Zum Inhalt springen

Sorgerecht wenn Ehemann sunni ist


Shahidah
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Salam,

Was ist wenn eine Shia Schwester mit einem sunni verheiratet ist und sich scheiden lässt, weil er sie schlecht behandelt hat. Hier im Deutschland hätte sie das Recht dass die Kinder bei ihr wohnen. Muss sie dem Mann sie trotzdem überlassen wenn er das verlangt? Er würde sie ja nach sunni Rechtschule erziehen.

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 22 Stunden schrieb Shahidah:

Salam,

Was ist wenn eine Shia Schwester mit einem sunni verheiratet ist und sich scheiden lässt, weil er sie schlecht behandelt hat. Hier im Deutschland hätte sie das Recht dass die Kinder bei ihr wohnen. Muss sie dem Mann sie trotzdem überlassen wenn er das verlangt? Er würde sie ja nach sunni Rechtschule erziehen.

Wassalam

Selam Aleykum 

In einer Fatwa wurde Sayyed Sistani gefragt, ob die Frau das Sorgerecht hat, wenn sie eine Christin ist. Sayyed Sistani sagt, dass die Kuffar (Christen und Juden eingeschlossen) haben kein Recht auf das Sorgerecht. Aber Sunniten folgen lediglich eine Rechtsschule, die wir nicht anerkennen. Sie sind Muslime und keine Kuffar. Ich kann am Montag einen Sayyed fragen, wenn du willst.

 

Die Fatwa von Sayyed Sistani (ha):

السؤال: لمن الولاية والحضانة على الأولاد في العلاقة الزوجيّة بين مسلم ومسيحيّة؟

الجواب: لا تثبت الحضانة للكافر أو الكافرة على الولد المحكوم بإسلامه.
 
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam, ja weil ich kann mir nicht vorstellen dass Allah verlangt dass eine Shia Schwester ihre Kinder am einem Muslim anderer Rechtsschule abgibt denn die Kinder mit der Liebe zur ahl ul bayt zu erziehen ist doch voll wichtig. Ich wäre gespannt was der ssyyid dazu sagt. Danke!

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Salam alaikom, 

 

mich würde die Fatwa auch interessieren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Ehemann bzw. Vater die grundsätzlichen Rechte verliert, weil er einer anderen Rechtsschule folgt. Es gibt schiitische Gelehrte, die schiitische Frauen mit sunnitischen Männern verheiraten und ich habe noch nie gehört, dass der Mann bei einem solchen Arrangement keine Rechte am Kind hätte.

 

Inschallah antwortet der Sayyed.

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

vor 1 Stunde schrieb Katharina:

Salam alaikom, 

 

mich würde die Fatwa auch interessieren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Ehemann bzw. Vater die grundsätzlichen Rechte verliert, weil er einer anderen Rechtsschule folgt. Es gibt schiitische Gelehrte, die schiitische Frauen mit sunnitischen Männern verheiraten und ich habe noch nie gehört, dass der Mann bei einem solchen Arrangement keine Rechte am Kind hätte.

 

Inschallah antwortet der Sayyed.

Aleykum selam

Ich werde den Sayyed in sha Allah morgen fragen. Er war nicht erreichbar am Montag. 

 

Ich habe aber den Büro meines Marjas (Sayyed Sadiq Shirazi) angeschrieben und er hat mir die allgemeine Fatwa geschickt. Das heißt der Vater hat das normale Sorgerecht, egal als Shiite oder Sunnite. 

 

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Am 21.11.2021 um 14:40 schrieb Katharina:

Salam alaikom, 

 

mich würde die Fatwa auch interessieren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass der Ehemann bzw. Vater die grundsätzlichen Rechte verliert, weil er einer anderen Rechtsschule folgt. Es gibt schiitische Gelehrte, die schiitische Frauen mit sunnitischen Männern verheiraten und ich habe noch nie gehört, dass der Mann bei einem solchen Arrangement keine Rechte am Kind hätte.

 

Inschallah antwortet der Sayyed.

Selam Aleykum 

Ich habe den Sayyed gefragt. Er sagte es ist sehr Situationsabhängig. Dazu gibt es bei dem Maraja Meinungsverschiedenheiten. Er sagte man sollte sich mit einem Sheikh/Sayyed hinsetzen und ihn die Situation genau erklären. Der Gelehrte der die Fatwas deines Marjas gut kennt sagt dir dann wie die Meinung deines Marjas ist

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Monate später...

Salam alaikum,

hier ist die Antwort vom Büro von Imam Khamenei:

Frage: A shia woman is married to a sunni man. Should the Woman leave the children Up to him in Case of a divorce? He is making this demand.

Antwort: It all depends. In this regard, you may refer to the site of the Islamic Center of Hamburg (https://en.izhamburg.com/).

Tel: (0049-40-) 22948610, 221220 or 221240

Director of the site's fiqh section

Wassalam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...