'aufklärend' ist, sondern auch ein Film, der die Gemüter aufheizen wird.

Irgendwann werden sich die Leute dann fragen, von wem der Film stammt. Und wenn sie den Namen Yasser al-Habib lesen und sehen, dass er Schiite ist und öffentlich die Heiligtümer anderer beleidigt, dann wird er in den Augen der Menschen wohl zum Symbol und Repräsentanten der Schiiten werden. Und das kann unmöglich gutgeheißen werden.

Außerdem ist der Film von UK-Produzenten. Und UK ist als zionistischer Staat ein großer Feind des Islam und sehr danach bestrebt, die Einheit des Islam zu verhindern.

Wasalam

  • Like 3
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
vor 4 Minuten schrieb privat_:

Salam

Hmm also darf man den gar nicht gucken?
 

Eigentlich hätte ich den mal gerne geguckt,aber wenn das so ist,dann besser doch nicht.

Wa Salam

Salam,

kommt auf dein Marja an.

Ich werde ihn mir inshAllah anschauen, sollte es hier in Deutschland möglich sein. Mal schauen wie der sein wird.

Habe auch bis jetzt keine Fatwa von Imam Khamenei h. gesehen, welche es verbieten würde.

Ich denke mal, dass man eher es verbietet, damit man die nicht finanziert. Wenn nur wenige der Film im Kino sehen und dafür zahlen, rendiert es sich ja nicht.

Ansonsten wenn man das jetzt Zuhause nicht ganz legal ansehen würde, kann ich persönlich nicht nachvollziehen, warum man dies unterlassen sollte. 

Voraussgesetzt, dass man nicht negativ beeinflusst wird. 

Wa Salam 

  • Like 1
Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Selam aleyküm,

Was meine Meinung bzgl. dem Film ist?

-70% Waffen und Krieg

-25% die Welt wird sich ändern und die Wahrheit wird kommen

5-5% Lady Fatima(as.)

 

Ich werde meine Meinung hart und offen sagen. Wenn Märtyrer über uns oder für uns sterben, ist es meine (oder unsere) Pflicht die Sachlage auf den Tisch zu legen, da ich die revolutionäre Ideologie vertrete. Dieser Yassir al Habib ist ein Feigling, er lebt in London, hält sich in Fernsehkanälen auf und benutzen übele, scharfe und hinterhältige Wörter gegen Rehber und ein Hauptteil der Umma. Als ob es im Islam nichts anderes als Kriege gibt (wie es sich auch in dem Film rausstellt) und Blut. Er beleidigt unsere Märtyrer auf brutalster Weise und versteckt sich wie die syrische Beobachtungsstelle in GB. Wir brauchen keine Pferdeflüsterer die in ihrem Glashaus sitzen und mit Steinen rumschmeissen, wir haben Shahid Sardar und jeder der diesen Film anschaut die dazu dient um die Umma zu spalten, sei es durch Kriege oder noch so versteckte rudimentäre Botschaften, der ist meinen Augen ein Dschahil

Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...