Sign in to follow this  
Followers 0
Jasmina

Islam nach dem Tod des Propheten #sas#

6 posts in this topic

Salam u 3aleikum,

 

vorgestern war ich bei meiner sunnitischen freundin eingeladen und wir haben mal wieder über Islam geredet. dann kamen wir auf das Thema Shiiten und Sunniten. Sie sagte mir, dass ich eine Sunnitin wäre, weil ich daran glaube, dass Mohammed der Prophet ist und nicht Ali (3aleiun Salam). Also ich war über ihr Unwissenheit über die Shiiten enttäuscht. Naja dann habe ich ihr erklärt, dass Mohammed #bismillah# auch unser prophet ist und Ali (as) sein Nachfolger und bei den Sunniten ist das jemand anders (ich wollte jetzt nicht Abu Bekr sagen, weil ich mir nicht sicher bin). Dann sagt meine Freundin so: Ja wir gehen nur nach dem, was Mohammed #bismillah# gesagt und getan hat und nicht irgendwelche Nachfolger. Daraufhin hab ich versucht ihr zu erklären, dass doch irgendjemand den Islam weiterbringen sollte, damit er nicht ganz vergessen wird und da Imam Ali (as) ja von seiner #salam# Familie ist, ist es doch besser mit ihm zu gehen. Sie bestand immer noch auf ihrer Aussage und sagte dann, dass Abu Bekr ein Tafsir geschrieben hat und danach würden die Sunnitengehen! Die Diskussion war aufjedenfall sehr kompliziert. Wie soll ich meiner Freundin jetzt vermitteln, wie der "Unterschied" zwischen den beiden Gruppen ist? Ich habe mir gedacht, dass ihr mir vielleicht, was über Abu Bekr sagt, was er falsch gemacht hat oder so ähnlich?? #as#

 

Und dann noch mal so ne Frage am Rande: Konnte Mohammed #oops# nun schreiben oder nicht? Und wenn nicht, war es Abu Bekr, der den Koran geschrieben hat??

 

Ma3 Salame

Share this post


Link to post
Share on other sites

#bismillah#

 

 

Mittlerweile bin ich mir sicher, er konnte lesen und schreiben.

 

Zu Abu Bakrs Kalifat.

 

Er wurde Kalif, als es in einem Streit (oder weil es laut wurde) bei Sakifa Umar Ibn Al Chatab ihm den Baya gab und damit zum Kalifen machte.

 

In Sakifa, wo sie den neuen Kalifen wählten, wollten die Ansar aus Medina den Kalifn stellen, doch die Muhadscherien aus Mekka meinten, allen voran Umar Ibn Al Chatab, es müsste in Muhadscherin sein.

 

Nachzulesen in Sahih Bukhary.

 

#bismillah#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Asalamualaikum Jasmina.

 

Die Diskussion war aufjedenfall sehr kompliziert. Wie soll ich meiner Freundin jetzt vermitteln, wie der "Unterschied" zwischen den beiden Gruppen ist? Ich habe mir gedacht, dass ihr mir vielleicht, was über Abu Bekr sagt, was er falsch gemacht hat oder so ähnlich?? #bismillah#

Und dann noch mal so ne Frage am Rande: Konnte Mohammed #bismillah# nun schreiben oder nicht? Und wenn nicht, war es Abu Bekr, der den Koran geschrieben hat??

 

Zunächst einmal sollte man sich selbst gut informieren, so wie Du es gerade machst, bevor man mit jemanden über solche Themen spricht, (die derart häufig zum Streit führen).

 

Mann sollte es generell vermeiden einen Streit zu provozieren;

und gerade wenn man sich gut informiert hat, sollte man darauf achten, seinen Sunni Geschwistern mit Respekt und Achtung zu begegnen,

denn gerade wenn man mehr weiß (oder hat) als “der Andere“ (oder sich dies zumindest einbildet), versucht shaitan mit aller Gewalt die Führung zu übernehmen.

 

Was die Unterschiede zwischen den beiden Gruppen angeht, findest Du dazu inshaAllah ein wenig hier: http://www.shia-forum.de/index.php?showtopic=290

 

Am Anfang, als der Quran geoffenbart wurde, war Abu Bakr noch gar nicht Muslim.

Zunächst einmal war es die Ehefrau von Muhamad (s.), nämlich Khadija (a.s.), die den Quran hätte aufschreiben können,

und dann natürlich Ali (a.s.), noch lange bevor Abu Bakr überhaupt Muslim wurde.

Und dann sollte man sich darüber klar sein, dass Abu Bakr - zu keiner Zeit - auch unter den Sunnite gar nicht zu den Schreibern des Quran zählt.

 

Es liegt also womöglich eine Verwechslung vor. Abu Bakr ist bei Sunniten nicht für eine Tafsir bekannt, auch nicht als Schreiber des Quran.

Allerdings sagen sie, er habe (nach dem Hinscheiden von Rasulullah (a.s.)) Quranteile zusammengestellt.

 

Genaugenommen wird das „“Werk“ von Abu Bakr von Sunniten als Suhuf bezeichnet, und aus diesem Suhuf soll dann (wesentlich später) Uthman sein Werk “Mushaf“ (gesammelte Suhuf) erstellt haben. Beides quasi der Quran selbst.

 

wasalam.

Mustafa

Share this post


Link to post
Share on other sites
#bismillah#

 

Mittlerweile bin ich mir sicher, er konnte lesen und schreiben.

 

#bismillah#

 

#salam#

 

Wie würde diese Aussage aber mit dem Quranvers

 

Dies sind jene, die dem Gesandten, dem Propheten folgen, der des Lesens und Schreibens unkundig ist; ....[7:157]

 

zu vereinbaren sein?

 

Oder kann es sein, dass der betreffende Vers (alladhîna yattabi´ûna 'r-rasûla 'l-ummiyya ...) falsch übersetzt ist? Und was gibt es für diesen Fall darüber hinaus an einschlägigen Quellen, die die Auffassung, das Muhammad #as# Analphabet gewesen sei, widerlegen? Oder ist es eine Frage, ab wann er #heul# schreiben konnte, wenn ich nur an die Briefe denke ... es sei denn, diese stammten nicht von seiner #sas# Hand. Und was ist dann mit dem Wunsch, ihm #sas# Schreibzeug zu bringen, um etwas kurz vor seinem #sas# Dahinscheiden aufzuschreiben, damit die Gemeinschaft nicht fehlgehe - was aus bestimmten Gründen aber verhindert wurde? Ich meine das sog. Donnerstagsereignis, besser Donnerstagstragödie. ...

 

#oops#

Baha ud-Din

Share this post


Link to post
Share on other sites

Salam alaikum,

 

das bedeutet wohl, dass dem Propheten Lesen und Schreiben nicht von Menschen gelehrt wurde, sondern von Allah.

 

wassalam,

Fatima

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
Sign in to follow this  
Followers 0
    • 26 Posts
    • 993 Views
    • Neumuslim
    • Neumuslim
    • 1 Posts
    • 87 Views
    • behruz
    • behruz
    • 5 Posts
    • 1605 Views
    • Yare Rahbar
    • Yare Rahbar
    • 27 Posts
    • 1085 Views
    • Saluton
    • Saluton
    • 5 Posts
    • 265 Views
    • al-Insan
    • al-Insan

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.