Zum Inhalt springen

Die Pflicht


Anna
 Teilen

Empfohlene Beiträge

As Salam Aleikum,

 

wir Muslime haben Pflichten, Allah als einzigen Gott zu loben und seinen Propheten anzuerkennen, zu beten, zu fasten, Almosen zu geben, nach möglich einmal im Leben nach Mekka zu pilgern.

 

Früher pflegte man als Mädchen ein Poesie-Album zu besitzen.

Eltern, Lehrer, Freunde etc. schrieben wiese Sprüche hinein. Manche Sprüche waren albern aber mache hatten einen Sinn. Ich habe heute mal wieder mein Album zur Hand genommen und siehe meine Oma schrieb mir am 3.12. 1960 folgendes:

 

Ich schlief und träumte,

das Leben wäre Freude.

 

Ich erwachte und sah

das Leben war Pflicht.

 

Ich handelte und siehe,

die Pflicht war Freude.

 

Salam

Anna

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Deine Meinung

Du kannst jetzt schreiben und Dich später registrieren. Wenn Du ein Benutzerkonto hast, melde Dich bitte an, um mit Deinem Konto zu schreiben.
Hinweis: Dein Beitrag muss vom Moderator freigeschaltet werden, bevor er sichtbar wird.

Gast
Auf dieses Thema antworten...

×   Du hast formatierten Text eingefügt.   Formatierung jetzt entfernen

  Nur 75 Emojis sind erlaubt.

×   Dein Link wurde automatisch eingebettet.   Einbetten rückgängig machen und als Link darstellen

×   Dein vorheriger Inhalt wurde wiederhergestellt.   Editor leeren

×   Du kannst Bilder nicht direkt einfügen. Lade Bilder hoch oder lade sie von einer URL.

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...