Muhsin ibn Batul

Marja wechseln nach Sayyed Sistani

81 posts in this topic

#salam#

#salam#

 

Hab ich auch gar nicht behauptet, Bruder, aber ein Wali-ul-Faqih wird nicht blind gewählt, sondern aufgrund von bestimmten Eigenschaften und Qualifikationen, die diese Person besitzen muss. Und wenn ein Marja nicht nur einer der Meistwissenden, sondern auch noch Wali ul Faqih ist, dann finde ich ist er für mich genau der Richtige, denn so wird Religion mit Politik vereint. Aber wie gesagt, muss jeder selbst wissen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
salam alaykom

 

ahlul khibra sind die studenten der gelehrten. es gibt viele von ihnen überall verstreut.

 

fee aman Allah

 

#salam#

 

Vielen Dank für deine Antwort. Aber wenn sie die Studenten der Gelehrten sind, wie können sie dann beurteilen, welcher der Meistwissendste Marj'a ist und wieso erhalten ausgerechnet sie diese wichtige Aufgabe und nicht die Gelehten selber?

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Die Ahl-ul-Khibra sind Mujtahideen, die sich mit den Maraje' beschäftigen.

 

Sayyid Sistani hat ausführliche Fatwas darüber, die sich nicht von der Meinung Imam Khameneis unterscheiden:

 

29. Frage: Woher sollen wir wissen, wer die wirklichen ahl-ul-chibrah sind, um sie danach zu fragen, wer der a´lam mudjtahid ist? Wie sollen wir an sie herankommen, wo wir doch von religiösen Instituten weit entfernt sind? Gibt es einen Weg, der uns die Bestimmung des meistwissenden Gelehrten, dem wir folgen können, vereinfacht?

Antwort: Die ahl-ul-chibrah sind die mudjtahids, bzw. diejenigen, die im Wissensgrad unter ihnen stehen und Kenntnisse darüber besitzen, wer in der Gruppe der a´lam ist.

Dabei haben sie folgende drei Kriterien, um diesen a´lam zu bestimmen, in Betracht zu ziehen.

Erstens: Von großer Wichtigkeit ist fundiertes Wissen über die Authentizität der ahadith und das schließt die Wissenschaft über die Überlieferer(ketten) und die Kenntnisse der Hadithbücher, gefälschter Überlieferungen und Anlass ihrer Erfindungen, sowie die Kenntnis der unterschiedlichen Überlieferungen und das Herausfinden der sichersten Überlieferung, und das Wissen um die Unklarheiten, die manchmal zwischen den Überlieferungstexten und den Erklärungen verschiedener Zusammensteller dieser Werke vorkommen, mit ein.

Zweitens: Er muss die Fähigkeit besitzen, die Bedeutung der Texte unter Berücksichtigung der allgemeinen Rhetorik, insbesondere des Stils, der zur Erklärung von Gesetzen von den Imamen von ahl-ul-bait benutzt wurde, zu verstehen. Die Wissenschaft von usul-ul-fiqh, der arabischen Grammatik und Literatur, sowie die Kenntnis der Interpretationen der sunnitischen Juristen, die auch Zeitgenossen der Imame waren, spielt im Verständnis der Texte der ahadith ebenso eine große Rolle.

Drittens: Korrektheit im Hinblick auf die Ableitung der Regeln aus den Quellen.

Wenn jemand nicht selbst in der Lage ist, die ahl-ul-chibrah zu erkennen, kann er sie durch ihre Schüler oder andere, denen er vertraut, kennen lernen. Eine geografische Distanz sollte kein Hindernis mehr sein, um Kontakt aufzunehmen, wo in der westlichen Welt Medien zur schnellen Kommunikation zur Verfügung stehen.

 

Und auch deine erste Frage wird beantwortet:

 

31. Frage: Wenn die ahl-ul-chibrah eine unterschiedliche Auffassung über den a´lam mudjtahid haben und sich nicht auf einen bestimmten festlegen können oder auch sagen, dass es reicht, wenn man einem derjenigen folgt, die in die engere Auswahl kommen, ist es dann möglich, dass man in einem bestimmten Punkt der Meinung eines mudjtahid folgt und in einem anderen Punkt der Meinung eines anderen mudjtahid, bis man Klarheit darüber hat, wer der a´lam mudjtahid ist?

 

Antwort: Hier gibt es drei Möglichkeiten:

Erstens: Angenommen einige der ahl-ul-chibrah sind der Meinung, dass es ausreichend ist, einem Gelehrten oder einer Gruppe von Gelehrten zu folgen, so hat diese Aussage hat keinen religiösen Wert.

Zweitens: Angenommen, die ahl-ul-chibrah sagen, dass zwei oder mehrere Gelehrte gleich in Wissen und Frömmigkeit sind, (d.h. sie sind aufrichtig in der Ableitung der religiösen Gesetze), so hat in diesem Fall der zur Beachtung der religiösen Gesetzen Verpflichtete die Wahl, sich nach einem von ihnen, aber in all seinen Anliegen, zu richten. Jedoch, als eine Vorsichtsmaßnahme sollte man in bestimmten Fällen, alle Meinungen einholen und die auswählen, die alle anderen in sich beinhaltet.

Drittens: Angenommen, einige Fachgelehrten bezeichnen einen Gelehrten als den Meistwissenden und andere Fachgelehrte einen anderen als den Meistgelehrten, so gibt es zwei Möglichkeiten: Der zur Beachtung der religiösen Gesetze Verpflichtete weiß, dass einer der beiden mehr Wissen hat, aber er weiß nicht, wer es ist. Das ist ein sehr seltener Fall und in dem Buch minhadj-us-salihin ausführlich unter Punkt 9 behandelt. Oder er weiß nicht, ob einer von beiden über mehr Wissen verfügt, was bedeuten könnte, dass einer über mehr Wissen verfügt oder dass sie beide gleich viel Wissen besitzen, das fällt dann unter Punkt 2, solange keiner von den beiden mehr Frömmigkeit aufweist.

 

Und über das Thema Taqlid allgemein wurde hier ausführlich diskutiert:

 

Taqlid, Nachahmung 2, meistwissende Marja, Ahlul Khibra, Khubrigan, Rat der Weisen

 

Es lohnt sich, darein zu schauen #sas#

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

werden von der ahl al khibra immer nur eine person als meistwissende beurteilt? wenn ja müßten ja alle shiiten diesem folgen dan dürfte nicht mal mehrere marja geben. ich persönlich kann mich mit diesem system nicht anfreunden. ich habe lange zeit taqlid an imam khamenei gemacht aber bin inzwischen zu ayatullah yaqoobi gewechselt. aus dem einfachen grund weil ich gemekrt habe daß mir das büro von yaqoobi effizienter bei rechtsfragen helfen kann,und ich ebenfalls vom großen wissen ayatullah yaqoobis überzeugt bin.

 

Ich denke das man den wissensten nicht ermitteln kann,da ich zb glaube das marjas gebiete haben in denen sie anderen überlegen sein können,und dann wiederum gebiete wo ein andere vieleicht wissender ist. Meiner Ansicht nach sind alle marja die elite der shia ulema und die wissensten. Und ich denke auch das mein marja mir effektiv in rechtsfragen helfen können muß. Was nütz mir der meistwissende marja wenn ich quellen von ihm nur auf arabisch bekomme? Wie gesagt ich sehe dieses system mit dem wissensten skeptisch und werde damit nicht warm. Krass auch das der taqlid eines muslim ungültig wird. Bedeutet das alle gebete und taten sind vergebens nur weil ich nicht den wissensten alim gewählt habe? Wenn ja würde das nicht dem quran widersprechen indem es heißt die guten taten der gläubigen werden nicht verloren gehen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

werden von der ahl al khibra immer nur eine person als meistwissende beurteilt?

Nein, eben nicht. Man braucht zwei Gelehrten Meinungen von der Ahl-ul-Khibra, die bestätigen dass dieser Marja einer der Meistwissenden ist.

 

wenn ja müßten ja alle shiiten diesem folgen dan dürfte nicht mal mehrere marja geben. ich persönlich kann mich mit diesem system nicht anfreunden. ich habe lange zeit taqlid an imam khamenei gemacht aber bin inzwischen zu ayatullah yaqoobi gewechselt. aus dem einfachen grund weil ich gemekrt habe daß mir das büro von yaqoobi effizienter bei rechtsfragen helfen kann,und ich ebenfalls vom großen wissen ayatullah yaqoobis überzeugt bin.

Laut Imam Khamenei (H) ist es erst dann erlaubt Marja zu wechseln, wenn der Marja zu dem man wechselt wissender ist als der davor, und da dein früherer Marja Imam Khamenei (H) war, musst du dich auch an seine Fatwas halten, da du sonst Gefahr läufst einen ungültigen Taqlid zu haben, was zur Folge hätte, dass keine deiner Taten angenommen werden würde, na'uthubillah.

 

Das heißt das beste ist, du erkundigst dich bei der Ahlul Khibra mal, ob Ayat. Yaqoobi überhaupt zu den Meistwissenden gehört oder nicht, denn nur Marja zu wechseln, weil das Büro schnellere oder ausführlichere Fatwas rausgibt, ist eine ziemlich schlechte Begründung am Tag der Auferstehung.

 

Ich denke das man den wissensten nicht ermitteln kann,da ich zb glaube das marjas gebiete haben in denen sie anderen überlegen sein können,und dann wiederum gebiete wo ein andere vieleicht wissender ist. Meiner Ansicht nach sind alle marja die elite der shia ulema und die wissensten. Und ich denke auch das mein marja mir effektiv in rechtsfragen helfen können muß. Was nütz mir der meistwissende marja wenn ich quellen von ihm nur auf arabisch bekomme?

Der Quran wurde auch auf Arabisch offenbart, das Gebet ist auf Arabisch und die ganzen Bittgebete gab es bis vor kurzem auch nur auf Arabisch. Was machen nun neu-Konvertierte Geschwister? Sollen sie lieber doch zum Christentum konvertieren, weil diese eine deutsche Bibel haben und auf Deutsch beten? Ich bitte dich, Bruder, lass uns ein wenig weiter denken, nämlich an dem Tag in dem wir vor unserem Herrn stehen und alles rechtfertigen müssen. Du kannst selbst mal überlegen, wie du darstehst mit solchen Argumenten vor Allah swt.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

 

Nein, eben nicht. Man braucht zwei Gelehrten Meinungen von der Ahl-ul-Khibra, die bestätigen dass dieser Marja einer der Meistwissenden ist.

 

 

Laut Imam Khamenei (H) ist es erst dann erlaubt Marja zu wechseln, wenn der Marja zu dem man wechselt wissender ist als der davor, und da dein früherer Marja Imam Khamenei (H) war, musst du dich auch an seine Fatwas halten, da du sonst Gefahr läufst einen ungültigen Taqlid zu haben, was zur Folge hätte, dass keine deiner Taten angenommen werden würde, na'uthubillah.

 

Das heißt das beste ist, du erkundigst dich bei der Ahlul Khibra mal, ob Ayat. Yaqoobi überhaupt zu den Meistwissenden gehört oder nicht, denn nur Marja zu wechseln, weil das Büro schnellere oder ausführlichere Fatwas rausgibt, ist eine ziemlich schlechte Begründung am Tag der Auferstehung.

 

 

Der Quran wurde auch auf Arabisch offenbart, das Gebet ist auf Arabisch und die ganzen Bittgebete gab es bis vor kurzem auch nur auf Arabisch. Was machen nun neu-Konvertierte Geschwister? Sollen sie lieber doch zum Christentum konvertieren, weil diese eine deutsche Bibel haben und auf Deutsch beten? Ich bitte dich, Bruder, lass uns ein wenig weiter denken, nämlich an dem Tag in dem wir vor unserem Herrn stehen und alles rechtfertigen müssen. Du kannst selbst mal überlegen, wie du darstehst mit solchen Argumenten vor Allah swt.

 

#salam#

 

 

1. ich meinte damit ob der meistwissendste immer nur ein marja ist,gemäß der ahl ul khibra? wenn wer ist der derzeitige? und warum folgen nicht alle shiiten diesem? wozu mehrere marjas wenn man nur einem folgen darf?

 

2. Soweit ich weiß muß man als marja ebstätigt werden oder? dieses privileg bekommen nur die wissensten ulema oder nicht? wieso wird ein alim marja und man darf an ihm taqlid machen,wenn dies gleichzeitig verboten ist,sofern er nicht von einem gremium zum wissensten ernannt wird?

 

3. ich meinte damit was nütz mir der wissenste marja wenn ich nichts mit seinem itjihad anfangen kann,weil er zb keinerlei schriften auf englisch oder deutsch übersetzt hat. ichd denke es ist schon wichtig einem marja zu folgen der mich spirituell weiterbringen kann. Wer hat das recht zu entscheiden ob allah meine oder die taten eines anderen annimt? Sind somit akhbaris welche kein solches marja system besitzen automatisch ind er hölle oder wie

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

1. ich meinte damit ob der meistwissendste immer nur ein marja ist,gemäß der ahl ul khibra? wenn wer ist der derzeitige? und warum folgen nicht alle shiiten diesem? wozu mehrere marjas wenn man nur einem folgen darf?

Zu den heutigen Meistwissenden Maraji' gehören unter anderem: Imam Khamenei, Sayyed Sistani, Sayyed Makarim Shirazi, und der kürzlich verstorbene Ayat. Bahjat. Zu den restlichen Fragen gibt es im Forum schon genügend Themen, nur ein wenig suchen :)

 

2. Soweit ich weiß muß man als marja ebstätigt werden oder? dieses privileg bekommen nur die wissensten ulema oder nicht? wieso wird ein alim marja und man darf an ihm taqlid machen,wenn dies gleichzeitig verboten ist,sofern er nicht von einem gremium zum wissensten ernannt wird?

Marja zu werden bedeutet nicht gleich einer der Meistwissenden zu sein. Z.B. ist jemand der erst kürzlich Marja geworden ist, wahrscheinlich nicht so wissend, wie jemand der schon seit 30 Jahren Marja ist, weil sich jener mit der Zeit mehr Wissen aneignen und mehr Erfahrung damit hat.

 

3. ich meinte damit was nütz mir der wissenste marja wenn ich nichts mit seinem itjihad anfangen kann,weil er zb keinerlei schriften auf englisch oder deutsch übersetzt hat. ichd denke es ist schon wichtig einem marja zu folgen der mich spirituell weiterbringen kann. Wer hat das recht zu entscheiden ob allah meine oder die taten eines anderen annimt? Sind somit akhbaris welche kein solches marja system besitzen automatisch ind er hölle oder wie

Imam Khamenei ist der einzige Marja im deutschsprachigen Raum, über den es so viel in Deutscher Sprache gibt. Internetseiten gibt es zu genüge:

 

www.khamenei.de

http://leader.ir/langs/de/

http://german.khamenei.ir/

 

Bücher:

 

http://khamenei.de/imam_d/buecher/buecher.htm

 

Und Frage-Antwort zwei Teile, sogar im Internet einlesbar: http://islam-pure.de/iw/antworten/antworte...echtsfragen.htm

 

Noch dazu werden so gut wie alle seine Freitagsansprachen ins Deutsche übersetzt. Mehr Luxus gibt es kaum :D

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

1. ich meinte damit ob der meistwissendste immer nur ein marja ist,gemäß der ahl ul khibra? wenn wer ist der derzeitige? und warum folgen nicht alle shiiten diesem? wozu mehrere marjas wenn man nur einem folgen darf?

 

Es gibt nur eine Handvoll Gelehrten, die zu den Meistwissenden gezählt werden, aber über 1000 Mujtahids. Und wenn die Ahl-ul-Khibra, welches kein Gremium ist, sondern Mujtahids, die man z.B. in den Hauzahs vorfindet und die sich mit den Maraje' beschäftigt haben, verschiedene Urteile abgeben und es sozusagen 1:1 steht, dann achtet man auf weitere Eigenschaften, die den einen Marja' vor den anderen auszeichnen können.

 

2. Soweit ich weiß muß man als marja ebstätigt werden oder? dieses privileg bekommen nur die wissensten ulema oder nicht? wieso wird ein alim marja und man darf an ihm taqlid machen,wenn dies gleichzeitig verboten ist,sofern er nicht von einem gremium zum wissensten ernannt wird?

 

Man wird nicht als Marja' bestätigt, sondern zuerst als Mujtahid. Und die Ahl-ul-Khibra schaut dann, ob dieser die Fähigkeit hat für andere Menschen Fatwas zu erlassen, sofern er es auch möchte. Das in Kurzfassung...

 

3. ich meinte damit was nütz mir der wissenste marja wenn ich nichts mit seinem itjihad anfangen kann,weil er zb keinerlei schriften auf englisch oder deutsch übersetzt hat. ichd denke es ist schon wichtig einem marja zu folgen der mich spirituell weiterbringen kann. Wer hat das recht zu entscheiden ob allah meine oder die taten eines anderen annimt? Sind somit akhbaris welche kein solches marja system besitzen automatisch ind er hölle oder wie

 

Was mit welchen passiert, die keinem Marja' folgen, können wir doch nicht 100% wissen. Aber wer die Logik und Wichtigkeit darin erkannt hat, steht sicherlich besser dar. Ein Marja', der weltweit Anhänger hat wird aus seiner Verantwortung heraus sich darum kümmern, seine Fatawa übersetzen zu lassen. Soweit ich weiß ist Imam Khamenei der einzige Marja', der eine offizielle deutsche Internetseite eingerichtet hat, wo man inschallah bald Fatwas auf Deutsch anfordern darf. Und auch wenn man erstmal nur auf Englisch die Frage stellen kann, so dauert es vielleicht eine Woche bis die Antwort angekommen ist. Bei Ayatullah Yaqoobi geht es schnell, weil er viel weniger Anhänger hat und somit sein Büro weniger belastet ist. So erklär ich mir das.

 

Und wenn du zu einem Marja' wechselst, der nicht der Meistwissende ist, dann sind zwar deine Taten gültig. Aber: Es gibt ja Unterschiede bei den Maraje' in den Fatwas. Und manchmal erklärt der eine Marja' etwas als erlaubt und der andere als verboten. Und nur eine dieser Fatwas kann korrekt sein. Wenn du einen ungültigen Taqlid hast und einer Fatwa folgst, die in Wirklichkeit nicht korrekt ist, dann hast du damit einen Fehler bzw. eine Sünde bei Allah (swt) begangen. Ist dein Taqlid gültig, dann bist du entschuldigt, weil du bei deinem gültigen Taqlid die Wahl deines Marja's auf Wissen & Fähigkeit von spezialisierten Gelehrten gestützt hast, bei einem ungültigen Taqlid jedoch nicht.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites

das klingt nun wesentlich logischer. ich habe seinerzeit an die leader seite mehrmals fragen gestellt die bis heute nicht beantwortet wurden. IZH antwortet oft erst nach 2-3 wochen und es passierte mir einige male das die fatwa sehr allgemei war und mir nicht weiterhalf. Das waren gründe für mich zu wechseln. Nicht zweifel am wissen imam khameneis den ich nach wie vor schätze. Das ein marja zuerst als muthajid ernannt wird ist mir shcon klar uchti. Du sagts eine handvoll Ulema zählen zu den meist wissensten. Wie ich euch aber verstanden habe müssen wir den Meistwissenden unter diesen als marja nehmen oder? damit komme ich einfach nicht klar. Würde es heißen man wählt sich aus den wissensten einen wäre es sinnvoll für mich.

 

Gibt es eine Liste mit namen welche von ahl ul khibra ernannt sind? wo lese ich diese und in welchem zeitraum werdne die ulema ermittelt? jährlich ? alle 5 jahre`?

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

 

Zu den heutigen Meistwissenden Maraji' gehören unter anderem: Imam Khamenei, Sayyed Sistani, Sayyed Makarim Shirazi, und der kürzlich verstorbene Ayat. Bahjat. Zu den restlichen Fragen gibt es im Forum schon genügend Themen, nur ein wenig suchen :)

 

 

Marja zu werden bedeutet nicht gleich einer der Meistwissenden zu sein. Z.B. ist jemand der erst kürzlich Marja geworden ist, wahrscheinlich nicht so wissend, wie jemand der schon seit 30 Jahren Marja ist, weil sich jener mit der Zeit mehr Wissen aneignen und mehr Erfahrung damit hat.

 

 

Imam Khamenei ist der einzige Marja im deutschsprachigen Raum, über den es so viel in Deutscher Sprache gibt. Internetseiten gibt es zu genüge:

 

www.khamenei.de

http://leader.ir/langs/de/

http://german.khamenei.ir/

 

Bücher:

 

http://khamenei.de/imam_d/buecher/buecher.htm

 

Und Frage-Antwort zwei Teile, sogar im Internet einlesbar: http://islam-pure.de/iw/antworten/antworte...echtsfragen.htm

 

Noch dazu werden so gut wie alle seine Freitagsansprachen ins Deutsche übersetzt. Mehr Luxus gibt es kaum :D

 

#salam#

 

 

Ein Alim welcher den Rang des Marja hat ist denke ich unter den wissensten ulema zu sehen. shcließlich wird nicht jeder marja. das ist eine besondere Ehre.

 

Die leader seite hat mir leider rein gar nix gebracht bisher

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Die leader seite hat mir leider rein gar nix gebracht bisher

Ich habe bis jetzt so gut wie jede Fatwa innerhalb 1-2 Wochen oder früher erhalten. Du musst auch beachten, dass das Büro nur auf Rechtsfragen antwortet!

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

 

Ich habe bis jetzt so gut wie jede Fatwa innerhalb 1-2 Wochen oder früher erhalten. Du musst auch beachten, dass das Büro nur auf Rechtsfragen antwortet!

 

#salam#

 

ich habe 2 rechtsfragen hingesendet die nicht beantwortet wurden. ähnlich ging es mir mit sistanis seite. auch ein freund erhielt von sistanis seite keine antwort

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Es ist auch möglich, dass die Fragen unverständlich waren oä. Den genauen Grund wissen wir nicht, allerdings ist das ganz und gar nicht ein Grund um Marja zu wechseln.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich habe 2 rechtsfragen hingesendet die nicht beantwortet wurden. ähnlich ging es mir mit sistanis seite. auch ein freund erhielt von sistanis seite keine antwort

slm

Bruder manchmal geht eine Frage/Mail verloren, deswegen wenn ich eine Frage stelle so sende ich sie an alle E-mail adressen die es von diesem Marja gibt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

das klingt nun wesentlich logischer. ich habe seinerzeit an die leader seite mehrmals fragen gestellt die bis heute nicht beantwortet wurden. IZH antwortet oft erst nach 2-3 wochen und es passierte mir einige male das die fatwa sehr allgemei war und mir nicht weiterhalf. Das waren gründe für mich zu wechseln. Nicht zweifel am wissen imam khameneis den ich nach wie vor schätze. Das ein marja zuerst als muthajid ernannt wird ist mir shcon klar uchti. Du sagts eine handvoll Ulema zählen zu den meist wissensten. Wie ich euch aber verstanden habe müssen wir den Meistwissenden unter diesen als marja nehmen oder? damit komme ich einfach nicht klar. Würde es heißen man wählt sich aus den wissensten einen wäre es sinnvoll für mich.

 

Gibt es eine Liste mit namen welche von ahl ul khibra ernannt sind? wo lese ich diese und in welchem zeitraum werdne die ulema ermittelt? jährlich ? alle 5 jahre`?

 

Welche Fragen von dir wurden nicht beantwortet? Waren es Glaubens- oder Rechtsfragen? Ich kann deine Erfahrung überhaupt nicht teilen. Ich antworte sogar auf die Fatwas, die sie mir schicken mehrmals und erhalte immer nach ein paar Tagen die Antwort zurück. Und gestern bekam ich von einem Mitarbeiter am Telefon seine persönliche Email-Adresse, um schnellere Antworten zu bekommen, als ich ihm sagte, dass die Fatwas in einem bekannten großen Forum veröffentlicht werden. Ich finde schon, dass sie sehr zuvorkommend sind. Von daher, wenn du Fragen hast, dann kann ich sie für dich übersetzen und schicken...

 

Du gehst z.B. in eine Hauzah oder rufst da an und fragst nach Ahl-ul-Khibra. Und das machst du mehrmals. Und dann fragst du sie nach dem Meistwissenden. Mit dieser Methode erreicht man nicht unbedingt den einen besten Marja' zu finden, sondern eher alle anderen Mujtahideen, die nicht als Marja' geeignet sind, herauszufiltern. Ich hoffe, du verstehst den Sinn dabei. Und dadurch ergibt sich dann nur eine geringe Anzahl an Maraje', die geeignet sind. Und wenn du dir die Fatwas z.B. von Imam Khamenei und Sayyid Sistani anschaust, dann merkst du kaum Unterschiede. Man erkennt auch, dass sie "gleich streng" sind...

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich bin der meinung, dass Sie Kaffarah geben muss, denn man kann nicht einfach sein marja wechseln nur weil früher eid ist

aber allahu alam

 

 

ich kann mich dem nur anschließen...wenn es wichtige gründe gibt zu wechseln oder der meinung ist ein andere marja ist wissender oder besser ...dann sollte man übers wechseln nachdenken..

 

aber nur wegen einem feiertag oder einer feier wechseln zu wollen oder das fasten absichtlich brechen..das finde ich mehr als fragwürdig..auch wenn ich verstehen kann das man mit der familie an so einem wichtigen tag feiern will...trotzdem finde ich es kein grund um so etwas zu machen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

Es ist auch möglich, dass die Fragen unverständlich waren oä. Den genauen Grund wissen wir nicht, allerdings ist das ganz und gar nicht ein Grund um Marja zu wechseln.

 

#salam#

 

 

allahu alem will da auch keine vorwürfe machen. ein bruder der imama khamenei folgt sagte mir er bekommt nie antworten vom IZH, ich bekam aber immer welche.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

 

 

Welche Fragen von dir wurden nicht beantwortet? Waren es Glaubens- oder Rechtsfragen? Ich kann deine Erfahrung überhaupt nicht teilen. Ich antworte sogar auf die Fatwas, die sie mir schicken mehrmals und erhalte immer nach ein paar Tagen die Antwort zurück. Und gestern bekam ich von einem Mitarbeiter am Telefon seine persönliche Email-Adresse, um schnellere Antworten zu bekommen, als ich ihm sagte, dass die Fatwas in einem bekannten großen Forum veröffentlicht werden. Ich finde schon, dass sie sehr zuvorkommend sind. Von daher, wenn du Fragen hast, dann kann ich sie für dich übersetzen und schicken...

 

Du gehst z.B. in eine Hauzah oder rufst da an und fragst nach Ahl-ul-Khibra. Und das machst du mehrmals. Und dann fragst du sie nach dem Meistwissenden. Mit dieser Methode erreicht man nicht unbedingt den einen besten Marja' zu finden, sondern eher alle anderen Mujtahideen, die nicht als Marja' geeignet sind, herauszufiltern. Ich hoffe, du verstehst den Sinn dabei. Und dadurch ergibt sich dann nur eine geringe Anzahl an Maraje', die geeignet sind. Und wenn du dir die Fatwas z.B. von Imam Khamenei und Sayyid Sistani anschaust, dann merkst du kaum Unterschiede. Man erkennt auch, dass sie "gleich streng" sind...

 

#salam#

 

 

es waren rechtsfragen. denke jeder macht da seine erfahrung. ein andere bruder machte zb schlechte mit dem IZH ich hingegen hab immer antworten dort erhalten

 

ich kenne keine hawza. gibt es eine in deutshcland`welche ich anfragen könnte

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

ich kenne keine hawza. gibt es eine in deutshcland`welche ich anfragen könnte

 

Nein, daher gibt es auch einen einfacheren Weg. "Schaya'" nennt er sich, der sich eher empfiehlt. Dabei ist die Verbreitung der A'lamiyyah in der schiitischen Ummah von Bedeutung, wenn diese sich auf das Wissen der Ahl-ul-Khibra stützt. Die Gelehrten, die von der Ahl-ul-Khibra als meistwissend betrachtet werden, erlangen dadurch eine hohe Anzahl an Anhängern, u.a. auch weltweit. Und wenn durch diesem Weg zur Gewissheit erlangst, dass Ayatullah xy der Meistwissende ist, dann ist dein Taqlid gültig.

 

Weiteres findest du hier:

 

2. Al-Marja'iyya-Die religiöse Autorität

Taqlid, Nachahmung 2, meistwissende Marja, Ahlul Khibra, Khubrigan, Rat der Weisen

 

Wäre schön, wenn ihr euch die Threads durchlesen würdet, denn da wurden bereits alle Fragen beantworten.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Feroze, Ich würde nie zu einem anderen Marja als Sayyed Khamenei wechseln, egal was passiert. (Außer es gibt einen der wissender ist als Sayyed Khamenei. Aber die Wahrscheinlichkeit ist sehr sehr gering, dass das passiert #salam# )

 

#salam#

Dann ueberzeug sie doch von deiner Meinung, damit sie direkt zu Khamenei wechselt, dann hat sich naemlich das Problem geloest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

 

 

Nein, daher gibt es auch einen einfacheren Weg. "Schaya'" nennt er sich, der sich eher empfiehlt. Dabei ist die Verbreitung der A'lamiyyah in der schiitischen Ummah von Bedeutung, wenn diese sich auf das Wissen der Ahl-ul-Khibra stützt. Die Gelehrten, die von der Ahl-ul-Khibra als meistwissend betrachtet werden, erlangen dadurch eine hohe Anzahl an Anhängern, u.a. auch weltweit. Und wenn durch diesem Weg zur Gewissheit erlangst, dass Ayatullah xy der Meistwissende ist, dann ist dein Taqlid gültig.

 

Weiteres findest du hier:

 

2. Al-Marja'iyya-Die religiöse Autorität

Taqlid, Nachahmung 2, meistwissende Marja, Ahlul Khibra, Khubrigan, Rat der Weisen

 

Wäre schön, wenn ihr euch die Threads durchlesen würdet, denn da wurden bereits alle Fragen beantworten.

 

#salam#

 

 

also ich richte mich nach dem was vertrauenswürdige leute sagen? naja anhänger sistanis sagen er sei der wissenste usw. zudem hab eich keine shia gemeinde in meiner umgebung. naja denke werde es machen wie bisher, ich urteile selbst welcher marja mich islamsich weiterbringt

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

also ich richte mich nach dem was vertrauenswürdige leute sagen? naja anhänger sistanis sagen er sei der wissenste usw. zudem hab eich keine shia gemeinde in meiner umgebung. naja denke werde es machen wie bisher, ich urteile selbst welcher marja mich islamsich weiterbringt

 

Wenn diese sich auf die Meinung der Ahl-ul-Khibra beziehen, dann hast du doch einen Beweis. Und es alleine zu beurteilen, ohne sich auf das Wissen von Experten zu beziehen ist unmöglich und stellt keinen gültigen Weg dar, es sei denn du bist selber Experte, aber das erfordert viel Wissen.

 

#salam#

Share this post


Link to post
Share on other sites
#salam#

#salam#

 

 

 

Wenn diese sich auf die Meinung der Ahl-ul-Khibra beziehen, dann hast du doch einen Beweis. Und es alleine zu beurteilen, ohne sich auf das Wissen von Experten zu beziehen ist unmöglich und stellt keinen gültigen Weg dar, es sei denn du bist selber Experte, aber das erfordert viel Wissen.

 

#rose#

 

ich denke mal das khamenei anhänger ihren marja loben und als wissensten bezeichen,sistani anhänger tun dasselbe. von daher ist keine verlässliche quelle

Share this post


Link to post
Share on other sites

#salam#

#salam#

 

Es geht doch nicht um's Loben... Ich lobe auch Sayyid Sistani und andere Maraje', aber halte Imam Khamenei für den A'lam, und genauso gibt es Anhänger von Sayyid Sistani, die Imam Khamenei loben, aber ihn nicht für den A'lam halten.

 

Bei Schaya' geht es um die Verbreitung der A'lamiyah und nicht die Sympathie, die man für denjeweiligen Marja' empfindet. Ich folge nicht Imam Khamenei, weil ich ihn mag und er ein großartiger Gelehrte ist, sondern weil ich nach Befragung von Mujtahids der Ahl-ul-Khibra zur Gewissheit erlangt bin, dass er der Meistwissende der Zeit ist. Und genauso werden auch andere ihren Marja' auf diese Weise gewählt haben. Und darauf verlässt du dich beim "Schaya'". Deine Geschwister in der Hinsicht als nicht vertrauenswürdig darzustellen, damit würdest du zu weit gehen...

 

#rose#

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!


Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.


Sign In Now
    • 2 Posts
    • 231 Views
    • Maxii12
    • Maxii12
    • 7 Posts
    • 429 Views
    • privat_
    • privat_
    • 4 Posts
    • 1492 Views
    • Alexschob
    • Alexschob
    • 3 Posts
    • 877 Views
    • Alexschob
    • Alexschob
    • 15 Posts
    • 1055 Views
    • Muslim001
    • Muslim001

  • Recently Browsing   0 members

    No registered users viewing this page.