Bittgebete für welche, die heiraten möchten

Muhsin ibn Batul
By Muhsin ibn Batul in Hadithe & Dua,
  Teil 1: Taten, für diejenigen, die heiraten möchten   1. Eheliche Angelegenheiten - Heiratsanträge   Wenn ein Junge oder ein Mädchen (bzw. Männer oder Frauen) die geschlechtliche Reife erreichen und immer noch keine passende Frau/Mann gefunden haben, so sollen sie die Sure al Ahzaab (Sure 33, 73 Verse) regelmäßig rezitieren. So Gott will, wird der oder diejenige bald die richtige Frau/ den richtigen Mann finden und heiraten.   Wenn ein erwachsenes Mädchen (Frau) immer noch keinen Heiratsantrag erhalten hat, so soll sie die Sure al Mumtahinah (Sure 60, 13 Verse) 5 mal täglich rezitieren, und so Gott will, wird sie bald heiraten   Wenn ein erwachsenes Mädchen (Frau) immer noch keinen Heiratsantrag erhalten hat, so soll sie die Sure at Taha (Sure 20, 135 Verse) rezitieren und sie soll in ein Glas mit Wasser hauchen und es danach trinken. So Gott will, wird sie bald verheiratet sein.   Wenn ein erwachsenes Mädchen (Frau) immer noch keinen Heiratsantrag erhalten hat, so soll sie den Vers 36 von der Sure Yasin 100 mal, vor dem Nachmitternachtsgebet (Salat al layl), 40 Tage lang rezitieren, und so Gott will, wird sie schon bald verheiratet sein:   "Subh'aanallad'ee khalaqal azwaaja kullahaa mimmaa tumbitul arz'u wa min anfusihim wa mimmaa laa ya'lamoon"   Preis Ihm, Der die Arten alle paarweise geschaffen von dem, was die Erde sprießen lässt, und von ihnen selber, und von dem, was sie nicht kennen.   In Biharul Anwar steht geschrieben, dass man durch die Anflehung des Allmächtigen Allahs und das die Durchführung folgender Taten von Duaa von Mashlul, zur Heirat führen:   1. Rezitiere Dua al Mashlul, vorzugsweise nach dem Morgengebet oder irgendeinem anderen Pflichtgebet, konsequent, 40 Tage lang.   2. Esse kein Tierfleisch   3. Verbleibe immer im rituell reinen Zustand   4. Trage Ihram-Kleidung während der Zeit, in der du die Duaa rezitierst  
  • 9 replies