Zum Inhalt springen

Quran ewig oder erschaffen?


Hasan
 Teilen

Empfohlene Beiträge

السلام عليكم ورحمة الله وبركاته 

Glauben Schiiten an die Ewigkeit oder die Erschaffenheit des Quran?
Und wie lautet die entsprechende Begründung, vielleicht auch inklusive Begründung dafür, dass die entgegengesetzte Position falsch ist? 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Salam,

die schiitische Ansicht ist, dass der heilige Quran in seiner gedachten, gesprochenen und geschriebenen Form erschaffen ist. Das ist darauf zurückzuführen, dass das Wortemachen( at-takalum) zu den Eigenschaften des göttlichen Handelns(Werkattribute) gehört und diese Eigenschaft dieses Gottesbegriffs abhängig von einer zweiten Person ist, also der Empfänger dieser Worte. D.h. es handelt sich hier um eine Beziehung zwischen Gott und Empfänger, wo der Worte-Machende(Gott) sich in Form von Worten deutlich machen will.

Inshallah konnte ich dir weiterhelfen.

Wassalam

  • Thanks 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Alaikum salam, 

es ist auch wichtig zu wissen, dass dieses Thema keine zentrale oder wichtige Rolle im Islam und in der Koranwissenschaft einnimmt. Dieser Diskurs ist im Kontext einer Auseinandersetzung islamsich theologischer Strömungen entstanden und die Imame haben in jener Zeit ihren Anhängern untersagt, an dem Diskurs teilzunehmen. 

Salam

 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

NururrijalAli

#salam#

Dāwud ibnu l-Qāsim berichtet:

خطر ببالي أن القرآن مخلوق أم غير مخلوق فقال أبو محمد عليه السلام: يا أبا هاشم الله خالق كل شيء وما سواه مخلوق

„Ich überlegte, ob der Qurʾān erschaffen oder nicht erschaffen ist, worauf Abū Muḥammad (al-ʿAskarī) sprach: ﴾O Abū Hāšim, Gott ist der Schöpfer von allem und alles außer Ihm ist erschaffen.﴿” (Mustadrak Safīnati l-Biḥār, Bd. 8, S. 459, Ḥ. 1)

#wasalam#

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...