Zum Inhalt springen

Ischa- und Fajr-Gebet verschlafen und im späten Vormittag nachgeholt


allahsdiener
 Teilen

Empfohlene Beiträge

As salamu alaikum, liebe Geschwister,

ich hätte bitte gerne gewusst, ob es eine Sünde ist, wenn man versehentlich das Ischa- und Fajr-Gebet verschlafen hat und diese erst im späten Vormittag nachgeholt hat.

Ich habe Allah schon so oft gebeten, dass ich die Pflichtgebete immer rechtzeitig verrichte. Aber irgendwie erfüllt Allah mein Bittgebet nicht, weil ich immer abends so müde bin, dass ich schon im Sitzen einschlafe.

Könnt ihr bitte meine Frage beantworten? Das ist sehr wichtig für mich, da ich nicht einmal weiß, ich wie dran bin. Meistens verschlafe ich das Fajr-Gebet, obwohl ich mittlerweile schon vier oder fünf Wecker auf den Tisch gestellt habe. Ich kann gar nichts dagegen machen.

Vielen Dank für die Informationen im Voraus!

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Salam

Das Isha Gebet musst du nicht so spät in der Nacht beten.Du kannst es direkt nach dem Maghrib Gebet nach Sonnenuntergang beten,dann verpasst du es auch nicht.

Um ehrlich zu sein,verschlafe ich das Fajr Gebet auch oft,trotz 3-5 Weckern.Das passiert mir allerdings bei anderen wichtigen Terminen auch oft .Also ich kann dir nur empfehlen,früh ins Bett zu gehen und weiterhin Wecker zu stellen.Falls es möglich ist,solltest du unbedingt jemanden bitten,dich aufzuwecken.Es kann auch helfen,einen lauten Adhan einzustellen.Das klappt ganz gut,da der Adhan auch viel länger und lauter  ist,als ein Wecker.Ansonsten stehen dir auch andere Möglichkeiten zurVerfügung.Wenn du kreativ genug bist,fällt dir bestimmt etwas ein.Im Sommer mache ich es immer so,dass ich  (neben anderen Maßnahmen) vor dem einschlafen viel Wasser trinke.Dann muss ich in der Nacht sowieso aufstehen.Es gibt außerdem ganz spezielle Bittgebete und Quran-Verse,die dir helfen,morgens aufzuwachen.Hier im Forum gibt es glaub ich solche Bittgebete.
 

Wenn du viele geeignete Möglichkeiten nutzt,um zum Fajr Gebet aufzustehen,es dann aber trotzdem verschläfst,ist es keine Sünde.Du hast das Gebet ja nicht willentlich verpasst.Nachholen musst du es dann aber trotzdem.

Es wäre auch gut,paar Stunden vor dem Schlafengehen kein Koffein,Nikotin oder sonstige Substanzen irgendwie aufzunehmen.Die Stoffe wirken sich nämlich schlecht auf deine Schlafqualität aus,was dich insgesamt müder macht.Das wiederum erhöht das Risiko,das Fajr Gebet zu verschlafen.

Ich hoffe ich konnte  helfen.

Wa Salam

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...