Zum Inhalt springen

Charakter/Merkmale/Eigenschaften eines Gläubigen


Naynawa
 Teilen

Empfohlene Beiträge

Imam Ali(as.) sagte:

 

"Ein Gläubiger hat ein fröhliches Gesicht, ein trauriges Herz, eine sehr breite Brust (voller Großzügigkeit), und ein sehr demütiges Herz. Er hasst hohe Positionen und hat Ruhm nicht gern. Seine Trauer ist lang, seine Kühnheit ist weitreichend, sein Schweigen ist ausgiebig, und seine Zeit ist beansprucht. Er ist dankbar, dauernd in seinen Gedanken begraben, er ist genügsam in seiner Freundschaft (mit anderen), er hat ein helles Auftreten und ein weiches Temperament. Er ist stärker als ein Stein, doch bescheidener als ein Sklave."

 

(Nahjul Balagha, Ausspruch Nr. 333)

  • Like 3
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 4 Wochen später...

Imam Ali(as.) sagte:

 

"Der Erste, der sich entschuldigt, ist der Tapferste. Der Erste, der verzeiht, ist der Stärkste. Und der Erste, der vergisst, ist der Glücklichste."

 

(Ghurar al Hikam, Nr. 2160)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Jafar as-Sadiq(as.) sagte:

 

"Die liebsten Menschen um mich sind diejenigen, die nicht ihre schlechten Gefühle zeigen, wenn sie sich über etwas aufregen und nicht glücklich schauen, wenn sie mit etwas zufrieden sind."

 

(Mishkat ul-Anwar)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der heilige Prophet(s.) sagte:

 

"Jeder von euch sollte gegenüber seinen beiden Engel, die mit ihm sind, anständig sein, so wie man schamhaft gegenüber zwei rechtschaffenen Nachbarn wäre, die mit ihnen Tag und Nacht zusammen sind."

 

(Kanz al-'Ummal, Nr. 575)

  • Like 1
Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Prophet Mohammad (saas.) sagte:

"Wahrlich, Allah (swt.) liebt den zurückhaltenden und schüchternen Mensch und verachtet den unfreundlichen und aufdringlichen Mensch."

 

Amali Al-Tusi, Seite. 39, Nummer. 43

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam al-Baqir(as.) überliefert, dass dem heiligen Propheten(s.) einmal nach seinen besten Dienern gefragt wurde und er antwortete:

 

"Sie sind es, die: wenn sie Gutes tun, fröhlich darüber sind; wenn sie was falsch machen, suchen sie nach Vergebung; wenn ihnen etwas gewährt wird, sind sie dankbar; wenn sie in einer Schwierigkeit stecken, zeigen sie Geduld und wenn sie wütend (auf jemanden) sind, verzeihen sie."

 

(Al-Khisal von Saduq, S. 317)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Prophet Mohammad (saas.) sagte:

"Die beste Sache mit der sich ein Mann selbst schmücken kann, ist die Ruhe verbunden mit Glauben."

 

(Bihar al-Anwar, Band. 71, Seite. 337, Nummer.2)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Ali(as.) sagte:

 

"Lerne still zu sein, so wie du (auch) gelernt hast zu reden, denn wenn das Reden dich (selbst) leitet, so wird das Schweigen dich beschützen. Durch das Schweigen erreichst du zwei (Charakter-)Eigenschaften: du bist in der Lage dir Wissen von denjenigen zu bekommen, die wissender sind als du und du bist in der Lage die Unwissenheit von denjenigen abzuwehren, die unwissender sind."

 

(Ghurar al-Hikam)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

  • 2 Wochen später...

Der heilige Prophet(s.) sagte:

 

"Es gibt eine Tatsache, die mit jeder guten Eigenschaft verbunden ist. Bei der Beachtung der Aufrichtigkeit ist die Tatsache, dass kein Diener Gottes wirklich aufrichtig sein kann, es sei denn, er mag es nicht für das bewundert zu werden, was er tut um Gottes Wohlgefallen zu erlangen."

 

(Mishkat ul-Anwar)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Jafar as-Sadiq(as.) sagte:

 

"Es gibt drei Dinge, die auf die Güte einer Person deuten: gute Laune, Geduld und aggressive Blicke zu vermeiden."

 

(Bihar ul-Anwar, Band 78, S. 232)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Hussein(as.) sagte:

 

"Vermeide Taten, die du später bereuen wirst, denn ein Gläubiger begeht keine Taten, für die er sich später entschuldigen würde."

 

(Tuhaf al-Uqool, S. 253)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Al Mufaddal ibn Umar überliefert, dass er Imam Jafar as-Sadiq(as.) folgendes fragte: "Woran erkennt man jemanden, der seine Erlösung gesichert hat?" Der Imam(as.) antwortete darauf: "Er ist es, der vollständig nach seinen Worten (auch) handelt."

 

(Al-Kafi, Band 1, S. 56)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der heilige Prophet(s.) sagte:

 

"Wir lieben die Weisen, Klugen, Kenntnisreichen in der Religion und diejenigen, die ehrlich, geduldig und treu sind."

 

(Al-Kafi, Band 3, S. 95)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Imam Jafar as-Sadiq(as.) sagte:

 

"Unter den Zeichen der Aufrichtigkeit eines muslimischen Mannes ist es, dass er nicht anderne Menschen versucht zu gefallen, während er Gottes Zorn auf sich zieht."

 

(Al-Kafi, Band 3, S. 95)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Der heilige Prophet(s.) sagte:

 

"Ein Gläubiger ist heilig, alles an ihm, seine Würde, sein Eigentum und sein Leben."

 

(Al-Mustadrak, Band 2, S. 109, Nr. 1)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

Prophet Mohammad (saas.) sagte:
"Alles hat einen rechtmäßige Wahrheit in sich und kein Mensch wird die Wahrheit der Hingabe erreichen, es sei denn er will nicht gelobt werden für das, was er für die Sache Gotteswillen getan hat."

(Odattol Daee S. 302)

Link zu diesem Kommentar
Auf anderen Seiten teilen

 Teilen

  • Wer ist Online   0 Benutzer

    • Keine registrierten Benutzer online.
×
×
  • Neu erstellen...