Zum Inhalt springen

Dürft ihr euch Tätowieren


Maxii12
 Teilen

Empfohlene Beiträge

vor 53 Minuten schrieb Maxii12:

Selam Aleyküm 

Darf man sich als Shiite tätowieren lassen? Ist das Helal?

Selam Aleykum 

Ich weiß nicht, ob es auf alle Maraja zutrifft. In der Regel ist tätowieren erlaubt solange es nicht das Wasser abhält die Haut zu erreichen(weil sonst kann man kein Wudhu, Ghusl usw. machen). Bei einer Frau muss das Tattoo vor fremden Männern bedeckt sein. 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 9 Minuten schrieb NururrijalAli:

#salam#

Gehört zu den Fluch auf sich ziehenden Praktiken. Ein Gläubiger sollte sich lieber mit Segen auf sich ziehenden Praktiken beschäftigen.

#wasalam#

Selam Aleykum 

bist du sicher dass es auch darüber schiitische Hadithe gibt? Das man damit den Fluch Allahs auf sich zieht kenne ich nur von nicht schiitischen Hadithe

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 2 Stunden schrieb Ahmed62827:

Selam Aleykum 

bist du sicher dass es auch darüber schiitische Hadithe gibt? Das man damit den Fluch Allahs auf sich zieht kenne ich nur von nicht schiitischen Hadithe

#salam#

Ja, die gibt es auch in schiitischen Quellen.

روى الشيخ الكليني في الكافي الشريف (ج. ٥, ص. ٣٣٧, ح. ١٣) عن رسول الله صلى الله عليه وآله أنه قال: الواشمة والموتشمة والناجش والمنجوش ملعونون على لسان محمد وروى الشيخ الطبرسي في مستدرك الوسائل (ج. ١٤, ص. ٢٩٣, ح. ١٦٧٥٦) عن رسول الله صلى الله عليه وآله: أنه لعن سبعة إلى أن قال: والموشم بيده وروى الشخ الحر في وسائل الشيعة (ج. ١٦, ص. ١٤١, ح. ٢١١٨٨) عن أمير المؤمنين عليه السلام أنه قال: الراضي بفعل قوم كالداخل معهم فيه وروى الشيخ الطبرسي في مستدرك الوسائل (ج. ١٧, ص. ٤٤٠, ح. ٢١٨٠٤) عن أمير المؤمنين عليه السلام أنه قال: من تشبه بقوم عد منهم وروى الشيخ المجلسي في بحار الأنوار (ج. ٦٠, ص. ٢٨١, ح. ١٧٣) عن رسول الله صلى الله عليه وآله عن إبليس أنه سأل ربه تعالى: فما كتابي قال تعالى: كتابك الوشم

Fluch zieht es ebenso auf sich, wenn man beispielsweise einsam durch eine Wüste reitet (siehe Mustadrak-ul-Wasāʾil, Bd. 16, S. 315, Ḥ. 20004). Es wäre definitiv ratsamer, Praktiken nachzugehen, für die Allah Seinen Segen zuspricht.

#wasalam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

As-salamu alaikum
Ja’far As-Sadiq (a.) berichtete, dass Prophet Muhammad (s.) sagte: „Die tätowierenden und tätowierten (Frauen) und die Preistreiber und Preistreiberei Duldenden sind durch die Zunge von Muhammad verflucht.” [Al-Kafi von Al-Kulaini, Band 5, Seite 337, Hadith 13]
عدة من أصحابنا, عن أحمد بن أبي عبدالله, عن أبيه, عن محمد بن سنان, عن عبدالله ابن سنان, عن أبي عبد الله عليه السلام قال قال رسول الله صلى الله عليه وآله: الواشمة والموتشمة والناجش والمنجوش ملعونون على لسان محمد
 
Muhammad Baqir Al-Majlisi schreibt: „In An-Nihayah heißt es: ﴾Gott verfluche die tätowierenden und tätowierten (Frauen).﴿ Berichtet wird auch: ﴾Die Tätowierte.﴿ Tätowieren bedeutet, die Haut mit einer Nadel zu durchstechen. Danach wird Kollyrium oder Indigo eingebracht.” [Mir’at-ul-Uqul, Band 20, Seite 411]
قال محمد باقر المجلسي: قال في النهاية لعن الله الواشمة والمستوشمة ويروى الموتشمة الوشم أن يغرز الجلد بإبرة ثم يحشى بكحل أو نيل
Husain Ibn Muhammad berichtete, dass Imam Ar-Rida (a.) sagte: „Gottes Gesandter (s.) verfluchte sieben Leute.” Bis er sprach: „Und den mit seiner Hand tätowierenden Mann. Muhammad Ibn Ali berichtete, dass Prophet Muhammad (s.) sagte: „Gott verfluche jene, die anderen (das Haar) verlängern oder sich verlängern lassen und die tätowierenden und tätowierten (Frauen).” [Al-Mustadrak von An-Nuri, Band 14, Seite 293]
عن حسين بن محمد عن علي بن موسى الرضا عليهما السلام عن رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم أنه لعن سبعة إلى أن قال والموشم بيده وروى عن محمد بن على بن ابراهيم عن النبي صلى الله عليه وآله وسلم أنه قال: لعن الله الواصلة والمستوصلة والواشمة والمستوشمة
 
Ja’far As-Sadiq (a.) berichtete, dass Imam Ali (a.) sagte: „Gottes Gesandter (s.) verfluchte jene, die (das Haar) zupfen und sich zupfen lassen und jene, die (die Zähne) schleifen und spalten und das bei sich machen lassen und jene, die (das Haar) verlängern und sich verlängern lassen und die tätowierenden und tätowierten (Frauen).” [Al-Hada’iq-un-Nadirah von Al-Bahrani, Band 18, Seite 196]
عن يوسف بن أحمد عن محمد بن علي بن بابويه عن علي بن غراب عن جعفر بن محمد عن آبائه عليه السلام قال: لعن رسول الله صلى الله عليه وآله وسلم النامصة والمنتمصة، والواشرة والموتشرة، والواصلة والمستوصلة، والواشمة والمستوشمة
 
Abd-ur-Rahman berichtete, dass Qatadah sagte: „Als der Teufel herabstieg, sprach Adam (a.): ﴾Herr, Du hast ihn verflucht, was ist sein Wissen?﴿ Gott sprach: ﴾Die Zauberei.﴿ Adam (a.) sprach: ﴾Was ist seine Lesung?﴿ Gott sprach: ﴾Die Dichtung.﴿ Adam (a.) sprach: ﴾Was ist seine Schrift?﴿ Gott sprach: ﴾Die Tätowierung.﴿ Adam (a.) sprach: ﴾Was ist seine Speise?﴿ Gott sprach: ﴾Jeder Kadaver und das, worüber der Gottes Name nicht erwähnt wurde.﴿ Adam (a.) sprach: ﴾Was ist sein Getränk?﴿ Gott sprach: ﴾Jedes zur Betrunkenheit führende.﴿ Adam (a.) sprach: ﴾Wo ist seine Niederlassung?﴿ Gott sprach: ﴾Das Badehaus.﴿ Adam (a.) sprach: ﴾Wo ist sein Sitzplatz?﴿ Gott sprach: ﴾Die Märkte.﴿ Adam (a.) sprach: ﴾Was ist seine Stimme?﴿ Gott sprach: ﴾Die Kegeloboe.﴿ Adam (a.) sprach: ﴾Was sind seine Fallen?﴿ Gott sprach: ﴾Die Frauen.﴿” Abdullah Ibn Abbas berichtete, dass Prophet Muhammad (s.) sagte: „Der Teufel sprach zu Gott: ﴾Herr, Adam ist bereits zur Erde herabgestiegen und Du weißt, dass es Schriften und Gesandte gibt. Welches sind also seine Schriften und Gesandten?﴿ Gott sprach: ﴾Seine Gesandten sind die Engel und die Propheten und Seine Schriften sind die Tora, das Evangelium, die Psalmen und der Qur’an.﴿ Der Teufel sprach: ﴾Doch was ist meine Schrift?﴿ Gott sprach: ﴾Deine Schrift ist die Tätowierung, deine Lesung ist die Dichtung und deine Gesandten sind die Wahrsager und deine Speise ist das, worüber Gottes Name nicht erwähnt wurde und dein Getränk ist jedes zur Betrunkenheit führende und deine Wahrheit ist die Lüge und dein Haus ist das Badehaus und deine Fallen sind die Frauen und dein Gebetsrufer ist die Kegeloboe und deine Moschee sind die Märkte.﴿” [Bihar-ul-Anwar von Al-Majlisi, Band 63, Seite 281]
عن عبد الرحمن عن قتادة قال: لما هبط إبليس قال آدم: أي رب قد لعنته فما علمه؟ قال: السحر قال: فما قراءته؟ قال: الشعر، قال: فما كتابته؟ قال: الوشم، قال: فما طعامه؟ قال: كل ميتة وما لم يذكر اسم الله عليه، قال: فما شرابه؟ قال: كل مسكر، قال: فأين مسكنه؟ قال: الحمام، قال: فأين مجلسه؟ قال: الأسواق، قال: فما صوته؟ قال: المزمار قال: فما مصائده؟ قال النساء عن عبد الله بن عباس عن رسول الله صلى الله عليه وآله قال: قال إبليس لربه تعالى: يا رب قد اهبط آدم وقد علمت أنه سيكون كتب ورسل، فما كتبهم ورسلهم؟ قال: رسلهم الملائكة والنبيون، وكتبهم التوراة والإنجيل والزبور والفرقان، قال: فما كتابي؟ قال: كتابك الوشم، وقراءتك الشعر، ورسلك الكهنة، وطعامك ما لم يذكر اسم الله عليه وشرابك كل مسكر، وصدقك الكذب، وبيتك الحمام، ومصائدك النساء، ومؤذنك المزمار، ومسجدك الأسواق
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    Keine registrierten Benutzer online.

×
×
  • Neu erstellen...