Naynawa

Charakter/Merkmale/Eigenschaften eines Gläubigen

263 posts in this topic

Der Gesandte Gottes (s.a.a.s.) sprach: "Zwischen anderen Versöhnung und Frieden herbeizuführen , ist wertvoller als alles Beten und Fasten des Menschen.“

(Bihar-ul-Anwar, B.73, S.43)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Gesandte Gottes (s.a.a.s.) sprach:"Wahrlich, der Diener erlangt durch gutes Benehmen den Rang dessen, der fastet und im Gebet steht.“

(Bihar-ul-Anwar, B,68, S.373)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Gesandte Gottes (s.a.a.s.) sprach: "Das, was am meisten Anlass dazu ist, das meine Gemeinde Einzug ins Paradies findet, ist die Gottesfurcht und gutes Benehmen.“

(Al-Kafi, B.2)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Ali (a.s) sagte zu seinem Sohn, Imam Hassan (a.s): "Mein Sohn, kein Reichtum ist größer als der Verstand, keine Armut ist wie die Unwissenheit, nichts ist so furchterregend wie Selbstbewunderung und keine Lebensart ist so genussvoll wie gutes Benehmen.“

(Bihar-ul-Anwar, B.75, S.111)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Ali (a.s) sprach: "Das gute Benehmen beruht in drei Dingen :

1. Verbotenes zu unterlassen

2. Erlaubtes anzustreben

3. Großzügigkeit gegenüber Frau und Kinder (jenen für deren Fürsorge der Mann verantwortlich ist)“

(Bihar-ul-Anwar, B.68, S.394)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Ali (a.s) sprach: "Der Kern jeder Politik bzw. Leitung ist es, Milde und Freundschaft walten zu lassen.“

(Ghurar-ul-Hikam, S.182)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Hassan Al-Mudschtaba (a.s) sprach: "Wahrlich, das Beste des Besten ist das gute Benehmen.“

(Al-Chisaal, B.1, S.29)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Hassan (a.s) sprach: "Verhalte dich den Menschen gegenüber so, wie du möchtest, das sie sich dir gegenüber verhalten.“

(Bihar-ul-Anwar, B.75, S.116)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Zain-ul-Abidin (a.s) sprach: "Vorzügliches Sprechen mehrt den Besitz und die täglichen Gaben, verlängern das Leben, führt zu Beliebtheit in der Familie und in das Paradies.“

(Al-Chisaal, S.317)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Sadiq (a.s) sprach:"Drei Dinge sind es,wenn jemand Gott auch nur mit einem davon begegnet, macht er (Gott) das Paradies für ihn zur Pflicht:

1. Zu geben (zu spenden), auch wenn man zu wenig hat

2. Zu allen Menschen (zur ganzen Welt) freundlich zu sein

3. Sich selbst gegenüber Anstand walten zu lassen.

(al-Kafi, B.2, S.103)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Rasulullah (saas) sprach:

"Ya Ali, drei Dinge sind gut zu befolgen:

Großzügig zu sein,

gefällig/schön zu sprechen

und gegen Qualen geduldig zu sein."

Share this post


Link to post
Share on other sites

über den Propheten(s.a.a.s):

O Aba Thar! Der Gläubige sieht seine Sünde wie einen Felsen, der bald auf ihn herunterfallen wird, der Ungläubige aber sieht die Sünde wie eine Fliege die an seine Nase vorbeiflog.

 

Tahkik Ad-Din fi Sifat al Mu'minin, für Addailami Seit 191. Überprüft: Firma von Ahlul-Bayt(a.s) zur Wiederbelebung der Tradition.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Hussein #rose# sagte:

 

"Die großzügigste Person ist die, die Hilfe an denen anbietet, die es nicht erwarten, dass man ihr hilft."

TruthAboutShia likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über den Propheten(s.a.a.s) dass er sagte:

Wer die folgenden vier Eigenschaften besitzt, auch wenn er vom Kopf bis zu Fuss sündhaft wäre, würde Allah die Sünden in guten Taten umwandeln: Die Ehrlichkeit, Die Scham, der gute Charakter und die Dankbarkeit.

 

Bihar-ul-Anwar Teil 71 Seite 332

Um Mohammad Ali likes this

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Ali (a.) sagte: ,,Seid barmherzig zu den Schwachen unter euch. Die Barmherzigkeit den Schwachen gegenüber zu zeigen ist das Mittel, dass dazu führt, dass Allah (swt) seine Barmherzigkeit dir gegenüber zeigt!"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Ja'afar as-Sadik (a.) sagte: ,,Es gibt sechs Charakterzüge, die ich in keinem wahren Gläubigen entdeckt habe:

1. Bösartigkeit und Übellaunigkeit

2. Geiz

3. Eigensinn

4. Unehrlichkeit

5. Eifersucht

6. Unterdrückung

 

(Combat with the Self, S.177, Hadith number 20706)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über den Gesandten Allah(s.a.a.s), dass er sagte:

Wenn ihr den Gläubigen schweigsam seht, so nähert euch ihm, denn er verbreitet die Weisheit und der Gläubige spricht wenig und macht viel und der Heuchler spricht viel und macht wenig.

 

Jawahir Al Bihar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Über den Propheten(s.a.a.s) dass er sagte(sinngemäß):

Mein Herr hat mich mit 9 Dingen beauftragt:

  1. In der Öffentlichkeit und im Geheimen treu zu sein
  2. Bei Zufriedenheit und bei Zorn gerecht zu sein
  3. Bei Armut und bei Reichtum zu sparen
  4. Dem, der gegen mich Unrecht begangen hat, zu vergeben
  5. Dem, der mir nicht gegeben hat, zu geben
  6. Den Kontakt zu erhalten mit dem, der den Kontakt mit mir gebrochen hat.
  7. Bei Schweigsamkeit nachdenklich zu sein,
  8. Beim Sprechen (Allahs) zu gedenken und
  9. Beim Beobachten einsichtig zu sein.

Jawahir Al-Bihar

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Sadiq #bismillah# sagte: "Ein Muslim besitzt immer die folgenden drei Eigenschaften: Wissen über den Glauben, eine gute Lebensführung und Ausdauer im Angesicht von Elend."

 

(Mishkat ul-Anwar fi Ghurar il-Akhbar, p.684, Hadith number 1622)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Ali #bismillah# sagte: "Es gibt drei Kategorien von Gläubigen:

  1. Diejenigen, die Allah anbeten aus Angst. Ihre Verehrung gleicht der von Dienern (Sklaven).

  2. Diejenigen, die Allah anbeten aus Gründen der Belohnung. Ihre Verehrung gleicht der von Lohnempfängern (Arbeitnehmern).

  3. Diejenigen, die Allah anbeten aus Dank für seine Wohltaten. Ihre Verehrung gleicht der eines Freien (Ehrenbürgers)."

(Bihar al-Anwar, vol. 70, pg. 196)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird überliefert, dass der Prophet #rose# sagte: "Ein Gläubiger wird in der Anwesenheit seines gläubigen Bruders ruhig, so wie ein Durstiger, der ruhig wird, wenn er kaltes Wasser trinkt."

 

(Mishkat ul-Anwar fi Ghurar il-Akhbar, pg. 450, Hadith number 1007)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es wird überliefert, dass Imam Zain-ul-'Abideen #rose# sprach: "Der Reichste unter den Menschen ist derjenige, der zufrieden ist mit dem, was Allah für ihn gewählt hat."

 

(Tuhaf al-Uqoul, pg. 327, Hadith number 5)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Imam Ali #salam# sprach:

 

"Der Geist eines weisen Mannes ist die sicherste Verwahrung von Geheimnissen;

Freundlichkeit ist der Schlüssel zur Freundschaft;

Geduld und Nachsicht werden viele Fehler verbergen."

 

(Nahjul Balagha, Rede Nr. 5)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Heilige Prophet #salam# sagte: "Das Erste, was am Tage des Jüngsten Gerichts zählen wird, ist das gute Benehmen."

 

(Bihar-ul-Anwar, vo. 71, p. 385)

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Heilige Prophet #salam# sprach: "Beachte nicht nur, wieviel eine Person betet und fastet, wie oft er auf Pilgerfahrt geht, wieviele gute Taten er verrichtet hat und wieviel er investiert in die Verrichtung von Bittgebeten in der Nacht. Beachte vor allem seine Ehrlichkeit und Vertrauenswürdigkeit."

 

(Mishkat-ul-Anwar fi Ghurar il-Akhbar, pg. 142, Hadith number 255)

Share this post


Link to post
Share on other sites
    • 1 Posts
    • 361 Views
    • Gem. der Mitte
    • Gem. der Mitte
    • 31 Posts
    • 7717 Views
    • StolzeSchiitin
    • StolzeSchiitin
    • 2 Posts
    • 989 Views
    • ali_
    • ali_
    • 1 Posts
    • 424 Views
    • Die Feder
    • Die Feder

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.