Zum Inhalt springen

Umgehen mit Eltern, die psychisch krank sind


Anymi

Empfohlene Beiträge

Salam Aleykum,

ich habe eine sehr wichtige Frage. Wie soll man mit Eltern umgehen, die psychisch krank sind?

leider sind meine beiden Elternteile psychisch krank und ich weiß einfach nicht, wie ich mit denen umgehen soll. Es hätte mich wahrscheinlich nicht so sehr beschäftigt, wenn sie ihre Krankheit für sich behalten, aber das tun die eben nicht. Ihre Krankheit überträgt sich auch auf uns Kinder. Z. B. Dürfen wir zu Hause kein Kuchen backen für Freunde, weil meine Mutter uns das nicht erlaubt. Oder ich dürfte mit dem Auto fahren. Doch sobald ich erwähne, dass meine Freundin mit fährt, wird es mir verboten, weil sie dabei ist. Oder was auch sehr sehr schlimm ist, ist, dass sie unsere Nerven bis zum geht nicht mehr strapazieren und uns nicht respektieren. Z. B. Wenn wir sagen, dass wir dieses ,,Spaß-Schlagen“ von meinem Vater nicht wollen, dann macht er es mit Absicht weiter. Durch solche Vorfälle nehmen wir leider solche Sachen in unserem Leben mit und dagegen anzukämpfen ist auch echt schwer. Z. B. fühle ich mich komisch, wenn ich mit meinen Freunde etwas teile, weil es mir eigentlich verboten worden ist von meiner Mutter, weshalb ich es auch manchmal sein lasse.

Ich will eins klarstellen, wenn ich euch diese Beispiele sage: Ich möchte nicht meine Eltern schlecht darstellen oder so, sondern möchte euch einen kleinen Einblick geben, wie sie in etwa mit uns umgehen, damit ihr mir vielleicht ,,spezifischer“ helfen könnt, wie ich am besten islamisch korrekt damit umgehe.

Es kommt halt leider immer wieder zu großen schlimmen Auseinandersetzungen, weil es zum größten Teil es sehr sehr schwer ist, sich irgendwie zu entfalten mit solchen Eltern. Ich weiß, dass entfalten sich vielleicht komisch anhört, aber ich meine damit sowas wie selbstständig sein, weil ich z. B. Fragen muss, ob ich duschen gehen darf, obwohl ich 19 bin und z. B. auch nicht am Freitag duschen gehen darf oder bis vor 1 Jahr nicht eine Toilette verwenden durfte.

ich  möchte solche Auseinandersetzungen verhindern, aber immer wieder wird gesagt, dass wir dafür sehr schlimm bestraft werden, wenn wir mit ihnen hart und sehr schlecht reden. Während den Auseinandersetzungen reden wir halt nicht immer gut mit ihnen, weil wir gesehen haben, dass es nichts an deren Einstellung ändert. Die bleiben weiterhin so. Ich stelle mir halt aber dann immer die Frage, warum werden nur wir bestraft. Ich meine Allah swt sieht doch, wie schlecht sie mit uns umgehen. Mir ist aber auch bewusst, dass Respektlos gegenüber Eltern sehr schlecht ist, aber ich weiß nicht, wie ich mit ihnen umgehen soll, darum schreibe ich ja diesen Post, damit mir jemand sagen kann, was ich machen soll.

ich weiß echt nicht mehr wie ich damit umgehen soll. Es macht mich fertig und irgendwie weiß niemand, wie er mir helfen soll, darum poste ich einfach meine Geschichte hier, damit jemand mir helfen kann Inshallah durch z. B. Buchempfehlungen oder keine Ahnung was.

Waaleykum Salam 

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Also meine Empfehlung ist vorab (da ich das jetzt von einem Bruder auf der Webseite auch gesehen habe), dass du dir professionelle Hilfe holen musst. 

IZHamburg
Büro für familiäre Angelegenheiten
Montag – Freitag 9.30 – 17 Uhr
Tel.: 040-22948622
Samstag 10.00 – 17.00 Uhr
Tel.: 040-22948648

Es ist wichtig zu beachten, das man immer  zuerst es selber versuchen muss anzusprechen. 
Wie ich aber aus der Nachricht rauslesen konnte, hast du es schon des öfteren versucht, doch leider vergebens. 

Die IZH bietet in diesem Falle die nötige Hilfe an, versuche es mal telefonisch!

Möge Allah (s.) euch genug Kraft geben Schwester.

Wa-Salam

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...